1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Es war wichtig, dass du zum …

"Es war wichtig, dass du zum Spiel deines Bruders gegangen wärest."

Übersetzung:Era importante que tú fueras al juego de tu hermano.

March 28, 2016

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Karen69472

der deutsche Satz ist grammatikalisch nicht ganz richtig. Der Indikativ Imperfekt im Hauptsatz passt nicht zu dem folgenden irrealen Nebensatz.... richtig wäre: " es wäre wichtig gewesen, ...."

(ich hab es gemeldet) Ich schreibe es auch hier, weil ich gerne andere Meinungen dazu hätte...


https://www.duolingo.com/profile/mipani

Derselbe Satz kam in einer anderen Frage auch vor. Und ja, ich bin deiner Meinung. Der deutsche Satz ist in der Tat falsch.


https://www.duolingo.com/profile/elsbethwey

ja, im Deutschen muss hier im Hauptsatz "wäre" stehen !


https://www.duolingo.com/profile/BrigitteDi7

es sollte einmal gesagt werden , dass es bei all diesen Beispielen darum geht, dass es im Spanischen bestimmte Einleitungen gibt, ( era importante, no pensaba que, ella esperabe que, ellos hicieron que usw.) die den SUBJUNTIVO verlangen, was im Deutschen nicht der Fall ist, daraus ergeben sich eben etwas holprige Übersetzungen. Aber man muss Duolingo hoch anrechnen, dass es praktisch alle diese Beispiele bringt, damit man sieht, wann der SUBJUNTIVO notwendig ist.An dieser Stelle ein großes Danke an dieses wunderbare Team!!!!!


https://www.duolingo.com/profile/MissDriss4ever

Es ist gut, das Du das sagst. Nicht gut ist, dass dieser Umstand mit dem Subjunctivo nirgendwo in den offiziellen Tipps auftaucht, oder doch? Dann würde man diese sätze lieber bearbeiten.


https://www.duolingo.com/profile/BrigitteDi7

kauf dir von PONS Grammatik kurz und bündig, kostet nicht viel und ist überaus hilfreich in Kombination mit Duolingo, nicht nur für den Subjuntivo.


https://www.duolingo.com/profile/moana.m

Was ist der unterschied zwischen tu und tú?


https://www.duolingo.com/profile/BrigitteDi7

tú = du und tu = dein, deine, deiner !!!!!!


https://www.duolingo.com/profile/Chrisder1te

Kann mir jemand dieses "fueses" erklären?


https://www.duolingo.com/profile/EinfachToll

Die Zeitform hier ist Pretérito Imperfecto Subjuntivo, und da gibt es für jedes Verb gleich zwei Formen, die anscheinend gleichwertig sind. Es gilt also fueras = fueses. Hier steht mehr:

https://espanol.lingolia.com/de/grammatik/subjuntivo/preterito-imperfecto


https://www.duolingo.com/profile/dschonge

ich habe 'gegangen wärst' übersetzt: 'fueras ido'. Warum ist das falsch?


https://www.duolingo.com/profile/BrigitteDi7

hubieras ido = gegangen wärst, im spanischen gibt es nur haber als Hilfszeitwort, für die Bildung der Vergangenheiten


https://www.duolingo.com/profile/HeinzHagen

Bei mir wird nur "Era importante que tú fueses al juego de tu hermano." als richtig akzeptiert. Die Form "fueses" kenne ich gar nicht :-( Hab es gemeldet ...

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.