1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Sagtest du das auch?"

"Sagtest du das auch?"

Übersetzung:¿También dijiste eso?

July 23, 2016

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/ElEsturion

Sollte nicht auch '¿lo dijiste tambien?' als Lösung gelten dürfen?


https://www.duolingo.com/profile/Rollhase

Nein, "Lo" heißt "es" oder "ihn" aber nicht "das".


https://www.duolingo.com/profile/matopl

Ich schrieb "¿Dijiste tú eso también?", es war falsch. Habe ich das tú an eine falsche Stelle gesetzt, muss es in diesem Satz weggelassen werden oder handelt es sich um einen Fehler bei Duolingo?


https://www.duolingo.com/profile/_Jose__

Dieser ist ein Fehler bei Duolingo.

"¿Dijiste tú eso también?" ist richtig auch. Als Spanier klingt mir "tú" ein bisschen komisch, denn das Subjekt ist nicht nötig ("¿Dijiste eso también?"), aber sowieso ist der Satz richtig mit "tú"

Andere Alternative würde mit "tú" am Anfang des Satzes sein. ¿(Tú) dijiste eso también?


https://www.duolingo.com/profile/Leo23STS

Geht es nicht auch in umgekehrter Reihenfolge: "¿Eso dijiste también?"


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Das geht, aber wenn du das Objekt an den Satzanfang stellst, musst du es noch durch ein Objektpronomen doppeln: ¿Eso lo dijiste también? Ich habe noch nicht getestet, ob diese Variante akzeptiert wird, korrekt ist sie aber.


https://www.duolingo.com/profile/Tink629986

Wieso ist "Tú eso habló" unzulässig?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Erstens heißt das Verb hablar "reden" oder "sprechen", aber nicht "sagen". Zweitens hast du es nicht richtig konjugiert. "Habló" ist die dritte Person (él, ella, usted), für tú brauchst du aber die zweite Person (hablaste).


https://www.duolingo.com/profile/Amalina20

Ja, mir ist nicht klar wann también am Anfang und wann am Schluss gesetzt wird.


https://www.duolingo.com/profile/Pisodoble

dann sollte mein ' dijiste eso también' richtig sein


https://www.duolingo.com/profile/Rollhase

Bei mir wird "Vos dijiste eso también?" als richtige Lösung angezeigt. Wofür steht in dem Fall das Vos? Muss man das immer so sagen?


https://www.duolingo.com/profile/Manivolaja

"vos" ist die südamerikanische Variante von "tu", so wie man dort auch "vosotros" anstelle von "ustedes" verwendet und "ustedes" für "vosotros"


https://www.duolingo.com/profile/Helga724644

ich finde, dass también nicht so zu betonen ist, dass es am Satzbeginn steht; das erinnert mich zwangsläufig an Cäsar: auch du mein Sohn Brutus. Sind die Satzstellungen in Lateinamerika anders als in Spanien??? Ich habe seinerzeit Castillán gelernt und greife oft daneben.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.