"¿Quién es él?"

Übersetzung:Wer ist er?

Vor 2 Jahren

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/SaschaMals
SaschaMals
  • 14
  • 13
  • 13
  • 13
  • 12

Würde man in der deutschen Sprache nicht fragen: "Wer ist das?"

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Duygu242267

Nein, weil él → er bedeutet also maskulinum→männlich ;-)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/malapasada

Bei einer Frau würde man sagen quién es el oder quién es ella oder quién es élla?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/narion_k
narion_kPlus
  • 25
  • 17
  • 8
  • 8
  • 7
  • 318

Bei einer Frau würde man sagen "¿Quién es ella?" ("Wer ist sie?")

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Florian348709

Über das Microfon erkennt das Programm nichtmal die eigene Aussprache

Vor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/Duygu242267

Feminin→weiblich (sie) = und Neutrum→normal (er/sie/es)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/malapasada

Nein, wer ist das hiesse * cuién es el, statt él*

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Christian-Z-

Du kannst nicht den Artikel "el" als Demonstrativpronomen verwenden. Die Formulierung, die du meinst, hieße "¿Quién (nicht cuién) es eso?"

Vor 1 Jahr
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.