Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/ChiNane

Wonach richten sich die Prozentwerte?

ChiNanePlus
  • 24
  • 22
  • 21
  • 21
  • 19
  • 15
  • 12
  • 11
  • 10
  • 3
  • 934

Ich hatte nach Komplettierung des deutschen Französischkurses komplett in Gold maximal 47% Sprachkenntnis.

Bin jetzt auf Englisch als Ausgangssprache umgestiegen, um einmal zu sehen, ob es Unterschiede gibt und nach Freitesten von dem was möglich ist jetzt schon bei 50% - bei grob geschätzt ungefähr 2/3 des Kurses.

Vor 2 Jahren

4 Kommentare


https://www.duolingo.com/machiennelili

Also ich habe noch nicht ganz die Hälft fertig von meinem Baum und 60 %. Oft habe ich gelesen, dass nicht mehr als 70 % möglich sind. Ich lasse mich überraschen ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/ChiNane
ChiNanePlus
  • 24
  • 22
  • 21
  • 21
  • 19
  • 15
  • 12
  • 11
  • 10
  • 3
  • 934

Es scheint extrem davon abzuhängen, was man macht. Ich habe nach dem Freitesten bei 50% noch 17 individuelle Lektionen freigetestet (auf Android) und bin jetzt bei 51%, was keinen Sinn macht.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Eine Nutzerin schrieb mal was von 72% Prozent. Aber bevor man es bis zur Extase treibt, würde ich lieber noch andere Lernquellen nutzen, um den Lerneffekt noch einmal deutlich zu erhöhen. Das Gehirn gewöhnt sich ja z. B. sehr an Duolingo, wenn man nur damit lernt, aber das schon alles drauf hat (und das hat man bei 70%, da kennt man den Kurs hier sehr gut), dann sind fortgeschrittenere Programme/Kurse besser geeignet.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/ChiNane
ChiNanePlus
  • 24
  • 22
  • 21
  • 21
  • 19
  • 15
  • 12
  • 11
  • 10
  • 3
  • 934

Fortgeschrittenes Programm muss man erstmal finden. Insbesondere mit vernünftigem Audio.

Ich war vorher auf Memrise und schaue da noch selten mal rein, aber da variiert die Kursqualität noch extremer als hier mit dem Ersteller, da i.d.R. kein Soloprojekt.

Vor 2 Jahren