1. Forum
  2. >
  3. Thema: Duolingo
  4. >
  5. Mehr Kurse für deutschsprachi…

https://www.duolingo.com/profile/Paufi132

Mehr Kurse für deutschsprachige

Ich würde gerne mehr Sprachmöglichkeiten haben. In der Schule habe ich zum Beispiel auch Latein und da ich mit doulingo gut klarkomme würde ich gerne auch so einen Kurs besuchen. Für Englischsprachige habt ihr ja auch mehrere Kurse, warum dann nicht auch für Deutschsprachige?

April 24, 2016

12 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Geomethrie

Um einen Sprachkurs anzubieten, müssen erst einmal Freiwillige gefunden werden, die bereit sind in ihrer Freizeit den Kurs zu erstellen. Diese müssen dann auch noch zwei Sprachen sehr gut beherrschen. Und wenn diese Helfer gefunden sind, dauert das Erstellen auch noch eine ganze Weile. Im Incubator kannst du sehen, welche Kurse gerade in Arbeit sind. Bevor ein Wunschkurs fertig ist, kann man beispielsweise Kurse als Englischsprachige machen und gleichzeitig sein Englisch verbessern. Viele lernen hier z.B. auf diese Weise Norwegisch und haben viel Spaß dabei. Latein allerdings wird wohl ein Wunsch bleiben, da wird wohl die Anzahl der Interessenten gering sein. Dafür solltest du wohl nach Alternativen suchen. Weiterhin viel Spaß bei duolingo und viel Erfolg in der Schule.


https://www.duolingo.com/profile/sunsloth

Ich verstehe, ich habe Glück, dass englisch meine Muttersprache ist. Aber ich probiere mal französisch und spanisch auf deutsch zu lernen - ich kenne schon einfaches deutsch und dadurch kann ich zwei Sprachen gleichzeitig üben. Vielleicht könntest du ein Kurs für englischsprachige verwenden - nur bis andere deutsche Kurse verfügbar sind.


https://www.duolingo.com/profile/1161291785

Italienisch und Arabisch würde ich gerne sehen.


https://www.duolingo.com/profile/lingoandros

Italienisch, Latein und Altgriechisch stünden auf meiner Wuschliste!


https://www.duolingo.com/profile/Tattamin

Ich würde mir auch mehr deutschsprachige Kurse wünschen.
Zwar spreche ich gut genug englisch, um von englisch aus lernen zu können, aber es ist trotzdem immer ein Umweg - vor allem dann, wenn es in einer Sprache grammatikalische Konstrukte gibt, die denen im Deutschen entsprechen, im Englischen aber nicht vorhanden sind. Das wird dann total umständlich, wo zu deutsch eine 1:1-Übersetzung möglich wäre.


https://www.duolingo.com/profile/1161291785

Wie machst du das? Wenn ich die Sprache wechsle sind bei mir die deutschen Kurse weg, bis ich nach Deutsch zurück wechsle.


https://www.duolingo.com/profile/Tattamin

Das ist bei mir genauso - je Ausgangssprache gibt quasi es ein eigenes Profil. Ich habe beispielsweise den französischen Sprachbaum von deutsch und von englisch aus bearbeitet, den englischen von französisch aus, so dass ich drei Ausgangssprachen habe.
Damit das Wechseln zwischen den Sprachen schneller geht, habe ich mir in meinem Browser ein kleines Skript installiert, das sich Duolingo Course Switcher nennt. Hier gibt es den Download und Informationen (auf englisch).


https://www.duolingo.com/profile/Ungewitig_Wiht

der Problem ist, dass Duolingo ja ein amerikanisches Unternehmen ist, und deshalb haben sie mehr Kurse, die Englisch lehren, oder von Englisch lehren, als andere gemacht... mindestens denke ich, dass das warum ist.


https://www.duolingo.com/profile/KarlMiller0

Ich hätte Italienisch und Latein.


https://www.duolingo.com/profile/_Antonius_

Hallo ich habe versucht einen Diskussion zu machen um die Bemühungen für neue Sprachen zu Koordinieren. Ich hoffe das bringt etwas. Zumindest können sich so die Leute finden die Interesse an einer Sprache haben.

Hier der Link: Duolingo: Mehr Sprachkurse in Deutsch.


https://www.duolingo.com/profile/wochenweise

Latein fände ich super. Für SchülerInnen, die das in der Schule lernen (müsen), waäre es nämlich prima, das mit Duolingo ergänzen zu können. Dasselbe gilt im Prinzip für Altgriechisch.


https://www.duolingo.com/profile/lingoandros

Gebe Dir da recht, wenn die lieben Schüler nicht so "über die Maßen" belastet, teilweise sogar vom Lernen abgeschreckt wären (zumindest in Bayern) und für Duolingo noch Zeit fänden...

Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.