"Jedenfalls hat er von mir nichts erfahren."

Übersetzung:In any case he did not hear anything from me.

February 15, 2014

20 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/siebenraben

"Anyway- he didn't learn anything from me." - hätte je nach Kontext auch gepasst.


https://www.duolingo.com/profile/wofi2
  • 1169

Kann man hier nicht auch "herausfinden" also find out für "erfahren" verwenden?


https://www.duolingo.com/profile/ManuelaSte

Hätte ich auch verwendet...


[deaktivierter User]

    ja, ich habe so übersetzt: "in any case he did not find out anything from me". Wird auch akzeptiert.


    https://www.duolingo.com/profile/bernd932999

    Bei mir nicht, muss ich wohl noch einen Fehler übersehen?


    https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

    Wahrscheinlich, aber sollte dir das nochmals passieren, kannst du einen Screenshot machen und entweder den Fehler melden (wenn du dir sicher bist, dass du keinen Fehler gemacht hast) oder den Screenshot hier posten, damit wir besser herausfinden können, wo bei dir der Fehler lag.


    https://www.duolingo.com/profile/Germany_baroo

    warum gilt hier "way" anstelle von "case" nicht?


    https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

    „In any way“ würde „in jedem Weg“ bedeuten.
    Um „in any case“ erfolgreich mit einem Synonym zu ersetzen, müsste man „anyway“ da einfügen, was aber eher „übrigens“ heißt.


    https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

    Es ist wohl zu frei übersetzt, aber wie ich das wahrscheinlich selber ausdrücken würde, wäre sowas wie:

    Well(,) he certainly didn't find anything out from me.


    https://www.duolingo.com/profile/Marodi61

    Warum kann ich "in any case" nicht an den schluss stellen?


    https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

    Ich hätte kein Problem damit.
    Bitte melden.


    https://www.duolingo.com/profile/SPwQ10

    Hat erfahren = did hear? Wieso?


    https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

    Ich nehme an, deine Frage bezieht sich nicht auf die Übersetzung von „erfahren“ zu „to hear“, sondern auf die unterschiedliche Zeitform im Englischen und deren Aufbau.

    In diesem Kommentar gehe ich nicht darauf ein, weshalb das deutsche Perfekt mit dem englischen Präteritum übersetzt wird, aber beachtenswert ist, dass die Anwendung des deutschen Perfekts und Präteritums nicht der des englischen gleicht.

    Fangen wir mit einem ähnlichen, aber positiven Satz an:

    Jedenfalls hat er alles von mir erfahren.
    In any case, he heard everything from me.

    Hier wird das Präteritum wie erwartet gebildet - einfach die Präteritumsform des Verbes einsetzen und zack, fertig. Leider macht man das heutzutage selten bis nie, wenn wir ein „not“ im Satz haben - es klingt sehr altmodisch, wenn jemand das macht. Also nehmen wir die Präteritumsform des Verbes „to do“ bzw. „did“ als Hilfsverb und setzen es da ein, wo wir ursprünglich unser Verb im positiven Satz hatten, fügen direkt danach unser „not“ ein und erst dann kommt das Verb, das wir wollen, aber diesmal im Infinitiv-ohne-„to“. Also:

    Jedenfalls hat er nichts von mir erfahren.
    In any case, he did not hear anything from me.


    https://www.duolingo.com/profile/Det501
    • 1087

    Warum nicht definitely?


    https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

    "Definitely" heißt eher "auf jeden Fall" statt "jedenfalls".


    https://www.duolingo.com/profile/Selar71

    "In any case, he didn't hear from me" wurde als falsch angezeigt... !! Warum?


    [deaktivierter User]

      das "Nichts" fehlt, also "anything"


      https://www.duolingo.com/profile/oSqw5QRW

      Warum kann man nicht schreiben: anyway, he didn’t know anything about me.


      https://www.duolingo.com/profile/Chris819492

      In any case he did not find out something from me. Wegen 'something' als falsch bewertet. Warum?


      https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

      nichts = nothing ~= not anything
      nicht etwas = not something

      Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.