Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"We know the distance."

Übersetzung:Wir wissen die Entfernung.

Vor 2 Jahren

15 Kommentare


https://www.duolingo.com/HansSchnur
HansSchnur
  • 17
  • 12
  • 11
  • 11
  • 8
  • 7
  • 6
  • 6
  • 3

Wenn man von einer physikalischen Größe oder einer anderen Variablen spricht, sagt man, falls man den Wert der Variablen weiß, dass man die Variable kennt. "Wir kennen die Entfernung" wäre also eine viel bessere deutsche Übersetzung.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/KarlheinzH7

Richtig!

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/am810
am810
  • 11
  • 10
  • 10
  • 9
  • 7

Absolut. Wissen ist in diesem Zusammenhang falsch

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Nemo908888

"Definitiv falsch" ist es nicht, sondern genau genommen sprachlich korrekt. Aber es wäre sehr ungewöhnlich formuliert, 'kennen' klingt wesentlich angemessener in solchen Fällen.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Andreas305
Andreas305
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 20
  • 17
  • 13
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1363

Ich würde eher sagen: "Ich weiß um die Entfernung." - was ein wenig aus der Mode gekommen klingt, aber trotzdem korrekt.

Vor 8 Monaten

https://www.duolingo.com/rebecca.wa3

Nein, es ist definitiv falsch. Nur weil es rein synktatisch möglich ist und der Zusammenhang deutlich ist, macht es das noch lange nicht 'sprachlich korrekt'.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Nemo908888

Nicht nur bezüglich Syntax und Kontext; "definitiv falsch" würde bedeuten, dass dazu irgendwo eine eindeutige Definition zu finden wäre, und das ist nach momentanen Kenntnisstand schlicht und einfach nicht der Fall. Außerdem gibt's da auch im deutschen Sprachraum durchaus regionale (und nicht unbedingt ausschließlich umgangssprachliche) Unterschiede. Im Osten Österreichs beispielsweise, wäre "Ich weiß [beliebige physikalische Größe: die Entfernung, das Gewicht, die Geschwindigkeit usw.]" keineswegs unüblich, und auch überregional keiner angeblichen "Definition" widersprechend.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Mario921380

Das sehe ich auch so: kennen ist richtig, wissen ist hier definitiv falsch.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Ise443310

Wir kennen die Entfernung. Da stimme ich zu

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/RuthLanger1

Schön, dass meine Antwort von den Mittler enden auch als richtig gesehen wird. Wir wissen die Entfernung sagt kein Deutscher in diesem Zusammenhang.

Vor 1 Monat

https://www.duolingo.com/DerDachs

Auch im Deutschen gibt es das Wort "Distanz"

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/LauraSaghe1

Wir kennen die Entfernung. Wäre definitiv die richtige Antwort, stimme den anderen Kollegen zu.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/SidMaron

Oder zur Not: "Wir wissen von der Entfernung."

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/Jaaasminos

Heißt es nicht "Wir kennen die Entfernung"?

Vor 1 Monat

https://www.duolingo.com/Anny526469

Wir KENNEN die Entfernung wird als richtig anerkannt.

Vor 1 Monat