https://www.duolingo.com/Skydancer3

Verzweiflung bei der Spracheingabe

  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052

Hallo zusammen,

geht es nur mir so oder haben auch andere Probleme mit dem Verständnis bei der Spracheingabe?

  • Manchmal spreche ich einen Satz ins Mikro, der völlig falsch ist. Duo sagt, er ist richtig und zeigt mir als gehörten Satz was völlig anderes an.
  • Manchmal verhaspele ich mich im Satz total, Duo erkennt es als richtig an.
  • Manchmal sage ich einen Satz versehentlich in der falschen Sprache. Duo sagt, er ist richtig.
  • Manchmal spreche ich ziemlich undeutlich. Duo ist zufrieden.

Aber das aller nervigste: - Manchmal kann ich einen Satz 30 mal absolut korrekt ins Mikro sprechen und Duo ist niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie zufrieden. Das ist besonders nervig, wenn es der letzte Satz einer Lektion ist und der immer und immer wieder kommt. Ich kann die Lektion ja nicht mal beenden, ohne mit diesem einen Satz weiterzukommen.

Woran liegt das? Habt ihr die Probleme auch?

Vor 2 Jahren

27 Kommentare


https://www.duolingo.com/Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Das hört sich so an, als ob du den Firefox verwendest; da gibt es leider diese Probleme. Ordentlich funktioniert die Spracheingabe wohl nur per App oder mit Chrome.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052

Jetzt echt? Das liegt an Firefox?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 6

Jeder Browser verwertet Inhalte unterschiedlich. Wenn man eine Webseite erstellt, muss man immer versuchen, sie möglichst mit allen gängigen Browsern kompatibel zu erstellen. Das ist aber nicht immer machbar, dann optimiert man normalerweie auf den Browser, den am meisten Nutzer verwenden. Daher optimiert Duolingo die Webversion für Chrome. Es liegt also nicht direkt an Firefox, sondern daran, dass Firefox einen niedrigeren Marktanteil als Chrome hat und scheinbar in dieser Hinsicht anders als Chrome funktioniert.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 11
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Duo ist auf Chrome optimiert, weil sie Kohle von Google kriegen. Sag ich jetzt einfach mal so ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 6

Durchaus möglich

wer zahlt schafft an

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052

Chrome hat nen höheren Marktanteil? Ich arbeite in der IT und kenne nur wenige, die Chrome nutzen. Klar, installiert ist er oft, weil der einfach bei vielen Programmen "ungefragt" mitinstalliert wird...

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/christian
Mod
  • 23
  • 22
  • 22
  • 21
  • 19
  • 18
  • 13
  • 9
  • 8
  • 6
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 11

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/157944/umfrage/marktanteile-der-browser-bei-der-internetnutzung-weltweit-seit-2009/

https://www.duolingo.com/comment/1880538

Die in Chrome verwendet API ist in Firefox, soweit ich weiß, leider nicht verfügbar.

Man darf aber grundsätzlich auch keine Wunder erwarten, da Spracherkennungssoftware immer auf Muttersprachler zugeschnitten ist. Ein fremdsprachlicher Akzent ist da immer ein bedeutender Störfaktor, egal wie nahe er der Aussprache eines Muttersprachlers kommt.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052

Der ist gut. xD Duo versteht mich erstaunlicherweise auf Spanisch oft besser, als auf meiner Muttersprache Deutsch. Und ich bilde mir ein, Hochdeutsch zu beherrschen. ;-)

Ich kann Chrome eigentlich nicht leiden, aber jetzt weiß ich immerhin, wie ich die Probleme umgehen kann. Muss ich mal testen.

Danke für den Hinweis!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Wenn du in der IT arbeitest, kennst du sicher viele Leute, die das auch tun. In diesem Benutzerkreis (und dessen Umfeld, also bei den Leuten, die dich/euch computertechnisch immer mal wieder um Rat fragen) ist Chrome mit Sicherheit weit weniger verbreitet als unter durchschnittlichen Internetnutzern. ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052

Das ist natürlich gut möglich.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Puffin.

Also ich hab Chrome und das gleiche Problem... :/

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/gamer03

Ich habe das Problem auch . Ist ziemlich nervig aber is halb eben so . Leider weis ich net wie dir helfen kann :(

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Puffin.

