1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Quisiera un vaso de leche, p…

"Quisiera un vaso de leche, por favor."

Übersetzung:Ich möchte ein Glas Milch, bitte.

September 7, 2016

9 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Werkschatz

Bedeutet das nicht ... Ich wollte ein Glas Milch, bitte?


https://www.duolingo.com/profile/Sonnenfreund

"Quisiera" ist Subjuntivo Imperfecto. Diese Zeitform wird auch als Höflichkeitsform in der Gegenwart benutzt. "Quisiera" kann man am besten mit "Ich würde gerne haben" übersetzen. Noch eine Spur höflicher ist laut meiner mexikanischen Spanischlehrerin "Quisiese". Das ist die zweite Form von Subjuntivo Imperfecto.


https://www.duolingo.com/profile/Sascha.Le.

iese oder iera als Endungen sind völlig gleich und haben Keine andere Wertung. Allerdings ist die Höflichkeitsform nicht der Subjuntivo, wie hier falsch geschrieben sondern der Imperfekt. Genau wie im Deutschen: Ich hätte gern / Quería..


https://www.duolingo.com/profile/Sonnenfreund

Das Subjuntivo ist keine grammatikalische Form wie Präsens, Perfekt, Imperfekt oder Futur. Das Subjuntivo ist eine eigene Wirklichkeitsform. Diese hat die deutsche Sprache nicht und für deutsche Muttersprachler ist es erstmal schwer zu verstehen.

Das Subjuntivo besteht neben dem Indikativo (Indikativ). Im Deutschen gibt es nur das Indikativ.

Dein Beispiel "ich hätte gern" ist übrigens das Konjuntiv II in der deutschen Sprache.

https://deutsch.lingolia.com/de/grammatik/verben/konjunktiv

Das Imperfekt gibt es in unserer Muttersprache nicht. Jedenfalls nicht als klar erkennbare, definierte und unterscheidbare grammatikalische Form.

Das Imperfekt was du meinst, ist das des Indikativ (Imperfecto de Indicativo). Das wird nur in der wirklich stattgefunden regelmäßigen Vergangenheit benutzt - und für nichts anderes. Die Regeln für den Imperfekt des Indikativ sind im Spanischen auch klar definiert.

Eine Spanischlehrerin aus Spanien erklärte mir letzte Woche, dass die Höflichkeitsform des Imperfecto de Subjuntivo sehr übertreiben sei. Es wird wohl in Spanien nicht mehr benutzt, dafür scheint es in Süd- und Mittelamerika doch noch recht gebräuchlich zu sein.

Gruß von einem, der grad sehr lehrreichen und intensiven Sprachurlaub in Andalusien hatte.


https://www.duolingo.com/profile/_Jose__

"Quise un vaso de leche, por favor" bedeutet dein Satz.


https://www.duolingo.com/profile/Marisa779658

Warum kann man nicht " Ich hatte gern ein Glas Milch.bitte?


https://www.duolingo.com/profile/Sonnenfreund

"Hatte" ist Vergangenheit von "haben". "Hätte" ist ein sogenanntes Modalverb wie "mögen" oder "können".


https://www.duolingo.com/profile/WernerBoer

lustig ist, dass jetzt zum 3. Mal das Wort "ein" falsch war und in der Übersetzung die Zahl "1" stand...


https://www.duolingo.com/profile/Niklas23

... ein Glas Milch werfen/verschenken/in den Schrank stellen. Diese umgangssprachliche Art und Weise, das "haben" wegzulassen kann einen sehr schnell ohne Milch dastehen lassen, wenn man einen Scherzkeks vor sich...

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.