Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"No has cambiado."

Übersetzung:Du hast dich nicht verändert.

Vor 2 Jahren

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/janey_p
janey_p
  • 25
  • 25
  • 18
  • 16
  • 15
  • 14
  • 12
  • 10
  • 1513

Kann man auch "du hast dich nicht geändert" sagen? Das hat für mich einen leichten Bedeutungsunterschied. "Verändert" = äußerliche Änderung (Erscheinungsbild). "Geändert" = innerliche Änderung (Charakter/Meinungen/etc.).

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/BrigitteDi7

die Frage von Janey_p würde mich auch interessieren, ob die Bedeutung von cambiado beide Wörter im deutschen abdeckt, nämlich geändert und verändert, was im Deutschen einen Unterschied macht,

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/AlexanderVollgas

Ich komme grade aus dem Englisch-Spanisch Kurs. cambiar wird da meist eher im Sinne von wechseln/tauschen verwendet.

Kann ich hier auch sagen: Er hat nicht gewechselt/getauscht z.B. wie einen Spieler beim Fussball wechseln oder beim Trikottausch. Müsste auch stimmen oder...?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/martin_wun

woraus geht hervor, dass "camiar" hier reflexiv gebraucht wird?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Kraiship
Kraiship
  • 15
  • 11
  • 10

Der Satz "Tú has cambiado" ist es soweit ich weiß nur im Deutschen reflexiv. Ansonsten kann man den Selbstbezug erkennen, da hier das "lo", "le", etc. fehlt, was ein Signalwort dafür wäre, dass man etwas anderes oder Jemanden verändert hätte.

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Gatito_corriendo

Das ist schon merkwürdig: Die Spanier, die sonst an allen Stellen Reflexivpronomen verwenden, tun es hier nicht. "No te has cambiado" hätte ich erwartet. "No has cambiado (etwa dinero)" könnte so ebenso heißen: Du hast nicht gewechselt.

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Timmy851341

Warum heißt es nicht te no has combrado

Vor 8 Monaten