"¿Cómo lo había llamado ella?"

Übersetzung:Wie hatte sie es genannt?

March 24, 2016

11 Kommentare

Sortiert nach Top Post

https://www.duolingo.com/profile/Rhenana

Wie würde "Wie hatte sie ihn angerufen?" auf Spanisch heissen?

March 24, 2016

https://www.duolingo.com/profile/SCoolo

Ohne Reflexion. Anstelle lo llamó llamó a el - ohne Gewähr


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Das geht so nicht, das "a él" ist kein Ersatz für das "lo", sondern nur eine Ergänzung. Im Satz "¿Cómo lo había llamado ella?" ist das "lo" außerdem kein Reflexivpronomen, sondern das Objekt. Llamarse bedeutet "sich nennen" oder "heißen", jemanden oder etwas nennen ist aber "llamar algo" bzw. "llamar a alguien". Letzteres ist auch "jemanden anrufen", darin gibt es also keinen Unterschied und die Sätze sind ohne Kontext nicht zu unterscheiden. Um zu verdeutlichen, daß es um "jemanden" geht und nicht um "etwas", hängt man das "a alguien" mit dem entsprechenden Pronomen an, der Satz hieße dann "¿Cómo lo había llamado a él?", aber die Übersetzung kann auch damit lauten "Wie hatte sie ihn genannt?" Wie gesagt, ohne Kontext oder nähere Umschreibung kann man beide Aussagen nicht unterscheiden.


https://www.duolingo.com/profile/Leo23STS

"Wie hatte sie ihn gerufen?" müsste doch auch richtig sein, oder???


https://www.duolingo.com/profile/TerriGerm

Ich dachte dasselbe. Bis jetzt (November 2017) wird nicht akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/Minna662394

Danke Christian


https://www.duolingo.com/profile/Sylvia357807

Wie hatte sie ihn genanmt klingt verständlicher


https://www.duolingo.com/profile/Gabi952502

Wie wäre es mit ... Wie hatte sie sie genannt?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Das geht nicht. Dafür müsste der spanische Satz lauten: ¿Cómo la había llamado ella?

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.