1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "Er hat keinen persönlichen A…

"Er hat keinen persönlichen Arzt."

Übersetzung:He does not have a personal doctor.

January 15, 2014

20 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Roca62

Wieso geht nicht: He has not a personal doctor?


https://www.duolingo.com/profile/duuuudeZ

Hört sich altmodisch an. Nicht falsch, aber ziemlich altmodisch und niemand würde es so sagen.


https://www.duolingo.com/profile/Anti438210

Das heißt also, nur bei he, she, it und der Verneinung wird generell "does not have" verwendet?


https://www.duolingo.com/profile/bubblegod22

Ja. Mit you, I, they, und we wäre es do not have.


https://www.duolingo.com/profile/bubblegod22

Weil to have ist hier kein Hilfsverb (auxiliary verb). Es ist nur so, wenn ein V3 verb (past participle) es folgt.

z. B.

I have not been to Antarctica. (Satzstruktur: subject + auxiliary + negation + past participle + preposition + object)


https://www.duolingo.com/profile/Patmar2501

3 Antwortmöglichkeiten. Davon 2 mal der gleiche Satz.


https://www.duolingo.com/profile/cloudy2000

geht hier He doesn't have a personal doctor?


https://www.duolingo.com/profile/Thoma307330

Ja, das geht auch.


[deaktivierter User]

    doesn't have (Kurzversion)= does not have (Langversion)


    https://www.duolingo.com/profile/emglischmaus

    Ich meine, das geht auch.


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Es gibt Fortschritte in der englischen Berufsbezeichnung - gerade wurde akzeptiert: "He does not have a personal physician". (-:

    Edit: Und es wurde auch gerade akzeptiert: "He has no personal physician".


    https://www.duolingo.com/profile/RuegNueg

    Ich wäre ja für Hausarzt


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Das stimmt - wäre eindeutiger und üblicher. Ich habe mich auch ziemlich an dem "persönlichen" Arzt gestört. So habe ich noch nie gesprochen und andere wahrscheinlich auch noch nicht. (;


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Wenn ich diesen Satz lese, fühle ich mich in das Mittelalter versetzt und denke automatisch an den "Leibarzt", den hochgestellte Persönlichkeiten hatten. Dieser Leibarzt war dann ausschließlich für diese Person zuständig.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Leibarzt

    So etwas ist einem normalen Sterblichen heutzutage nicht vergönnt. Deshalb ist der Satz "Er hat keinen persönlichen Arzt" etwas aus der Zeit gefallen, denn niemand (fast keiner) hat mehr einen persönlichen Arzt.


    https://www.duolingo.com/profile/DieterMnzb

    Warum ist "....doctor in person " falsch?


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Das hat mich auch interessiert. Für "He does not have a doctor in person" erhalte ich den deutschen Satz: "Er hat keinen Arzt persönlich".

    Bei Beispielsätzen findet man diese Ausdrucksweise "doctor in person", wenn man den Arzt persönlich trifft, also ihm in der Sprechstunde selbst begegnet. Damit ist dann etwas anderes gemeint als der in Englisch anscheinend sehr übliche Ausdruck "personal doctor", für den ich zu meinem Erstaunen 1,94 Mio Treffer bei Google erhalte, den es aber als deutschen Ausdruck so nicht gibt.

    Besser wäre hier wirklich "Hausarzt", denn das ist die in Deutsch übliche Ausdrucksweise.


    https://www.duolingo.com/profile/almir.ibis

    Warum geht net he have a personal doctor


    https://www.duolingo.com/profile/duuuudeZ

    I have. You have. He/She/It has. We have. You/Y'all have. They have.


    https://www.duolingo.com/profile/FranticFreddie

    "He doesnt has a personal doctor".


    https://www.duolingo.com/profile/duuuudeZ

    "He has no personal doctor" wäre richtig. Aber weil man schon "does" konjugiert hat, ist es nicht mehr richtig, "has" auch zu konjugieren.

    "He doesn't HAVE a personal doctor"

    Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.