https://www.duolingo.com/Beat1947

Zeitmanagement

Beat1947
  • 25
  • 24
  • 21
  • 1142

deutsch - französisch üben auf Zeit ist fast unmöglich, wenn man nicht perfekt Tastatur-Schreiben kann. Gibt es hier keine Möglichkeit den Zeitrahmen etwas zu erweitern?

Vor 2 Jahren

2 Kommentare


https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht. Es ist einfach eine Übungssache, wie gut man die Sprachen beherrscht und wie schnell man tippen kann. Ich kann ja nachvollziehen, dass es störend ist, wenn man das Tastaturschreiben nicht so gut beherrscht, aber man muss die Übung auf Zeit ja gar nicht machen und kann das auch im selbst gewählten Tempo lernen. Von daher finde ich die beiden Möglichkeiten, auf Zeit oder im eigenen Tempo zu lernen, beide gut gewählt.

Extra nur für Duolingo würde ich auch nicht das Tastaturschreiben lernen, aber wenn man noch mehr am Computer arbeitet, dann bietet sich das immer an, weil es auch auf ein Jahr verteilt enorme Zeiteinsparungen gibt und das damit ein sehr wichtiger Skill sein kann.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Barbara924302

Ja, mit Spanisch habe ich da auch so mein Problem - und ich kann schon verdammt schnell schreiben im 10-Finger-System. Aber durch die Sonderzeichen geht viel Zeit verloren.

Vor 2 Jahren
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.