https://www.duolingo.com/Siggi0204

baja in den karteikarten

Siggi0204
  • 25
  • 16
  • 5
  • 101

einmal heisst es hier klein/unter ........ baja / bajo warum heisst es in den karteikarten auf einmal steigt???? das verwirrt mich total!!! könnte mich jemand aufklären?

Vor 2 Jahren

9 Kommentare


[deaktivierter User]

    Wenn du es als Verb in der 1. Person verwendest (von bajar), dann hat es eine Bedeutung, die man meistens ein bisschen umschreiben muss. Und zwar heißt "bajo" dann so ungefähr, dass ich von einem höher gelegenen Punkt herunter steige bzw. gehe, komme, wie auch immer

    Vor 2 Jahren

    https://www.duolingo.com/Siggi0204
    Siggi0204
    • 25
    • 16
    • 5
    • 101

    vielen dank für deine erklärung/antwort das habe ich ja schon verstanden, aber wenn ich aus den karteikarten hier üben will, kommt das einzelne wort -baja- welches dann übersetzt wird in -steigt- aus den vorherigen lektionen war es immer mit der übersetzung unter verbunden. das es jetzt wiederrum eine ganz andere bedeutung hat verwirrt mich...

    Vor 2 Jahren

    https://www.duolingo.com/BlancaTeus

    So aus dem Gedächtnis geantwortet:

    bajar = steigen, absteigen

    Sing.: yo bajo, tú bajas, él/ella/usted baja Pl.: nosotros/-as bajamos, vosotros/-as bajáis, ellos/ellas/ustedes bajan

    (de) bajo/baja = unter

    Das ist wie como (wie) und como (ich esse).

    Vor 2 Jahren

    https://www.duolingo.com/imotionbrush

    Ich glaube, dass du (neben deiner begründeten Verwirrung) hier ein Grundproblem angesprochen hast: Wörter, die mehrere Bedeutungen haben, werden in den Karteikarten ohne jede Zusatzerklärung so übersetzt, wie sie im vorkommenden Beispiel verwendet wurden. So kann "baja" neben diesem Hinuntersteigen viele andere Sachen heissen, wie eine Krankschreibung, das Sinken (z. B. eines Wasserstandes). So lange auf den Karteikarten kein Button/Popup für weitere Übersetzungsmöglichkeiten/Erklärungen ist, fürchte ich, wird uns dieses Problem erhalten bleiben.

    Vor 2 Jahren

    https://www.duolingo.com/Siggi0204
    Siggi0204
    • 25
    • 16
    • 5
    • 101

    herzlichen dank für deine sehr verständliche antwort. ich denke mit nur einem einzelnen wort auf einer karteikarte sollte doch dann auch sämtliche evtl. übersetzungen aufgeführt werden, für das dieses wort steht. nobody is perfect... gebe so leicht nicht auf :-)

    Vor 2 Jahren

    [deaktivierter User]

      Was denkt ihr, sollte man, um dieses Problem zu lösen, vielleicht bei Verben die Infinitive anschreiben, um das kenntlich zu machen, und dann vielleicht die Konjugationstabelle anhängen? In dem Beispiel scheint das (für mich zumindest) hilfreich, weil bajar und das auch angesprochene como zu comer deutlich gemacht würde?

      Vor 2 Jahren

      https://www.duolingo.com/Siggi0204
      Siggi0204
      • 25
      • 16
      • 5
      • 101

      Daumen hoch! Dein Vorschlag ist wirklich eine tolle Idee. Zumindest auch hilfreich um nicht ganz so verärgert, über den eigenen Fehler, die Übung mit den Karteikarten zu verlassen. Wenn man allein zuhause lernt, wäre auch einen Konjugationstabelle sicherlich sehr hilfreich! Dann würde sich einiges selbst erklären und so sollte es ja auch sein.

      Vor 2 Jahren

      https://www.duolingo.com/MI_Z
      MI_Z
      • 25
      • 452

      Das scheint mir absolut wichtig ! Oftmals schüttle ich den Kopf ob der "unqualifizierten" Üebersetzung in den Karteikarten..................... hier ist Optimierungs-Potenzial :-)

      Vor 2 Jahren

      https://www.duolingo.com/Siggi0204
      Siggi0204
      • 25
      • 16
      • 5
      • 101

      Oh ja. Oder aber, da im Spanischen ein Wort verschiedene Bedeutungen haben kann, wäre es genauso hilfreich diese in der Übersetzung zu erwähnen. Ich mache Duolingo keine Vorschriften (nur Vorschläge). Ich bin dankbar das Programm kostenlos nutzen zu dürfen.

      Vor 2 Jahren
      Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.