Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Usted había vivido en un hotel."

Übersetzung:Sie hatten in einem Hotel gelebt.

Vor 2 Jahren

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/JuppHappel

Stoße mich auch permanent an dem Problem 'Usted ha bz. Usted había' (3. Person Singular) und den Fehlermeldungen von Duolingo dazu. Dabei ist mir Folgendes aufgefallen: Behandelt man den jeweiligen Satz wie eine Anrede oder Frage, dann bekommt die Fehlermeldung Sinn, denn dann heißt die Übersetzung z. B. nicht mehr 'Usted ha = Sie hat' sondern wegen der Höflichkeitsform 'Sie haben bzw. Sie hatten' und ist damit scheinbar identisch mit der 3. Person Plural.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/6030Ebikon

Wieso Plural? Usted habia ist doch Singular. Plural wäre doch Ustedes habian

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Pawndemic
Pawndemic
  • 16
  • 12
  • 10
  • 7
  • 3
  • 252

Die deutsche Höflichkeitsform findet halt im plural statt.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/WernerG2

Usted habia - sie hatte, Usted habian - sie hatten, was ist in dem Satz vorgegeben?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/_Jose__
_Jose__
  • 11
  • 11
  • 6

"sie hatten" --> Ellos/as habían

"Sie hatten" --> Usted había ; Ustedes habían

"sie hatte" --> Ella había

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/WernerG2

Danke, Jose F. Habe meinen Denkfehler erkannt.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Waldhein
Waldhein
  • 22
  • 14
  • 60

Wenn man im Deutschen 'im' benutzt, bedeutet das nichts anderes als: 'in einem' ! Also müsste 'Sie hatten im Hotel gelebt' richtig sein!!!

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/Kitz.07

Im bedeutet "in dem" nicht "in einem" und impliziert dass ein bestimmtes Hotel gemeint ist

Vor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Georg-B
Georg-B
  • 22
  • 14
  • 4
  • 944

Ich stehe auf dem Schlauch! Usted ist doch 3. Person Singular Höflichkeitsform oder? Dann sollte die Übersetzung doch heißen" Sie hatte in einem Hotel gelebt " oder?

Hier steht aber: "Sie hatten in einem Hotel gelebt" meine Übersetzung dafür :

Ustedes habían vivido en un hotel.

... wegen Plural oder ?

Kann es sein das die Übersetzung falsch ist ?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/MelvilQ
MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Im Deutschen heißt es "Sie hatten", auch im Singular. Musste auch erst kurz überlegen, aber wenn man es in eine Frage umwandelt, wird es einem sofort klar ;)

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Georg-B
Georg-B
  • 22
  • 14
  • 4
  • 944

Jetzt stehe ich noch mehr auf dem Schlauch 8-)

Deutsch:

Er/Sie/Es hatte gelebt. Plusquamperfekt 3.Person Singular

Sie(alle) hatten gelebt. Plusquamperfekt 3. Person Plural

Spanisch:

Usted/El/Ella había vivido Plusquamperfekt 3. Person Singular

Ustedes/Ellos/Ellas habian vivido Plusquamperfekt 3. Person Plural

"Usted había vivido en un hotel. "

Übersetzung: Sie hatten in einem Hotel gelebt. - Das müsste falsch sein oder? Das n in hatten sollte weg.....

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/MelvilQ
MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Die Verwirrung kommt daher, dass "usted/ustedes" wie das deutsche "Sie" (großgeschrieben) zwar grammatikalisch 3. Person ist, von der Funktion her aber 2. Person. Man nutzt usted als Ersatz für tú, wenn man die Person nicht duzt, mit der man spricht. Usted ist kein Ersatz für él/ella, es wird nur mit derselben Verbform konjugiert.

"Du hattest in einem Hotel gelebt." wird, wenn wir die Person nicht duzen, zu "Sie hatten in einem Hotel gelebt."

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Georg-B
Georg-B
  • 22
  • 14
  • 4
  • 944

Vielen Dank glaube habe es gecheckt. Ahh jetzt verstehe ich als Bsp.:

Sie hatten in einem Hotel gelebt? Fragesatz oder Sie hatten in einem Hotel gelebt! Aussagesatz

Dann ist es auch die Höflichkeitsform 3.Person Singular.

Manchmal steht man wirklich auf dem Schlauch. Danke.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Erika376018

für mich heisst die übersetzung sie bzw.er hatte in einem hotel gelebt.alles andere ist falsch! die information stammt von einem spanier

Vor 1 Jahr