1. Forum
  2. >
  3. Thema: Duolingo
  4. >
  5. Bald neue Kurse für Deutsche …

https://www.duolingo.com/profile/OrigamiLatein

Bald neue Kurse für Deutsche Muttersprachler?

Wenn man sich mal den Inkubator ansieht, fällt es einem auf, dass bald neue Kurse fertig sein werden. D.h. es könnten neue Kurse im Inkubator aufgenommen werden. Welche Kurse sind denn gerade sehr gefragt? Und wie wahrscheinlich ist es, dass Kurse auf Deutsch kommen werden?

May 1, 2016

9 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/StineDemosthenes

Es gibt bereits Deutschkurse für russische, arabische und türkische Muttersprachler. Vielleicht wird es dann auch den Umkehrkurs geben, also russisch, arabisch und türkisch für Deutsche. Das wird wohl aber noch dauern. Auch ein Deutschkurs für Italiener ist wohl im Inkubator.


https://www.duolingo.com/profile/cobold

Ich hatte mal bei einem der Kursersteller für RU - DE angefragt, aber dort scheint es (momentan) nicht genügend Personal zu geben, um den Kurs für die Gegenrichtung zu erstellen.


https://www.duolingo.com/profile/Taube770

Ich habe gesehen, dass beim Kurs "Jiddisch für Englischsprachige" und "Spanisch für Italienischsprachige" jeweils nur eine Person mitwirkt (als Beispiel). Ist beim RU-DE Kurs wirklich das Problem in nicht genügendem Personal oder indem, dass es im Inkubator für einen neuen Kurs momentan kein freier Platz gibt?


https://www.duolingo.com/profile/lavendeltee

Hey, es liegt im Moment wirklich am Personal und daran, dass wir gerade mit der Version 2.0 vom Deutschkurs für Russischsprachige ziemlich beschäftigt sind. Einige von uns brennen wirklich dafür, irgendwann in absehbarer Zukunft auch einen Reverse-Kurs zu bieten, im Moment haben wir jedoch einfach keine freien Valenzen :/


https://www.duolingo.com/profile/Taube770

Das verstehe ich, aber ich dachte, dass den Reverse-Kurs kann auch Jemand anderer anfangen, der die beiden Sprachen gut kennt, aber nicht mit DE-für-Ru-Kurs beschäftigt ist. (Ich glaube es gäbe Paar solche Leute..) Deshalb habe ich vermutet, dass es nicht im Personalmangel liegt.. und so habe ich zu mindestens auch vom Inkubatorregeln für neue Kurse verstanden.. Aber wenn Sie so sagen, dann ist es wohl auch so. Ich bin bei Duolingo ziemlich neu und kenne die Einzelheiten noch nicht. Dann warten wir eben :)


https://www.duolingo.com/profile/lavendeltee

Hehe, wenn es wirklich noch mehr solche Leute gäbe, würden wir sie übrigens totalmegagerne bei uns begrüßen, das Problem ist jedoch, dass sich im Moment wirklich keiner bewirbt und ich kenne hier auch leider keine Slavisten/Russisten die gerne mitwirken würden. Wenn Sie (ich hab übrigens auch nichts gegen "du" :) ) solche Leute kennen, da sollen sie sich mal bei uns melden, es gibt noch so viel zu tun!
Ich fasse es so zusammen: es gibt im Moment tatsächlich schon ein Konzept für den russischen Baum, wir wissen im Moment jedoch noch nicht, wann wir mit der Umsetzung beginnen. Die parallele Arbeit an beiden Kursen ist auch von uns erwünscht, aber der deutsche Baum 2.0 steckt noch in den Kinderschuhen, daher können wir das Team zwecks der Arbeit am russischen Baum noch nicht aufspalten.


https://www.duolingo.com/profile/Taube770

Entschuldigung Sie für die spätere Antwort, es kamen zu viele Aufgaben während dem Praktikum und von der Ausbildung auf einmal.. Die ganzen Aufgaben sollten ganz schnell erledigt werden. Jetzt habe ich viel mehr Zeit. Und das Beantworten der unteren Nachricht geht irgendwie nicht, deshalb schreibe ich es hier: Ich bin ein bisschen gewundert, weil ich mich selbst für die Teilnahme an dem Kurs Russisch für Deutschsprachige beworben habe. Da ist wahrscheinlich ein technisches Problem aufgetreten. Außerdem habe ich Paar meine Freundinnen gefragt, die auch in Deutschland leben und eine hat sogar Slawistik an einer Uni absolviert, aber ich bin mir nicht sicher wie viel Stunden pro Woche die für die Arbeit widmen konnten. Ich habe auch nichts gegen "du" :) Ich würde immer noch ganz gern bei einem Kurs mitmachen und kann meine Freundinnen nochmal fragen, ob die auch dazu Zeit und Lust hätten. Vielleicht kann ich auch beim Deutsch für Russischsprachigen mit etwas helfen?


https://www.duolingo.com/profile/lavendeltee

Na das ist doch schön :) So kommt man zu uns:
https://www.duolingo.com/comment/5457870 - und das gilt selbstverständlich für alle, die mitmachen möchten!

Ich sage noch von vornherein: bei der Auswahl der Kandidaten legen wir großen Wert auf die Qualität der Forumbeiträge. Eine Mitwirkung in unserem Kursforum wäre also ein bedeutender Vorteil :)


https://www.duolingo.com/profile/StineDemosthenes

Das ist wirklich schade. :( Obwohl es mich auch etwas wundert, da ja zumindest ein Kurs schon komplett erstellt wurde.

Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.