1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Las personas están sin rumbo…

"Las personas están sin rumbo."

Übersetzung:Die Personen sind ziellos.

April 24, 2016

11 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/martin_wun

"Die Personen haben kein Ziel" sollte auch richtig sein.


https://www.duolingo.com/profile/mfe607860

'Die Personen sind ohne Ziel' wird akzeptiert Oct 24, 2020


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

In einem Sprachkurs ist es nützlich, nicht allzu frei zu übersetzen (Duolingos Goldene Regel). Ser = sein, tener = haben (no tienen rumbo).


https://www.duolingo.com/profile/kw_rj

ACHTUNG! Das ist irreführend, obwohl sinngemäß richtig übersetzt.

"El rumbo" ist "der Kurs" oder "die Richtung", nicht "das Ziel". Ziel wäre la meta (für Sport o.ä.) oder el objetivo (im übertragenen Sinn).

Also wortwörtlich "ohne Kurs", für Seefahrer wie die Spanier absolut klar, für uns ist es aber wirklich am ehesten mit "ziellos" zu übersetzen.

Aber vorsicht, "el rumbo" heisst NICHT "das Ziel"


https://www.duolingo.com/profile/borninette

El rumbo=die Richtung Aber in dem Satz heisst es "Ziel"???? No entiendo ....


https://www.duolingo.com/profile/Arezo800709

Sind ohne Richtung ist falsch? Wäre aber die eheste übersetzung


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ja, das stimmt und das klingt nicht wirklich schön. Das Problem besteht darin, dass "rumbo" nur mit "Kurs/Richtung" übersetzt werden kann. Da wäre doch die beste Lösung, wenn man hier ein spanisches Wort, das tatsächlich für "Ziel" steht, einsetzen würde, wie z. B. "la meta, el objetivo, el fin":

https://dict.leo.org/spanisch-deutsch/Ziel

So sind die Leute anscheinend vom Kurs abgekommen und treiben richtungslos durch die Straßen. Habe es als Fehler gemeldet! 06.01.2021


https://www.duolingo.com/profile/Adrian024

Oder 'orientierungslos'


https://www.duolingo.com/profile/El_Floriano

Das ist aber nicht das gleiche - auch jemand mit klarem Ziel kann im Nebel orientierungslos sein!


https://www.duolingo.com/profile/WoBa20

Dann ist er im Nebel doch ziellos! 26.06.2021


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Nein, er hat ja ein klares Ziel, aber er weiß im Nebel leider nicht, wo es ist. Demzufolge ist er nicht "ziellos/ohne Ziel", sondern ihm fehlt die Möglichkeit der Orientierung.

Wenn man "orientierungslos" ist, dann ist man aber "desorientado".

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.