1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Es extraño."

"Es extraño."

Übersetzung:Es ist merkwürdig.

September 7, 2016

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/obrigomm

extraño bedeutet auch "aussergewöhnlich"


https://www.duolingo.com/profile/Pawndemic

Ich habe das schon oft im Kontext "merkwürdig" von Spaniern gehört. Also falsch ist das nicht. *Es muy extraño" hört man relativ oft. Es ist außerordentlich würde man glaube ich nicht so sagen. Die Vorschläge bei leo.org https://dict.leo.org/spanisch-deutsch/extra%C3%B1a deuten auch nicht darauf hin Es extraordinario vielleicht.


https://www.duolingo.com/profile/Die_Lerche

Zum Verständnis: "merkwürdig/außergewöhnlich" im Sinne von "fremdartig". Es gibt einen inhaltlichen Unterschied, ob etwas grundsätzlich seltsam ist oder ob man weiß, dass es nur für einen selbst seltsam ist, weil man anderes gewohnt ist (Stichwort "andere Länder, andere Sitten.")


https://www.duolingo.com/profile/Silke439483

Aussergewöhnlich müsste es auch treffen!


https://www.duolingo.com/profile/Ketzal681041

Wieso "es" und (auch) nicht er oder sie? Es sagt über das Subjekt nichts genaueres.


https://www.duolingo.com/profile/Susanne64631

befremdlich sollte auch passen, oder?


https://www.duolingo.com/profile/harald747286

befremdlich müsste eigentlich auch passen. Wird jedoch als Fehler gewertet. Verstehe ich nicht. Außergewöhnlich wird eher mit extraordinario/a übersetzt. Ist also richtig, dass es als Fehler gewertet wird.


https://www.duolingo.com/profile/Mick908565

Der Wortstamm impliziert "fremdartig" und "befremdlich". Ebenso wie "en el extranjero" wörtlich "in der Fremde" bedeutet. Exterior dagegen ist das "Außen", also das Ausland.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.