"Go anywhere you want to."

Übersetzung:Gehe wohin du willst.

January 8, 2014

12 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/EstoyMejor1

Gehe hin Wo immer du willst? Was is falsch?


https://www.duolingo.com/profile/bethon1a

Wo bezieht sich auf einen Ort, aber hin/wohin bezieht sich auf die Richtung/ das Ziel. Also kann es auch heißen: Geh (hin), wohin immer du willst!


https://www.duolingo.com/profile/yaliyev

Geh wohin du willst.

Gehe wohin du willst.

What is the difference between these two?


https://www.duolingo.com/profile/wataya

Apart from "geh" being used more frequently, none.


https://www.duolingo.com/profile/NK868

Gibt es überhaupt das wort "irgendwohin"?


https://www.duolingo.com/profile/NicMuW38

NK868, ja, das Wort "irgendwohin" gibt es im Deutschen. Es wäre im Englischen vielleicht mit "somewhere [or other]" wiederzugeben. - For instance, in German I could say: "Sie waren schon längst irgendwohin verschwunden." (2018-06-01)


https://www.duolingo.com/profile/amicofritz

Danke "fehrerdef" jetzt habe ich endlich verstanden was das "to"


https://www.duolingo.com/profile/Bigi270433

Want und to bedeuten übersetzt das gleiche und anywhere bedeutet lt Übersetzung nicht wohin..... Wer soll das verstehen?


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Ich glaube, da haben Sie etwas falsch verstanden. Sie können die Wörter doch nicht 1:1 aufeinander abbilden, vor allem nicht, weil die Wortreihenfolge auf Englisch eine ganz andere ist als auf Deutsch.
Also einmal Stück für Stück:
"go" heißt (hier) "geh" oder "geht" (Imperativ)
"anywhere" heißt wörtlich "irgendwo" oder "irgendwohin". Im gegebenen Zusammenhang wird es auf Deutsch am besten mit "wohin" oder "wohin auch immer" übersetzt.
"you" heißt (hier) "du", "ihr" oder "Sie" (in anderem Zusammenhang kann es auch "dich", "dir", "euch", "Ihr" heißen, aber das passt hier nicht.
"want" heißt hier "willst", "wollt" oder "wollen", je nachdem, ob man "you" mit "du", "ihr" oder "Sie" übersetzt.
Und das "to" ist eine Präposition (wörtlich "zu"), die im Deutschen Satz nicht auftaucht, aber auf Englisch unbedingt gebraucht wird. Ohne sie ist der Satz unvollständig und grammatikalisch falsch. "Ich will laufen" heißt ja auch nicht "I want run", sondern "I want to run". Die Stellung ganz am Ende des Satzes ist für deutsche Ohren sicher sehr gewöhnungsbedürftig, aber so "funktioniert" eben Englisch.


https://www.duolingo.com/profile/Alexander260787

Super erklärt! Danke!


[deaktivierter User]

    kann man nicht auch sagen: go where ever you want?


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    Ja, kann man, allerdings schreibt man "wherever" zusammen. Und das wird auch akzeptiert.
    Mit einem (optionalen) "to" am Ende des Satzes klingt es noch besser.

    Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.