https://www.duolingo.com/Strandfloh

Alternative zu "Schluss mit dem Gerümpel"

Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Mehrfach habe ich mitbekommen, dass Nutzer wenig erfreut (vorsichtig ausgedrückt) auf die folgende Meldung reagieren:

Schluss mit dem Gerümpel! Hier bitte keine fehlenden Übersetzungen oder Fehler melden. Lies zuerst die Kommentare, bevor Du Deinen Kommentar abgibst.

In einer Diskussion dazu hat Aileme angeregt, einen neuen Text zu verfassen, und sich optimistisch gezeigt, dass Duolingo bereit sei, eine Änderung vorzunehmen.
Der Text muss jedoch hinreichend kurz sein, damit er in die Box hineinpasst. Der Originaltext hat 149 Zeichen, und es ist nur geringfügig mehr Platz, wenn er weiterhin in zwei Zeilen passen soll (156 Zeichen?).

Nutzer, die wie ich nicht mit dem Text glücklich sind, sind daher aufgerufen, Vorschläge einzureichen. Ich bin bereits am Basteln und freue mich über weitere Vorschläge.


Außerdem geht es darum, die "Stimmung" zu ermitteln. Wie sehr stört euch der Text? Wenn er nicht "genügend" Leute stört, wird Duolingo sich kaum veranlasst sehen, den Text zu ändern.
In den Kommentaren weiter unten habe ich eine kleine Umfrage eingebaut. Wenn ihr diesen Thread nicht kommentieren wollt, könnt ihr auf diese Weise durch Upvoten kurz kundgeben, ob ihr den alten Text gut findet oder einen neuen vorziehen würdet.

Vor 2 Jahren

28 Kommentare


https://www.duolingo.com/Henning.K

Ich persönlich finde den "Gerümpel"-Satz eigentlich nicht so schlimm. Aber ich werfe trotzdem mal meinen Ansatz für einen alternativen Text in die Runde:

"Bitte lies erst die Kommentare, vielleicht ist Deine Frage schon beantwortet. Für Fehler oder fehlende Übersetzungen verwende bitte den 'Problem melden'-Button."

Das könnte mit 161 Zeichen schon zu lang sein. Aber ich sehe im Moment nicht, wie man es viel kürzer kriegen könnte, ohne dass es schwer verständlich oder sprachlich ziemlich unschön wird.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/wochenweise

Die Formulierung finde ich klasse. Jetzt müssen nur noch alle Deinen Vorschlag und das Thema upvoten (also den ursprünglichen Post von @Strandfloh), es sei denn, es gibt Einwände oder Gegenvorschläge.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Strandfloh
Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Ich finde das ebenfalls vorbildlich! Ich frage mal Aileme, ob es eine offizielle Begrenzung für die Anzahl der Zeichen oder Zeilen gibt.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 729

Ja, der Vorschlag ist sehr gut :-).

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kajo76
Kajo76
  • 14
  • 11
  • 10
  • 45

Vielleicht könnte man es folgendermaßen abkürzen?

"Bitte lies die Kommentare, ob Deine Frage schon beantwortet ist. Für Fehler oder fehlende Übersetzungen verwende bitte den 'Problem melden'-Button." (148 Zeichen) oder

"Bitte lies in den Kommentaren, ob Deine Frage schon beantwortet ist. Für Fehler oder fehlende Übersetzungen verwende bitte den 'Problem melden'-Button." (152 Zeichen)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/tattertodd
tattertodd
  • 23
  • 23
  • 12
  • 10
  • 9
  • 5
  • 2
  • 1522

Es stört mich nicht, aber ich würde gerne versuchen, einen alternativen Text zu schreiben. Ich hoffe, dass ich das tun darf.

"Fehler oder fehlende Übersetzung bitte nur mit "Problem Melden" Knopf melden. Bitte lies zuerst die Kommentare, deine Frage könnte schon da sein." 145 Zeichen, und sagt genau, welchen Knopf man anklicken muss.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/utejohanne

den ersten satz finde ich super. Das "nur" - genial

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/tattertodd
tattertodd
  • 23
  • 23
  • 12
  • 10
  • 9
  • 5
  • 2
  • 1522

Danke! Es würde mich freuen, wenn ich mit meinen Deutschkenntnissen etwas Nützliches beitragen könnte.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/wochenweise

Der Satz "Schluß mit dem Gerümpel" ist vollkommen entbehrlich, IMHO. In jedem Forum, das schon ein paar Jahre existiert, egal zu welchem Thema, gibt es ein paar langjährige User, die das meiste unerträglich dumm und nutzlos finden, was neuere User posten, und gar keinen Anlaß sehen, sich das nicht auch mal raushängen zu lassen. Und das macht nicht gerade Spaß.

