Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Ich hätte es alles verändert."

Übersetzung:Yo lo habría cambiado todo.

Vor 2 Jahren

6 Kommentare


https://www.duolingo.com/ermanuenlu

Ich hätte ES alles verändert? Ist das überhaupt korrektes deutsch?! Klingt jedenfalls sehr komisch und würde so nicht gesagt werden.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/FrankySka
FrankySka
Mod
  • 25
  • 23
  • 20
  • 16
  • 14
  • 10
  • 8
  • 1847

mMn ist es korrektes Deutsch. Aber wenn du denkst etwas ist falsch schreibe es NICHT in die Diskussion, denn die ist nur für Fragen gedacht. Für Fehlerberichte gibt es die Meldefunktion: https://www.duolingo.com/comment/13979891

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/OttoSprlein

warum nicht modificar?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/stefan006
stefan006
  • 11
  • 10
  • 7
  • 5
  • 5

doch, es ist korrekt so ;)

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/MarkusPirc

Und warum jetzt diese Wortstellung? Ich es hätte verändert alles. Korrektes Deutsch ist es mMn auch nicht, weil entweder zwei in ihrer Spezifizität unterschiedliche Objekte (es und alles) verwendet werden, oder "es" als Attribuierung von "alles" eingesetzt wird, was aber überhaupt keinen Sinn ergibt. "Ich hätte es alles verändert." hat auch keine über "Ich hätte alles verändert" hinausgehende Bedeutung.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/PetraPerl

Es gibt eine Situationskonstruktion, in der dieser Satz im Deutschen möglich ist. Ich hatte das todo gleich hinter dem lo. Geht das auch?

Vor 3 Monaten