Bei der App auf meinem Handy funktioniert es übrigens einwandfrei. Falls es bei dir doch nicht an Firefox liegt und du ein Smartphone hast, kannst du es ja mal über die App probieren.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052

Nö, hab kein Smartphone.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Puffin.

Tia, dann gibts da wohl keine Hilfe ^^

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/AKU773
  • 20
  • 17
  • 13
  • 12
  • 769

Moin. ;) Ich nutze -parallel zu Duo- noch "Rosetta Stone". Soll keine Werbung sein, aber das Tool bietet die Option der Sprachanalyse: Erstaunlich, wie weit weg man von 100 % sein kann und doch noch erkannt wird... btw. Duo macht mehr Spaß. Radioqualität sind 96kb/s - danach wird alles besser. Hast Du zufällig jemand im Bekanntenkreis mit einem anderen Headset? Ich habe hier 4 verschiedene rumfliegen - "Plantronics" (RollsRoyce) bis zu "Ligatech" (um andere zu ärgern - "what does he say?") Oder hast Du eventuell einen Lenovo vor Dir stehen ? (Dualkombostecker) - die Dinger sind echt grottig. schauder

Pauschal ein Urteil zum Fox - hm. 5 Seiten im Fox und identisch in Opera: Opera ist schlanker und schneller - Chrome läßt das verschieben von kompletten Ordner (GoogleDrive) zu, was andere nur bedingt erlauben. Bist Du nur mit "Duo" unterwegs oder renderst Du im Hintergrund noch 4K - Videos auf einem DualCore ? Ich lade gerade 150 GB zu Amazon hoch, habe 8 Seiten offen und versuche Dir noch eine sinnige Antwort zu geben: wenn meine Kiste hier spuckt, fängt er an und lernt fliegen... Hol Dir irgendein Tool für Sprachaufzeichnung und leg es Dir in den VLC als Schleife: Schlag "Duo" mit den eigenen Waffen ! Und Du kannst Dir noch ein eigenes Urteil erlauben (zu Deiner Aussprache).

Ich kenne nicht den Unterbau von Duolingo - aber die Jungs haben hier ein echt gutes Werk geleistet - Hut ab. Spracherkennung ist echt ein hartes Brot - Stichwort "Dragon Naturally Speaking" & IBM "Via Voice" - aber da sich hier die Beschwerden nicht häufen (z.B. über´n Fox), vermute ich eher Fehler in der "Stuhl - Tastatur - Schnittstelle" - meld Dich mal mit nem Feedback, wäre cool.

Gruß

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052

Rosetta Stone hatte ich vor Jahren mal als Testversion. War irgendwie nicht so mein Ding. Ich brauch was geschriebenes. ;-)

Ich hab hier ein Billig-Mikro an nem HP-PC. Mir ist klar, daß das auch nicht gerade vorteilhaft zur Spracherkennung ist, aber wundert mich halt, daß er mich manchmal beim besten Willen nicht verstehen will und beim nächsten mal nimmt er alles an, egal was ich da zusammenstammel. Nee, nee, Videorendering mache ich nicht, aber ich gebe zu, manchmal ist mein PC schon leicht überfordert, wenn da noch 20 andere Webseiten im Hintergrund offen sind. ;-) Firefox braucht dann ja RAM ohne Ende. Wobei die Spracherkennung auch nicht besser klappt, wenn der PC sonst nichts zu tun hat.

Das Duo-Team verdient natürlich den größten Respekt, mit dem, was sie hier aufgebaut haben und auch noch kostenlos anbieten. Deswegen will ich mich auch gar nicht beschweren, hatte nur gehofft, es gäbe vielleicht eine Lösung dafür.

Dragon Naturally Speaking musste ich vor Jahren mal beim Kunden installieren. Das Ding hat Wörter verstanden, die ich in meinem ganzen Leben nicht benutzt hab. xD Ich glaub, der Kunde hat das ganze einmal ausprobiert und das war's...