Die zwei Punkte, die in den kleinen Text gehören: 1.) Der Hinweis auf den anderen Button (alternative Übersetzungen, sonstige Fehler) 2.) Der Hinweis, erst die ganze Satzdiskussion zu lesen, weil die Frage eventuell schon gestellt wurde.

Schick wäre auch ein Link zu der entsprechenden Abteilung der FAQs, die ich hier nur in Englisch sehe: https://support.duolingo.com/hc/en-us/sections/200864570-Reporting-Issues (Oder gibt's das schon)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Strandfloh
Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Finde ich sehr gut; kannst du deinen Vorschlag ausformulieren? Oder möchtest nur den ersten Satz herausnehmen?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/wochenweise

Siehe mein Kommentar weiter unten

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Strandfloh
Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Jetzt weiter oben ;-). Der Text von Henning.K ist wirklich gut!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Strandfloh
Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Ich gehe mal mit gutem Beispiel voran und poste zwei Vorschläge, wobei ich eine Hälfte von Geomethries Vorschlag (auf meinem Stream) übernehme:

Vorschlag 1:
Fehlende Übersetzungen oder Fehler bitte über den Button melden. Schreibe nur dann einen Kommentar, wenn deine Frage noch nicht beantwortet wurde oder du helfen kannst.
(168 Zeichen; könnte zu lang sein)

Vorschlag 2:
Bist du sicher, dass deine Frage noch nicht gestellt bzw. beantwortet wurde? Fehlende Übersetzungen oder Fehler bitte über den Button melden.
(142 Zeichen)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kajo76
Kajo76
  • 14
  • 11
  • 10
  • 45

Ich würde zu Vorschlag 2 tendieren :-)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/lollo1a
lollo1a
  • 25
  • 24
  • 24
  • 1119

Mir würde es reichen, wenn 'Schluß mit dem Gerümpel' entfiele. Anstatt evtl.: Hilft Dein Post Dir und den anderen wirklich weiter?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/utejohanne

so im "Unreinen" : Aufgrund der Vielzahl der Kommentare überprüfe deinen Beitrag bitte auf Notwendigkeit (?)... Relevanz (?)...Vielen Dank. Fehlende Übersetzungen oder Fehler bitte über den ...(wie bei euch, Strandfloh und wochenweise)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Strandfloh
Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Umfrage: Beibehalten oder ändern?

Unten findet ihr zwei Beiträge. Bitte stimmt durch Upvoten des passenden Beitrags ab.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Strandfloh
Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Ich finde den alten Text gut und möchte ihn beibehalten.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Strandfloh
Strandfloh
  • 25
  • 25
  • 13
  • 11
  • 1080

Ich wünsche mir einen neuen Text.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/wochenweise

Ich habe gerade nach diesem Thread gesucht und "Gerümpel" ins Suchfeld eingegeben: Boah, da sind einige echt angepißt.

Beispiele aus den Satzdiskussionen: "okay, von mir keine Kommentare mehr - es könnte "Gerümpel" sein... tschüs- bye" / "Was soll das mit dem Gerümpel?? - was Quark ist ist Quark !" / "aimer kann mit "lieben" oder "mögen" übersetzt werden und das ist kein "Gerümpel"!!!!" / "wenn man etwas nicht versteht, warum wird das als Gerümpel bezeichnet" / ""Schluss mit dem Gerümpel" - diese Anmerkung von Duolingo ist einfach voll daneben und unakzeptabel." / "Schluss mit dem Gerümpel - was soll das? Kann man das nicht weiger schroff ausdrücken!" / "Ist übrigens kein "Gerümpel",sondern meine Ansicht!" / "Kann jemand mir sagen warum ich habe ein Note im rot: Schluss mit dem Gerümpel!...Ich lerne Deutsch. Meine Frage ist nicht Gerümpel zu mir!" / "Schluss mit dem Gerümpel! ?????? - was soll das?" / "Diesen Kommentar "Schluss mit dem Gerümpel" vorab(!) finde ich ganz schön unverschämt!" / "UND wieso antwortet ihr jetzt GERÜMPEL? das ist nicht nett!!" / "... aber ist dann wohl nicht gewünscht, wenn der Beitrag nach 2 Wörtern als "Gerümpel" tituliert wird. Schade." / "Im übrigen bin ich der Meinung, dass es kein "Gerümpel" ist eine Ausdrucksvariante zu diskutieren."

Ich habe die Quellen jetzt nicht auch noch alle verlinkt, und das war auch nur ein Ausschnitt. Wer will, kann gerne die Suchfunktion benutzen, da findet man all das und mehr.

Jetzt, wo ich gesehen habe, wie oft und wie deutlich diese Sache schon in Satzdiskussionen angesprochen wurde, sehe ich wirklich selber auch überhaupt keinen Grund mehr, mich von Duolingo beleidigen zu lassen. Ich finde diesen Zustand wirklich unhaltbar.

