1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Si es una araña, yo corro."

"Si es una araña, yo corro."

Übersetzung:Wenn es eine Spinne ist, renne ich.

March 14, 2016

35 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Multi4G

Hätte es phonetisch nicht auch "Ja, es ist eine Spinne. Ich renne!" sein können?


https://www.duolingo.com/profile/LoveLingua1

Si= wenn, sí= ja


https://www.duolingo.com/profile/ElEstudian965675

Also ich habe es so geschrieben Doch es war falsch.... Warum eigentlich?


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Wenn du es genau so geschrieben hast, wie es oben im Beispielsatz geschrieben ist, dann kann es nicht falsch bewertet werden. Wahrscheinlich hast du einen Fehler übersehen. Am besten das nächste Mal die angeblich falsche Antwort von dir kopieren und hier ins Forum einfügen - dann können wir helfen.

Wir können nämlich nicht sehen, was du während der Übung geschrieben hast. Das können nur die Administratoren - aber die werden nicht jede einzelne Diskussion im Forum verfolgen.


https://www.duolingo.com/profile/Lilly495143

Sehe ich auch so.


https://www.duolingo.com/profile/JeannetteR940127

Wieso eigentlich si? Kann es nicht auch cuando es una araña... hießen?


https://www.duolingo.com/profile/TopsecretName

Ich denke mal das ist wie im Englischen if und when. Wenn du das Deutsche "wenn" mit "ob" oder "falls" ersetzen kannst, ist es im Spanischen "si". Ist aber nur ne Vermutung.


https://www.duolingo.com/profile/FrankOrtma1

Sí heißt ja, si (ohne Akzent) bedeutet wenn. "cuándo" (mit Akzent) bedeutet im Fragesatz "wann", im Aussagesatz (ohne Akzent) wird es meist mit "als" übersetzt. "Cuando era pequeño,,, " = Als er klein war...


https://www.duolingo.com/profile/pedro_ka

danke für die Erklärung
(leider schreibe ich auf meiner deutschen Tastatur immer alles noch ohne Akzent)


https://www.duolingo.com/profile/e8j2HIAx

Die Akzente sind rechts neben dem ß. Erst ´ drücken dann den gewünschten Buchstaben. z.B. ´ + e = é


https://www.duolingo.com/profile/karo71374

Was ist der Unterschied zwischen si und cuando? Cuando heißt auch "wenn", nicht wahr?


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

cuando = wenn, als („als“ nur mit Vergangenheitsformen)

cuando setzt die Sätze, die damit verbunden werden, in einen zeitlichen Zusammenhang. Bei „cuando“ können die Handlungen der zwei Sätze, die es verbindet, gleichzeitig oder nacheinander geschehen.

  • Cuando ella come, yo bebo. – Wenn sie isst, trinke ich. (immer dann, wenn... Gleichzeitigkeit)
  • Yo bebo, cuando ella come. – Ich trinke, wenn sie isst. (immer dann, wenn sie isst /Gleichzeitigkeit)
  • Cuando salí de la escuela vi a mi padre. Als ich aus der Schule kam, sah ich meinen Vater. (Nachzeitigkeit – ich kam zuerst aus der Schule und sah dann meinen Vater)

si = wenn, falls

si kann zwar auch mit „wenn“ übersetzt werden, hat hier aber die Funktion einer Bedingung (wenn....dann)

Si es una araña yo corro – Wenn (falls) es eine Spinne ist, renne ich.

Zu finden in den Grammatiktipps Konjunktionen https://forum.duolingo.com/comment/36018487


https://www.duolingo.com/profile/rethus

Warum geht "wenn dass..." nicht, sondern nur "Wenn es eine Spinne ist..." Wo ist der Unterschied?


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

Ich nehme an du meinst "Wenn das eine Spinne ist, renne ich." 'das' ist in dem Fall ein Demonstrativpronomen, was die bestimmte Spinne hervorheben würde. Im spanischen Satz kommt aber kein Demonstrativpronomen vor --> also solltest du auch im deutschen keins verwenden.


https://www.duolingo.com/profile/Eckhard772710

Wird "una araña" gesprochen wie "un araña"? Oder sollte es regelgerechter immer" un araña" sein? Bei mir wurde das von mir geschriebene"...un araña..." ajzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/Jessyhaha

"Una araña" hört sich nur an wie "un araña", weil die Wörter beim Aussprechen sozusagen verbunden werden, dadurch werden manchmal Buchstaben "verschluckt" bzw. Hört man die dann nicht so deutlich


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Ja Jessyhaha, du hast recht - im Spanischen werden viele Worte zusammen gezogen - für Anfänger ist das nicht immer ganz einfach nachzuvollziehen. Aber wenn man von Anfang an konsequent die Artikel zusammen mit den neuen Substantiven lernt, dann weiß man beim Zuhören, dass "araña" weiblich ist und es nur so klingt, als ob es ein "un" wäre.


