https://www.duolingo.com/Kerstin882

Aussprache kommt zur kurz

Hallo liebe Mitstreiter,

habt ihr auch das Gefühl, dass die Aussprache mit duoLingo zu kurz kommt? Wenn ja, macht ihr noch ergänzende Übungen?

Viele Grüße

Kerstin88

Vor 2 Jahren

4 Kommentare


https://www.duolingo.com/MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 11
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Ja, sehe ich auch so. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich am Anfang mal die Ausspracheregeln durchzulesen (z.B. hier: http://www.spanisch-lehrbuch.de/grammatik/kapitel1/spanisch_lernen_online_kapitel_1_1.htm) und das regelmäßig zu wiederholen, damit man es verinnerlicht. Außerdem kann man sich ein paar Youtube-Videos ansehen, um einen Eindruck zu kriegen, wie es im Idealfall klingt, wenn ein Muttersprachler spricht. Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=oz0hdMkQ_9w

Die Computerstimmen von Duolingo sollte man sich besser nicht als Modell nehmen ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kerstin882

Danke für eure Tipps. Gibt es noch mehr konkrete Ideen z.B. Namen von Kinder TV-Serien? Bin noch blutige Anfängerin, deshalb wäre leichte Kost hilfreich ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Erik748247

Hallo !!!!!! es gibt auch gute CD die kann man anhören , die Aussprache ist dort gut. Gruß ERICH

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/nicvanklick
  • 25
  • 25
  • 15
  • 9
  • 8
  • 6

Vielleicht kannst du hier noch was interessantes rausfischen : https://www.duolingo.com/comment/17694917 Ich werde mir demnächst auch mal eine Serie oder einen Film auf Spanisch mit Untertiteln gönnen.

Ich weiß noch, dass ich als Kind mal im SpanienUrlaub Rambo I auf Spanisch geschaut habe und fast alles "verstanden" habe. Das lag aber eher daran, dass ich den Film beinahe auswendig kannte :D

Vor 2 Jahren
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.