"No es un perro sino un gato."

Übersetzung:Es ist kein Hund, sondern eine Katze.

Vor 2 Jahren

9 Kommentare


https://www.duolingo.com/luckyLilli

Wenn es hier den Unterschied gato - gata gibt, sollte doch auch bei der Übersetzung Kater und Katze zur wahl stehen.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/ElmarBuhl

Warum wird: "Es ist kein Hund, aber eine Katze." nicht zugelassen?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/chnoxis
chnoxis
  • 25
  • 22
  • 15
  • 1285

Aber = pero (mit einem R)

Dein Satz müsste dann wohl so geschrieben werden: "No es un perro, pero un gato."

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Oleg668379

Wieso geht "Das ist kein Hund, sondern eine Katze." nicht?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Rakascha

Mit dem Unterschied zwischen "Das ist" und "Es ist" nimmt Duo es sehr genau.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/LotteW2

Hab ich mich auch gefragt

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Roboclip
Roboclip
  • 12
  • 10
  • 10
  • 3
  • 3

Könnte man nicht auch noch "Es ist nicht ein Hund, sondern ein Kater." zulassen? Das wäre doch eigentlich auch richtig, oder?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/FrankySka
FrankySka
Mod
  • 25
  • 23
  • 21
  • 16
  • 14
  • 10
  • 8
  • 1935

Im Deutschen werden Substantive mit unbestimmten Artikel oder ohne Artikel mit 'kein(e/es/en ...etc) verneint.

Ich weiß, dass es umgangssprachlich manchnmal mit 'nicht' gesagt wird, aber da die Sätze teilweise auch im umgekehrten Kurs (Deutsch für Spanisch) vorkommen, müssen wir auf richtige Grammatik in beiden Sprachen achten.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Roboclip
Roboclip
  • 12
  • 10
  • 10
  • 3
  • 3

Danke für die Erklärung, habe es früher aus dem Deutschunterricht nicht so ganz mitbekommen. :)

Vor 2 Jahren
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.