Satzdiskussionen, nicht mehr mit mir.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Anja2016x

ich fand den original text im ersten moment etwas "deftig", dann aber angebracht, da ich glaube, dass nur mit solch deutlichen worten vielen leuten bewusst wird was sie allen anderen und dem system mit voreiligen meldungen (und aus -vielleicht -eigener faulheit) zumuten.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/wochenweise

Es kommt hier nicht auf Kraftausdücke an, sondern darauf, zu informieren, was die Leute stattdessen machen sollen. Insofern finde ich nämlich "Schluß mit dem Gerümpel" besonders undeutlich, weil der Ausdruck leider keine Information darüber enthält, was mit "Gerümpel" eigentlich genau gemeint ist. Es ist eine subjektive Bewertung, die mag "verständlich" sein aus der Perspektive derjenigen, die das alles schon mehrfach gelesen haben, aber aus der Perspektive von jemand, auf den das eben nicht zutrifft, ist es einfach eine völlig sinnlose Herabsetzung. Und als Dankeschön dafür soll man sich dann noch den Kopf zerbrechen, was jetzt genau eigentlich damit gemeint sein könnte. Eine wenig sinnvolle Kommunikationsstrategie. Und das, wo es hier um das Erlernen von Fremdsprachen geht!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/utejohanne

sooo gut beschrieben!!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/anitafunny3
anitafunny3
  • 25
  • 25
  • 18
  • 8
  • 5

Als ich "Gerümpel" das erste Mal vor vielen, vielen Monaten las, erschreckte mich das so sehr, sodass ich mich nicht traute, Verbesserungsvorschläge zu machen! Nachdem ich Aileme Information las, dämmerte es mir! Denke aber, dass dieses Wort eher den "höflichen" User abschreckt, alle anderen könnten vielleicht vermehrt "nutzlose Kommentare" abliefern?? Im übrigen @ Aileme, danke dass es dich hier gibt, und du hast durch deine Formulierung gezeigt, wie wunderbar, ohne beleidigend zu wirken, und lebendig unsere deutsche Sprache ist! Ich konnte nicht nachvollziehen, dass deine Deutschkenntnisse nicht ausreichen um....ja, manchmal wundert man sich! Aber mein Vorschlag: "Bitte hier nur Verbesserungsvorschläge bei Fehlern einreichen, damit helfen Sie, die Sprache zu verbessern! Alles andere über Problem Button"

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/anitafunny3
anitafunny3
  • 25
  • 25
  • 18
  • 8
  • 5

Sorry, statt Sprache, besser "Kurs" zu verbessern!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/0123Susanne

Das Problem ist für viele doch folgende Situation: Sie haben ein Problem mit dem Verständnis, der Satzkonstellation, oder anderer Deutungsweise. Beim Lernen einer neuen Sprache ist das vollkommen normal. Wenn man verstehen/nachvollziehen kann warum das in dieser Situation so ist, kann man es auch leichter lernen. Ansonsten passiert einem der gleiche Fehler immer wieder. Liest man dann den "Text mit Gerümpel" fühlt man sich nicht ernst genommen. Dies wiederum ruft negative Gefühle hervor (dicken Hals bekommen). Den Meldebutton habe ich schon öfters benutzt. Bis jetzt aber von dieser Seite noch keine Rückmeldung erhalten, ob meine Meldungen richtig oder falsch waren. Ist dies überhaupt vorgesehen? Dies ist im Diskussionsforum ganz anders. An dieser Stelle möchte ich mich für die Rückmeldungen im Forum bedanken.

Meine zwei Vorschläge:

Fehler u. falsche Übersetzungen bitte nur über den Meldeb. "Problem melden" mitteilen. Nach dem Lesen der Kommentare im Forum, hier, nur Diskussionen.

150 Zeichen

Fehler und Übersetzungsfehler bitte nur über den Meldeb. "Problem melden" mitteilen. Erst lesen, vielleicht ist dein Anliegen hier schon besprochen worden.

155 Zeichen

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Henning.K

Wenn auf Deine Meldung hin beispielsweise eine zusätzliche Übersetzung als richtig eingetragen wurde, solltest Du eine Feedback-Mail bekommen. Allerdings kann es einige Zeit dauern, bis sich die Moderatoren durch die offenbar zahlreichen Meldungen gearbeitet haben.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MissDriss4ever

Der Gerümpelsatz hatte mich wie vor den Kopf gestoßen. Ich bin jedes mal wieder entsetzt, wenn ich ihn sehe. Die neuen Vorschläge hier gefallen mir gut! Danke für das Engagement!

Vor 1 Jahr
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.