1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Du musst mich darum bitten."

"Du musst mich darum bitten."

Übersetzung:Tú me lo tienes que pedir.

September 2, 2016

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Shorty615578

Ist "tienes que pedirmelo" auch richtig?


https://www.duolingo.com/profile/Erika900196

Ich habe das auch so in der Sprachschule gelernt! Sollte also richtig sein!


https://www.duolingo.com/profile/duo.mqn

Ich habe Schwierigkeiten mit der Reihenfolge im Satz "Tu me lo tienes que pedir" Kann mir jemand erklären warum, dieser Satz so aufgebaut wurde? Ich möchte im Kopf immer mit "Tu tienes que pedirmelo" antworten. Aber ich weiß auch nicht ob es richtig ist. Und falls es richtig ist, welche Formulierung ist denn dann gebräuchlicher? Oder kommt es da mal wieder auf den Kontext an?


https://www.duolingo.com/profile/Cifi779202

Meiner Kenntnis nach ist das Voranstellen und Anhängen der Objektpronomen beides korrekt und ähnlich weit verbreitet, ohne dass mir irgendein Bedeutungsunterschied bekannt wäre. Lediglich das Trennen der Pronomen, also eins vorangestellt und eines angehängt, ist mir weniger geläufig, aber es wird hier offenbar auch akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Richtig ist nur entweder beide Pronomen vor dem Verb oder beide angehängt und zwar in der Reihenfolge zuerst indirektes Objektpronomen und dann direktes Objektpronomen. Wenn hier im Kurs Mischformen vorkommen, was mir bisher noch nicht aufgefallen ist, sollte man das an dieser Stelle melden, damit es verbessert wird.


https://www.duolingo.com/profile/matopl

Warum ist "Tienes que pedirme por esto" falsch?


https://www.duolingo.com/profile/_Jose__

"Tienes que pedirme esto" (ohne "por") ist richtig


https://www.duolingo.com/profile/carlos785806

Du brauchst 'lo' noch als dativ dazu sonst ist das falsch entweder schreibst du '' me lo tienes ...'' oder '' tienes que pedirmelo ...'' . '' lo tienes que pedirme ..'' geht ebenso


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Es wird auch akzeptiert: "Tu me tienes que pedir por eso". Erst hatte ich das "me" vergessen, aber mit dem Objektpronomen hat es dann geklappt. Ich fand "darum" nicht ausreichend mit "lo" wiedergegeben.


https://www.duolingo.com/profile/Cifi779202

Debes pedírmelo wird nicht akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das ist doch auch richtig. Dann melde es doch nach!


https://www.duolingo.com/profile/Klaus304096

tu me lo tienes que pedir por eso warum ist das falsch?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Da ist die Verwendung der Objektpronomen zu überschießend angewendet. Wenn "por eso" für "darum" verwendet wird, braucht man doch das "lo" überhaupt nicht.

"Tù me tienes que pedir por eso" wurde bei mir vor sechs Monaten als richtig akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/gato_kats_cattus

"tú me tienes que pedirlo" wurde auch akzeptiert (März '21) (im Baukastensystem sind "pedir" und "lo" allerdings immer als zwei Bausteine gegeben, aber ist im Deutschen ja auch manchmal so bei DL, z.B. "so" und "viel", die aber "soviel" ergeben sollen)

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.