https://www.duolingo.com/profile/ina.punkt

Und damit genau das nicht passiert, werden bei weiblichen Substantiven, die mit einem a-Laut beginnen, die entsprechenden Artikel la&una durch die männlichen ersetzt. Las im Plural bleibt aber weiblich.

z.B. el agua, las aguas Un habitación, las habitaciones

..und daher denke ich auch un araña, el araña, las arañas


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Nicht ganz richtig. Worte, die mit einem betonten a-Laut /ha-Laut beginnen, bekommen aus Gründen der besseren Aussprache im Singular einen männlichen Artikel. Im Plural ist im Artikel der letzte Buchstabe ein s - da gibt es keine Probleme mit der Betonung des 1. a im nächsten Wort.

el agua, un agua aber las aguas, unas aguas

a-ra-ña wird nach den Betonungsregeln auf der vorletzten Silbe betont. Der Artikel wird nicht verändert und bleibt weiblich. la araña, una araña

ha-bi-ta-ción wird nach den Betonungsregeln auf der Silbe mit dem Akzent betont. Auch hier ist der männliche Artikel FALSCH. la habitación, una habitación

Betonungsregeln findest du hier: https://forum.duolingo.com/comment/35694878


https://www.duolingo.com/profile/JensRtz

Warum würd unaarana in dem Fall zusammen geschrieben?


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

?

Wo siehst du das zusammen geschrieben?


https://www.duolingo.com/profile/4Ginny

Im Satz der da steht um ihn zu übersetzen


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Im Satz hier ist das nicht der Fall. Wenn es in der Übung zusammen geschrieben war - ist das ein Tippfehler, den du melden solltest. Das ist immer die kleine Fahne direkt unter der Übung, die du anklickst - hier im Forum nutzt die Meldung nicht.


https://www.duolingo.com/profile/4Ginny

Warum wir auf einmal unaaraña zusammen geschrieben?


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Du meinst in der Übung - nicht hier in dieser Satzdiskussion? Dann ist es ein Tippfehler und du musst es melden. (in der Übung selber unter der Aufgabe ist eine kleine Fahne für Meldungen)


https://www.duolingo.com/profile/Robbie559421

Kann das yo nicht weggelassen werden? Bei Corro, also Endung mit O ist es ja klar, dass man selbst gemeint ist


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Ja, kann man weglassen. Wo man es besser dann doch verwendet, findest du hier (Überschrift: Das Subjektpronomen) : https://forum.duolingo.com/comment/35694878

Für jeden Lernkreis hier bei Duolingo gibt es übrigens solche Grammatiktipps. Hier ist das Inhaltsverzeichnis mit den Links: https://forum.duolingo.com/comment/35726684


https://www.duolingo.com/profile/LifadONiiC

Akkustisch habe ich "... un naranja..." verstanden


https://www.duolingo.com/profile/Roboclip

Nun ich war ziemlich naiv und habe "Ist es doch eine Spinne, renne ich." Bitte um genaue Erklärung, wieso das zumindest nicht richtig sein soll.


https://www.duolingo.com/profile/travel.linguist

"Si" kann man nicht mit "doch" übersetzen.


https://www.duolingo.com/profile/Roboclip

Aber als zweite Übersetzungsmöglichkeit steht da "doch", unter "wenn" und über "ob".


https://www.duolingo.com/profile/travel.linguist

Leider kann man sich nicht immer auf die Wörterbuchfunktion verlassen, denn die gilt nicht für alle sprachlichen Fälle.

Z. B. unterscheidet Duolingo manchmal nicht zwischen Wörtern mit und ohne Akzent, das heißt, "si" könnte als "si" aufgefasst werden. Das bedeutet, dass es so als "doch" reingekommen sein kann. Als eine Antwort, wie "Doch, weiß ich." - dafür wird im Spanischen auch "sí" benutzt.

Wenn Duolingo doch zwischen akzentfrei und mit Akzent unterscheidet, dann könnte "doch" als Teil von "wenn doch" reingekommen sein. "Si" kann also "wenn doch" bedeuten, aber nicht "doch" alleine.

Klingt verworren, aber nochmal zusammengefasst kann man sagen, man kann sich nicht 100%ig auf die Wörterbuchhilfen verlassen, sie geben einem nur Orientierung. Und deinen Satz "Ist es doch [...]" würde ich als "Si es [verdaderamente] una araña, yo corro." übersetzen.


https://www.duolingo.com/profile/Roboclip

Gut, danke für die Erklärung. Ich habe es akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/Segelpauli_____

Es kann doch auch heißen, "ja es ist eine Spinne" Wie weiß ich denn, was gefragt und verlangt wird?


https://www.duolingo.com/profile/BrigitteGl14

Wenn schriftlich dann durch den Akzent am i. Ansonsten wohl nur aus dem Kontext.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.