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/AKU773
  • 20
  • 17
  • 13
  • 12
  • 769

Moin ;) - 1. du bist (wie ich) ein "älteres" Semester 2. EDVler - im Wortstamm steckt schon "FAUL" 3. du stehst auf geschriebenes? - ich erschlag dich mit meinen Büchern lachend 4. meine "Testversion" läuft schon Jahre... So, jetzt Du. smile Mach mal mit dem (Microsoft) "Soundrecorder (bei jeder Windowsversion dabei) einfach mal ne Testaufnahme - wobei ich mir sicher bin, dass es weder am Mikro noch am Rechner liegt. Ganz dunkel würde ich auf das TCP - Protokoll und die entsprechende Bestätigung im "Handshake" tippen. Aber damit wirst Du wohl leben müssen... Ansonsten, wenn das Prob das nächste Mal auftritt - schau Dir mal das Lastverhalten Deiner Mühle an. Aber das ist weder eine schnelle noch sinnvolle Lösung - da würde ich eher mit leben wollen... Gruß --- Wenn das die Lösung ist, dann will ich mein Problem wieder haben :)) ;))

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052
  1. Kommt drauf an, was du unter "älteres" Semester verstehst. ;-) Für so alt halte ich mich ja eigentlich noch nicht. Allerdings werde ich immer wieder eines besseren belehrt, wenn mich ein neuer Praktikant beim Anblick einer Diskette fragt: "Was ist denn das???"
  2. Was die Lösungssuche für eigene Probleme angeht, muß ich dir da leider vollkommen zustimmen. xD
  3. Ich hab bei Rosetta Stone einfach Probleme, das Gesagte zu greifen, wenn ich es nicht kenne und nicht sehen kann.
  4. Böser Bube, du! Wie machst du das mit der "Testversion"? Und was deinen Lösungsvorschlag angeht, der beißt sich leider mit Punkt 2. xD Nee, ich versteh nicht ganz, was ich mit der Testaufnahme dann soll!?
Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/AKU773
  • 20
  • 17
  • 13
  • 12
  • 769
  1. Jetzt muß ich doch lachen - mit der Diskette haste Dich disqualifiziert. Ich bin nen 73iger Bj. 2. -Das lassen wir mal außen vor- 3. hm, ich mache definitiv keine Werbung für R, aber die Vielfalt ist einfach größer - das Prinzip ist aber ähnlich wie bei Duo. 4. -siehe nachfolgend- mit der Testaufnahme sollst Du einfach nur mal vergleichen, wie sich Deine Aussprache (in dem Moment) anhört, wenn Du 30 x das gleiche erzählen sollst/mußt - ohne verstanden zu werden ;)
Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Skydancer3
  • 15
  • 14
  • 14
  • 13
  • 9
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2
  • 1052
  1. Wofür hab ich mich jetzt disqualifiziert? xD Ich bin Baujahr 82. Ich glaub nicht, daß es an meiner Aussprache liegt. Ich versuche dann wirklich alle Variationen: schnell, langsam, genuschelt, deutlich, überdeutlich, laut, leise...
Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/HorstSchwickart

Wie alt ist denn einer, der noch 8" Disketten benutzt hat und noch einen Kornspeicher im Einsatz kennt?

Vor 4 Tagen

https://www.duolingo.com/PeterHander0

Ja auch bei mir ist das so. Peter

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/IchhasseMuecken

Ich habe das Problem auch, benutze Firefox. Vielleicht installier' ich morgen früh Chrome und probier aus, ob das die Sache behebt, hab' dann Zeit. Melde mich mit Ergebnissen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Jane941611

Ich habe keine Nachricht gefunden in der Du mitteilst, wie es mit Chrome gelaufen ist. Hast du es doch nicht installiert?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/J3uaTTIB
  • 23
  • 22
  • 36

ich bekomme immer bei Akzent aigue? einen Tippfehler gemeldet, da meine Tastatur automatisch ein Leerzeichen nach dem Akzent setzt? wie kann ich das verhindern?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/-Gerfried-

Mir ist auch schon aufgefallen, daß die Spracherkennung beim Französich-Kurs z.T. ziemliches Kauderwelsch akzeptiert. Ich verwende ein USB-Headset von Plantronics, Stimmaufnahmen mit dem Windows Audio-Recorder klingen kristallklar. Wichtige Erkenntnis für mich: Um eine korrekte Aussprache zu erlernen, taugt die Spracherkennung (noch) nicht. Dafür braucht es wohl nach wie vor die Unterstützung eines "echten" Sprachlehrers.

Vor 2 Jahren
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.