"The turtle eats the apple."

Übersetzung:Die Schildkröte frisst den Apfel.

February 11, 2014

6 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/spomer

Seid nicht so gemein euch ist bestimmtbauch ein flüchtigkeitsfehler unterlaufen -.-


https://www.duolingo.com/profile/ChristianK689506

Kann mir jemand erklären ,wann man den Artikel "the" wie"si" und wann wie "se" ausspricht? Das Gleiche Problem habe ich bei "read"..."ried"oder"red"


https://www.duolingo.com/profile/K126Fox

Gerne.
The wird häufig wie "thee" (also mit einem I-Laut) ausgesprochen, wenn darauf (in der Aussprache) ein Vokal folgt. Also ähnlich wie bei a und an. Genau wie dort dient es dazu, holperige Aussprachen zu vermeiden, die durch zwei direkt aufeinanderfolgende Vokale entsteht. Im Gegensatz zu a und an ist es aber keine zwingende Regel. Man kann also statt "thee" elephant auch "the" elephant sagen, selbst wenn es etwas holperig klingt.
Achtung: Wenn ich hier "thee" schreibe, dient das nur zur Versinnbildlichung der Aussprache. Geschrieben wird the natürlich immer nur mit einem E!


https://www.duolingo.com/profile/K126Fox

Zum Thema "ried" und "red":
Dies ist ein Sonderfall im Englischen. Das read, ausgesprochen "ried", bedeutet "lesen", und zwar im Infinitiv bzw. in der Präsensform. Also: I read a book (gesprochen "ried") = "Ich lese ein Buch".
Read, ausgesprochen "red", ist hingegen die Vergangenheitsform von "lesen". Also: I read a book (gesprochen "red") = "Ich las ein Buch".
Und ja, man kann an einem rein geschriebenen Satz nicht erkennen, um welche Zeitform es sich handelt. Jedenfalls nicht ohne Kontext. Es ist exakt das gleiche Wort, das nur einfach anders ausgesprochen wird. Willkommen zur großartigen "Logik" der englischen (Aus-)Sprache!


https://www.duolingo.com/profile/lily335083

Wenn das nächste Wort mit einem Vokal beginnt, dann sagst du "si"


https://www.duolingo.com/profile/Leon1309

Fressen machen nur Tiere, Menschen essen.

Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.