1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Ich warte gerade auf den Zug…

"Ich warte gerade auf den Zug."

Übersetzung:Yo estoy esperando el tren.

September 3, 2016

10 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/helittle

Als richtige Lösung wird auch angegeben: "Estoy esperando yo el tren." Stimmt das? Das kommt mir merkwürdig vor. Könnte eine zweite Lösung nicht auch heißen: "Estoy esperando al tren."?


https://www.duolingo.com/profile/_Jose__

_ Erste Frage. In diesem Fällen ist das Pronom in der ersten Position [(Yo) estoy esperando el tren], oder du kannst es weglassen. "Estoy esperando yo el tren" klingt mir ein bisschen poetisch, aber ich würde das nie sagen.

_ Zweite Frage. "Estoy esperando al tren" ist nicht richtig, denn ich warte auf eine Person (esperar a; "Yo espero a una persona" --> "Yo espero a mi padre" ) und ich warte auf etwas, das kein Mensch sei ( esperar; "Yo espero el autobús" / "Yo espero un milagro" )

"Yo espero el autobús" "Yo espero un autobús" ( KEINE PERSON )

"Yo espero a los niños" "Yo espero a unos niños" ( LEUTE )


https://www.duolingo.com/profile/Stephan_2018

Jose, ist das bei seguir genauso? Personen mit a und Sachen ohne a?


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

Das ist immer so und hat mit dem Verb nichts zu tun.

Zusatz: mfe607860 (danke) hat natürlich Recht, es gibt Verben, die auch bei Nicht-Personen ein indirektes Objekt mit „a“ haben. Aber Verben mit einem direkten Objekt bekommen bei Personen einheitlich das „a“.


https://www.duolingo.com/profile/mfe607860

Sorry, es hat doch was mit dem Verb zu tun. Manche erfordern diePräposition 'a', auch wenn es um eine Sache geht. Z.B. 'recordar a algo' -> an etwas erinnern


https://www.duolingo.com/profile/mfe607860

Zusatzfrage an Renardo_11 - in meinem Beispiel 'recordar a algo' handelt es sich doch mit 'algo' NICHT um ein indirektes Objekt ?


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

Langenscheidt und LEO geben bei recordar kein „a“ an, wenn um die Sache geht, an die man sich erinnert. Nur bei der Person, die man an etwas erinnert. Also ja, bei „recordar algo“ (sich an etwas erinnern) liegt wohl ein direktes Objekt vor, und bei „recordar algo a alguien“ beim „algo“ auch.


https://www.duolingo.com/profile/mfe607860

Ok - bei dem direkten Objekt sind wir uns jetzt einig ? Nochmal zu 'recordar A algo' - im Sinne von 'an etwas erinnern / auf etwas hinweisen' s. https://www.linguee.de/spanisch-deutsch/uebersetzung/recordar+a.html mit dem Beispiel 'Conviene recordar A este respecto'


https://www.duolingo.com/profile/Jowen1

Warum nicht "Yo estoy esperando por el tren"?


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

Das spanische „esperar“ verwendet ein direktes Objekt und keine Präposition; das deutsche „auf“ bleibt daher unübersetzt. Das ist ähnlich wie bei dem deutschen Verb „erwarten“ (ich erwarte auf den Zug).

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.