https://www.duolingo.com/dano2006

Die Beispielsätze sind manchmal schon etwas skurril

Ein Hallo in die Runde,

ich überlege des Öfteren bei seltsamen Beispielsätzen ob das nun wirklich sein kann und tatsächlich ist es dann so gemeint und richtig. Das kann die Übersetzung manchmal schon schwierig gestalten....manchmal ist es auch zum Weglachen..Habt ihr auch schon diese Erfahrung gemacht?

Gruß Daniela

Vor 2 Jahren

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Skurrile Sätze prägen sich hervorragend ein!
Zudem ist es natürlich so, dass überraschende Formulierungen dazu führen, dass man ganz genau hinsehen oder -hören muss.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Henning.K

Außerdem besteht sonst meiner Meinung nach das Risiko, dass die Leute sozusagen "Reiseführer-lernen". Damit meine ich, sie lernen "Wie komme ich zum Bahnhof?" und eine Handvoll andere häufige Sätze in der Fremdsprache einfach auswendig. Wenn sie dann aber nicht zum Bahnhof, sondern zum Flughafen wollen, ist guter Rat teuer ;) (Und im allerschlimmsten Fall ist das Luftkissenboot voller Aale :D )

Deshalb finde ich es gerade gut, wenn man eher ungewöhnliche Beispielsätze geliefert bekommt und sich die "Mechanismen" der Fremdsprache daran erarbeiten kann. Den Satz mit dem Bahnhof kann man sich dann immer noch selbst zusammenbasteln.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/dano2006

auswendig lernen? is nich in der französischen sprache meine ich!...entweder es liegt dier die sprache oder nicht...aber ich finde es schon wichtig und hilfreich manche vernünftige sätze zu lernen/können und auch auszusprechen und nicht so manch sinnlose kauderwelsch-sätze (und das natürlich ohne auswendig zu lernen-geb ich dir recht, das macht ja auch keinen spaß-aber manche dinge muss man einfach so oft wiederholen bis mans drin hat)" learning by doing" ist sowieso die beste variante, also ab nach frankreich und sprechen....sprechen...sprechen oder einen französische/n freund/in haben wäre die andere lösung ;o) ....

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/baumbaerin
baumbaerin
  • 25
  • 25
  • 24
  • 19
  • 10
  • 910

Dem kann ich nur zustimmen. Solche Sätze erhöhen meine Aufmerksamkeit, manchmal ist es lustig; ein anderes mal allerdings auch ganz schön gruselig. Es gibt bei Twitter was dazu und auf Youtube ein Video, wo manche skurrile Sätze unter die Lupe genommen werden. Ein Lingot für Tattamin von mir. Liebe Grüße und allen noch einen schönen Tag, Anna : )

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/dano2006

aha, das ist ja interessant...danke für den hinweis!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/dano2006

hmmmm, bei mir eher nicht....umso mehr verwundern mich diese! klar genauer überlegen was richtig sein könnte, dennoch, unsinn prägt sich bei mir leider nicht ein ;o)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kida198
Kida198
  • 24
  • 19
  • 17
  • 15
  • 14
  • 11
  • 5
  • 5
  • 3
  • 3
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2

Ich finde bei diesen mehr als ungewöhnlichen Sätzen überlegst du wirklich ob deine eigene Übersetzung richtig ist. Es gibt je echt viele Leute die ein buch auswendig lernen. Sie meinen durch striktes auswendig lernen, kann man eine Sprache was eigentlich nicht der fall ist. Das Auswendig lernen von Sätzen bringt hier oft nichts. Wir lernen hier zumindest wie wir uns die Sätze selbst zusammen basteln können. Dadurch können wir auch Sätze sagen die wir in kein buch oder eben bei Duolingo jemals gesehen haben. Ich bin grundsätzlich auch eher für diese Form des lernen als sich auf eine Schulbank zusetzen und erst mal sämtliche Grammatikalischen Regeln zu lernen. Meistens gibt man schon bei diesen Punkt auf. Irgendwann hat man den nämlich so viel Theorie in sich reingepauckt, dass man gar keine Lust mehr hat diese Sprache zu lernen. Bei Duolingo ist mir der Spaß noch nicht vergangen. Ich mag auch bezweifeln das er mir vergehen wird.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Schwabe77
Schwabe77
  • 25
  • 23
  • 22
  • 7
  • 914

Anfangs war ich auch etwas über manche Sätze verwundert, aber zwischenzeitlich finde ich das so in Ordnung.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/ElenaWekthoer

es kommt darauf an welche sätze man hat ber es ist anchmal so das er es nicht annimmt was man schreibt weil es villeicht in dem vocabular enthalten ist was dieses programm führt

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MarkusWedler
MarkusWedler
  • 22
  • 16
  • 10
  • 28

Jo, eine Ente isst ein apfel passiert bei uns ständig

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/steph_111
steph_111
  • 13
  • 11
  • 9
  • 8

Ja, das irritiert mich auch öfter! Es stimmt zwar, dass man dann genauer hinschaut und nicht automatisch passende Wörter einfügt ohne richtig nachzudenken. Aber mir ist es schon oft so gegangen, dass ich eigentlich die richtige Lösung im Kopf hatte, aber dann doch etwas anderes geraten habe - weil ich dachte, dass so ein merkwürdiger Satz auf keinen Fall stimmen kann...

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kida198
Kida198
  • 24
  • 19
  • 17
  • 15
  • 14
  • 11
  • 5
  • 5
  • 3
  • 3
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2

Am besten noch mit der übung übersetze was du hörst. denn denkt man echt dass kann sie nicht gesagt haben. ich hatte letzen den tollen satz la femme mange la femme. und ich dachte die ganze zeit ich habe mich verhört

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/dano2006

das ist ja die krönung....la femme mange la femme... und hats gestimmt? ich scmeiss mich weg vor lachen....

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Maqsi

ja das habe ich auch schon bemerkt, bin erst bei L 6... und manchmal versteht man die Aussprache nicht ganz und weiß daher nicht, was jetzt käme... aber gemessen am Gesamt schaun wir mal etwas weg ;-) ich finde diese Seite zum lernen nicht schlecht...

Vor 1 Jahr
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.