1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Yo tengo una novia."

"Yo tengo una novia."

Übersetzung:Ich habe eine Freundin.

April 25, 2016

11 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Korashen

"Novia" wird sowohl mit Freundin als auch Verlobte übersetzt (beim antippen).

Für mich gibt es einen bedeutenden Unterschied zwischen "meine Freundin" und "meine Verlobte".

Wie steht es um "Novia"? Deckt es lediglich eine breite Bedeutung der Beziehung ab, oder werden dann andere Wörter genutzt?


https://www.duolingo.com/profile/Dabiiiis

Im Deutschen gibt es einen großen Unterschied zwischen "EINE Freundin" und "MEINE Freundin". Letzteres kann zwar auch meinen "eine Freundin von mir", meint aber in der Regel dass, was im Englischen "girlfriend" ist. Und das ist im Spanischen dann eben "novia". "Amiga" ist im Spanischen einfach nur (irgendeine) "Freundin" und nicht DIE Freundin, mit der Mann (oder Frau) zusammen ist. Um "novia" von "amiga" zu unterscheiden, machen beide übersetzungsvorschläge Sinn. Aber mal ehrlich: wer benutzt denn heute noch das Wort "Verlobte"? Das impliziert, dass man beabsichtigt zu heiraten. Da ist "Partnerin" geläufiger.


https://www.duolingo.com/profile/EuGu44

"Braut" wird für "novia" auch akzeptiert. "Lebensabschnittsgefährtin" habe ich noch nicht ausprobiert :D


https://www.duolingo.com/profile/Anja149370

Ich kann hier überhaupt nicht zustimmen. Ob eine Freundin im Sinne von Freundschaft oder die feste Freundin gemeint ist, ergibt sich aus dem Kontext. Natürlich sagt man: ich habe eine Freundin. Und nicht: ich habe meine Freundin. Dass mit "Freundin" häufiger die feste Freundin gemeint ist, ist auch falsch. Der Unterschied liegt darin, ob es "eine Freundin" oder "seine/meine/Freundin" ist. "Meine Freundin Susi" mein aber auch eher die Kumpel-Freundin. Und zuletzt: Der Begriff Verlobte/r wird sehr wohl von vielen Leuten verwendet.


https://www.duolingo.com/profile/PaulineMoi4

Man benutzt "feste Freundin" wenn man mit ihr zusammen ist, "Verlobte" wenn man offiziell verlobt ist und "Partnerin" wenn man länger zusammen ist/vor hat mit ihr ein Leben aufzubauen. Heiraten selbst ist schließlich nicht mehr so geläufig.


https://www.duolingo.com/profile/NandoLe429164

La novia ist die Braut. Die Verlobte ist la prometida


https://www.duolingo.com/profile/FelixPohl3

Novia ist die Verlobte


https://www.duolingo.com/profile/SHartwig73

Wieso wird hier der unbestimmte Artikel gebraucht, nachdem ich vorher gelernt habe, daß novio und novia ohne Artikel benutzt werden?


https://www.duolingo.com/profile/holger_

Ja, das stimmt. Meistens kommt es ohne unbestimmten Artikel daher.


https://www.duolingo.com/profile/Joe112624

bei der Hörübung habe ich "una novie" gehört und es wurde von Duo auch so akzeptiert. Was ist der Unterschied zu "una novia"?

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.