1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Si es una araña, yo corro."

"Si es una araña, yo corro."

Übersetzung:Wenn es eine Spinne ist, renne ich.

March 14, 2016

16 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Multi4G

Hätte es phonetisch nicht auch "Ja, es ist eine Spinne. Ich renne!" sein können?


https://www.duolingo.com/profile/salli87

du meinst wohl semantisch


https://www.duolingo.com/profile/rethus

Warum geht "wenn dass..." nicht, sondern nur "Wenn es eine Spinne ist..." Wo ist der Unterschied?


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka
Mod
  • 2379

Ich nehme an du meinst "Wenn das eine Spinne ist, renne ich." 'das' ist in dem Fall ein Demonstrativpronomen, was die bestimmte Spinne hervorheben würde. Im spanischen Satz kommt aber kein Demonstrativpronomen vor --> also solltest du auch im deutschen keins verwenden.


https://www.duolingo.com/profile/Roboclip

Nun ich war ziemlich naiv und habe "Ist es doch eine Spinne, renne ich." Bitte um genaue Erklärung, wieso das zumindest nicht richtig sein soll.


https://www.duolingo.com/profile/Beatles-Musician

"Si" kann man nicht mit "doch" übersetzen.


https://www.duolingo.com/profile/Roboclip

Aber als zweite Übersetzungsmöglichkeit steht da "doch", unter "wenn" und über "ob".


https://www.duolingo.com/profile/Beatles-Musician

Leider kann man sich nicht immer auf die Wörterbuchfunktion verlassen, denn die gilt nicht für alle sprachlichen Fälle.

Z. B. unterscheidet Duolingo manchmal nicht zwischen Wörtern mit und ohne Akzent, das heißt, "si" könnte als "si" aufgefasst werden. Das bedeutet, dass es so als "doch" reingekommen sein kann. Als eine Antwort, wie "Doch, weiß ich." - dafür wird im Spanischen auch "sí" benutzt.

Wenn Duolingo doch zwischen akzentfrei und mit Akzent unterscheidet, dann könnte "doch" als Teil von "wenn doch" reingekommen sein. "Si" kann also "wenn doch" bedeuten, aber nicht "doch" alleine.

Klingt verworren, aber nochmal zusammengefasst kann man sagen, man kann sich nicht 100%ig auf die Wörterbuchhilfen verlassen, sie geben einem nur Orientierung. Und deinen Satz "Ist es doch [...]" würde ich als "Si es [verdaderamente] una araña, yo corro." übersetzen.


https://www.duolingo.com/profile/Roboclip

Gut, danke für die Erklärung. Ich habe es akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/JeannetteR940127

Wieso eigentlich si? Kann es nicht auch cuando es una araña... hießen?


https://www.duolingo.com/profile/TopsecretName

Ich denke mal das ist wie im Englischen if und when. Wenn du das Deutsche "wenn" mit "ob" oder "falls" ersetzen kannst, ist es im Spanischen "si". Ist aber nur ne Vermutung.


https://www.duolingo.com/profile/karo71374

Was ist der Unterschied zwischen si und cuando? Cuando heißt auch "wenn", nicht wahr?


https://www.duolingo.com/profile/Eckhard772710

Wird "una araña" gesprochen wie "un araña"? Oder sollte es regelgerechter immer" un araña" sein? Bei mir wurde das von mir geschriebene"...un araña..." ajzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/Anita220554

Die Sprachausgabe ist sehr schwer verständlich. Das "corro" hört sich wie "como" an, das würde aber einen ganz anderen Sinn ergeben. Brrr!

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.