"Yo quisiera una galleta."

Übersetzung:Ich hätte gern einen Keks.

August 21, 2016

17 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/Marieco61

warum nicht -ich möchte gern einen Keks


https://www.duolingo.com/profile/mfe607860

Ich möchte gerne einen Keks - gemeldet


https://www.duolingo.com/profile/Thomas481732

An anderen Stellen wird quisiera mit ich möchte gerne übersetzt. Die mangelnde interne Konsistenz ist wirklich nervig


[deaktivierter User]

    "Ich hätte gern ein Keks" wird als falsch gewertet, obwohl Duden eindeutig feststellt, dass Keks sowohl mask. als auch neutr. sein kann. Gemeldet..


    https://www.duolingo.com/profile/JensBu

    Hast du eigentlich jemals "das Keks" gesagt?


    [deaktivierter User]

      Ja, immer. In Österreich ist Keks ein Neutrum.


      [deaktivierter User]

        Ich lebe schon seit meiner Geburt vor über 33 Jahren in Österreich und habe das so noch nie gehört.


        https://www.duolingo.com/profile/ich756332

        Schön, mag schon sein. Dennoch wäre es für ein Programm, das dazu beitragen soll, eine Sprache "korrkt" lernen zu können. sinnvoll, sich an OFFIZIELLE INFORMATIONEN zu halten. Der Duden wäre so eine offizielle Information und da steht nun mal, dass beide Verwendungen möglich sind. Auch wenn so manche Person hier im Forum das noch nie gehört zu haben scheint oder meint dass das "nur in Österreich" so verwendet wird.


        https://www.duolingo.com/profile/Esperanta13

        Ja, im Duden steht "der, seltener: das Keks". Da weiß man natürlich immer noch wie selten "das Keks" ist oder wie üblich.

        Man erhält bei einer Suche nach

        • "der Keks" 91 300 Resultate,

        • "das Keks" 16 500,

        also ein Verhältnis von 5,5 : 1. Gar nicht so selten! Ich hatte zuvor noch nie "das Keks" gehört.


        https://www.duolingo.com/profile/MadlungEkk

        Als Österreicher ständig...


        https://www.duolingo.com/profile/TimothydaThy

        Muss ja auch “... einen Keks“ heißen. Sagst du wirklich ein Keks? Das Keks wird eher selten und auch nur in Österreich gebraucht. Der Keks ist grundsätzlich überall im deutschsprachigen Raum gültig und richtig.


        https://www.duolingo.com/profile/Martin815748

        Wie bereits mehrfach ausgeführt ist für die offizielle deutsche Sprache der Duden die entscheidende Instanz, auch wenn Formulierungen in manchen Regionen nicht üblich sind. Erhalten wir doch die Vielfalt unserer Sprache! "Ein Keks" ist richtig!


        [deaktivierter User]

          Warum nicht- ich würde gerne einen Keks haben...mehr wie gustaría?


          https://www.duolingo.com/profile/Cornelia13658

          Warum hier subj.imp. und nicht Condicional ?


          https://www.duolingo.com/profile/Sophia_Eressea

          Weil es ein Wunsch ist, also nicht dem Indikativ zugewiesen


          https://www.duolingo.com/profile/Sylvia391435

          Es sollte ein Keks heißen. In Wien heißt es immer so.


          https://www.duolingo.com/profile/Esperanta13

          Auch diese persönliche Gewohnheit der Verwendung ändert nichts daran, dass es grammatisch richtig auf Deutsch im Akkusativ "einen Keks" heißen muss.

          Schau mal bitte hier nach:

          https://www.verbformen.de/deklination/artikel/ein.htm

          Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.