"Yo tengo poco que ofrecer."

Übersetzung:Ich habe wenig anzubieten.

Vor 2 Jahren

9 Kommentare


https://www.duolingo.com/3ever

geht auch "yo tengo poco para ofrecer" ?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kraiship
Kraiship
  • 15
  • 11
  • 10

Lässt sich dieser Satz auch irgendwie mit "para" schreiben?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/BlancaTeus

Welche Funktion hat hier das “que“?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/HastaLaVista83

Es ist das "zu" im entsprechenden deutschen Satz.

wenig zu tun haben = tener poco que hacer

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/BlancaTeus

Danke sehr.

Wäre dann zum Beispiel “yo tengo poco que decir“ oder “tengo mucho que demonstrar“ auch korrekt? :-)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/HastaLaVista83

Meiner Meinung nach ja!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Carla474646
Carla474646
  • 25
  • 21
  • 14
  • 11
  • 10
  • 7
  • 501

tener que kann man also hier nicht mit "müssen" übersetzen?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Christian-Z-

Nein, für "tener que" = "müssen" darf kein Wort zwischen tener und que stehen, der Satz könnte dann lauten "Tengo que ofrecer poco".

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Minna662394

Danke

Vor 5 Monaten
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.