"Der lange Winter endet."

Übersetzung:El largo invierno acaba.

Vor 2 Jahren

6 Kommentare


https://www.duolingo.com/KFlash83

Ich hätte mir "El invierno largo acaba" gerechnet. Wieso steht das Adjektiv jetzt vor dem Objekt? Normalerweise steht es doch dahinter? "La falda roya"

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/KFlash83

Könnte das noch mal jemand erklären?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Philipp88107
Philipp88107
  • 17
  • 13
  • 11
  • 72

Ich weiß nicht ob das so richtig ist. Nach einigen Überlegungen macht das für mich aber schon so Sinn.

Largo invierno = (gefühlt) langer Winter

Invierno largo = (tatsächlich) langer Winter.

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/thantalas

Du kannst damit das “lang“ betonen, was auch immer das heißt. Es geht beides. Bessere Beispiele: Aus “Amigo viejo“ (ein Freund der alt ist) wird durch drehen ein “alter/lang bekannter Freund -> viejo amigo. Aus einem “perro grande“ (großer Hund) wird durch drehen ein großartiger Hund -> grand perro.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Qikarnis

Habe ich mich auch gefragt

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/chrisbuenas

Porfin, yo odio a los inviernos xD

Vor 8 Monaten
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.