"Meine Frau hatte angerufen."

Übersetzung:Mi esposa había llamado.

Vor 2 Jahren

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/marco.grog

Warum nicht marida?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/sebastianppaz
sebastianppaz
Mod
  • 25
  • 25
  • 25
  • 12
  • 10
  • 365

Hallo marco.grog

Das Wort "marida" existiert nicht in Spanisch. Nur "marido" ( mannlich). Grüße !

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Blas_de_Lezo00
Blas_de_Lezo00
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 24
  • 15
  • 4
  • 3
  • 3
  • 862

In Spanien sagen wir, "Mi mujer había llamado".

Vor 1 Woche

https://www.duolingo.com/mysteryhumpf

"Había llamado mi esposa" ist nicht richtig? Muss die Satzstellung zwingend anders sein?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/fdamian
fdamian
  • 13
  • 10
  • 9

Auch richtig

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Pawndemic
Pawndemic
  • 18
  • 13
  • 10
  • 8
  • 6
  • 303

Das glaube ich nicht. Das Subjekt muss dann schon vorm Verb stehen. Sonst würde das eher als Er/sie/es hat meine Frau angerufen (wobei immer noch das a fehlt)

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/torben873
torben873
  • 25
  • 12
  • 11
  • 9
  • 2

"Mi señora había llamado" sollte auch als richtig gewertet werden. Ist in Südamerika üblich. Ist gemeldet.

Vor 2 Monaten
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.