Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Martin410506

Bonusfähigkeiten für eine andere Sprache?

Mehr aus Neugier habe ich auch noch Französisch für deutsche Muttersprachler aktiviert, um festzustellen, wie diese (für mich) schwere Sprache erlernbar ist, ohne mich voll darauf zu konzentrieren (im Gegensatz zu Englisch). Nun stellte ich fest, dass man für diese Sprache (oder auch andere?) im Shop keine Bonusfähigkeiten erwerben kann. Ist das nur für Englisch möglich, oder generell nur für die erste Fremdsprache reserviert? Für Leute, die ernsthaft mehrere Sprachen lernen (oder vertiefen) wollen wäre es doch wichtig auch für andere Fremdsprachen diverse Bonusfähigkeiten freizuschalten?

0
Vor 1 Jahr

4 Kommentare


https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Bonusfähigkeiten gibt es nur für eine kleine Anzahl von Sprachen. Es handelt sich hier im Wesentlichen um die allerersten Sprachen, die von duolingo angeboten wurden.
Den Inhalt der Bonusfähigkeiten erachte ich für nicht so relevant, dass sie mir in anderen Sprachen fehlen. Gerade der Skill "Flirten" ist eher albern bzw. peinlich als nützlich.

5
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Martin410506

Danke für Deine Antwort! Na ja. Aber das "wie" man es sagt (auch wenn es Schwachsinn ist) ist entscheidend :) Aber zum Beispiel der Vergleich von Sprichwörtern ("Wo gehobelt wird fallen Spähne" Englischen Gegenstück: "You can`t make an omlett whitout breaking a few eggs") ist auflschlussreich. Es ist nicht essentiell, aber ich sehe auch einen gewissen, wenn nicht auch entscheidenden Sinn darin.

3
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Ich gebe dir recht, dass es speziell bei den Sprichwörten sinnvoll ist, diese in einen Bonusskill zu "verpacken", weil sie ja nicht "normal" übersetzt werden.
Da Problem dabei ist, dass der Bonusskill meines Erachtes viel zu früh freigeschaltet werden kann; er wäre beispielsweise als Bonbon nach Abschluss des Baumes oder Erreichen des letzten Checkpoints besser platziert, auch wegen des Problems, dass alle Sätze aus einem freigeschalteten Bonusskill jederzeit in der Stärkungsübungen wieder auftauchen können, ohne dass man darauf gefasst wäre. Das macht dann den Status "Bonus" doch irgendwie wieder zunichte.

3
Antworten1Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Martin410506

Oder einen Bonus gleich fast zum Anfang zur Motivation, einen später.. Wäre toll mehrere Boni als 3 zu vergeben. Manche lernen ja aus unterschiedlicher Motivation. Vielleicht auch "Technisches Englisch" "Wirtschaftsenglisch" als besondere Boni, die erst grau sind und nach einen Checkpoint "kaufbar" sind.

0
AntwortenVor 1 Jahr