"Wir retten die Tiere."

Übersetzung:Nosotros salvamos a los animales.

November 4, 2016

36 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/dhomas23

Warum muss hier "a" stehen? Ich dachte das ist nur bei Personen, oder wenn einem die Tiere nahestehen? Angenommen das sind einfach irgendwelche Tiere, könnte man es ohne "a" sagen? Und angenommen ich rette keine Tiere, sondern andere Objekte (z.B. Kleidung), würde man das dann mit oder ohne "a" sagen?


https://www.duolingo.com/profile/_Jose__

Man kann wählt, wenn über Tiere spricht, das "a" zu verwenden. Wenn man die Tiere personifiziert, muss man das "a" schreiben und gegenteil, kein "a" zu schreiben.


https://www.duolingo.com/profile/hobbymueller

das heißt eigentlich dass in dieser lektion beides erlaubt sein sollte?!


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

wird aber ohne "a" nicht akzeptiert. Ich melde es mal, vielleicht erhalten wir hier noch eine Erklärung dazu.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das wird jetzt auch ohne "a" akzeptiert. Danke fürs Melden!


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Es muss hier nicht stehen - bei Tieren wird je nach emotionaler Beteiligung auch a verwendet - muss aber nicht, wenn da keine emotionale Beteiligung mitspielt.

salvamos los animales / wird akzeptiert 23.01.21


https://www.duolingo.com/profile/Myriam951644

Danke für die ganzen Fakten und Erklärungen. Sehr hilfreich.


https://www.duolingo.com/profile/srzenTnR

In einer anderen Aufgabe wird 'er beobachtet die vögel' übersetzt mit 'él observa los pájaros'. Ein 'a' gilt als Fehler.

Wie paßt das mit dieser Aufgabe und diesen Erklärungen zusammen?


https://www.duolingo.com/profile/El_Chumeco

wie immer bei Duolingo: es gibt keinen durchgehenden konsistenten Ansatz, was mich zunehmend nervt. Das Argument, so wird das im täglichen Sprachgebrauch verwendet, ist für mich nicht zu akzeptieren. Auch im Spanischen gibt es klare Grammatikregeln, die hier die Basis sein sollten.


https://www.duolingo.com/profile/Gabriele...70

"beobachten" klingt eher nach einer distanzierten Beziehung als nach einem innigeren persönlichen Verhältnis, das dieses "a" erfordern würde...


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Auch jemand, der prinzipiell Tiere rettet, es z. B. beruflich macht (Feuerwehr), muss kein inniges emotionales Verhältnis zu den Tieren haben und inzwischen wird auch das Retten von Tieren ohne persönliches "a" seit 3 Monaten akzeptiert. Es gab in der Benutzung von "a" bei Tieren und Menschen etliche Inkonsistenzen im Kurs, die jetzt zum großen Teil beseitigt sind.


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Es gibt keine Regel, die die Anwendung des personalisierenden "a" erlaubt oder verbietet, weil jeder, auch jeder Feuerwehrmann oder andere professionelle Tierretter, ganz persönlich entscheiden, ob sie "a" als Ausdruck emotionaler Beteiligung verwenden oder nicht. - Da erlaubt sich die Grammatik kein Urteil.


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Wer das Verhältnis zum Tier wie interpretiert und somit das "a" verwendet oder nicht, ist jedem persönlich überlassen. Es gibt keine Regel, die das erlaubt oder verbietet. Und wenn jemand, so wie ich, sein Haustier beobachtet, schliesst der Begriff die Anwendung von "a" nicht aus.

Oder wenn ich an meine Schwiegermutter denke, die im Winter ganz entzückt die Vögel am Futterhäuschen "beobachtet" und ihre Spezis sogar wiedererkennt - sie würde auch das personalisierende "a" verwenden, wäre sie Spanierin. ;)


https://www.duolingo.com/profile/KlausHB

Die Lösung war hier doppelt. Deswegen habe ich beide Lösungen abgehakt. Es gab aber einen Fehler.


https://www.duolingo.com/profile/MarieEinstein

Ist das nosotros so wichtig. Das MOS.am ende von salvamos, sagt doch dass es WIR sind .


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

nein, nosotros ist fakultativ und führt eher zu einer Betonung: Wir sind es, die die Tiere retten (und nicht andere). Es sollte auch ohne akzeptiert werden. Falls nicht, mal melden.


https://www.duolingo.com/profile/Justus4444

Ich vermute, dass 'Wir retten Tiere' mit 'salvamos animales' übersetzt würde. Wenn man sich das 'die' mit einem Ausrufezeichen denken (oder es beim Aussprechen besonders betonen) würde, dann würde man damit eine besondere Beziehung zu den zu rettenden Tieren betonen. Im Spanischen benutzt man dazu das 'a'.


https://www.duolingo.com/profile/Siggi490664

Ich meine mich zu erinnern, als ich mich bei Duolingo angemeldet hatte, dass es einen Hinweis gab, dass lateinamerikanisches spanisch gelehrt wird


https://www.duolingo.com/profile/Ulysssses

Salvamos o rescatamos es lo mismo


https://www.duolingo.com/profile/Helga724644

ich habe seinerzeit Castillán gelernt (spanische Hochsprache aus Spanien) und da wird bei Tieren kann "a" verwendet, allerdings ist das 40 - 50 Jahre her. Hat sich das verändert oder verwendet Duolingo lateinamerikanisches Spanisch, was ich schon öfter vermutet habe, da gibt es mitunter große Unterschiede.


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Helga - es ist immer noch so. Bei einer emotionalen Beziehung zu einem Tier darf auch a verwendet werden - muss man aber nicht, wenn man das nicht will.


https://www.duolingo.com/profile/Helga724644

Schon wieder ein "a", das ich seinerzeit NICHT gelernt habe. Ich hätte da wirklich gerne eine Erklärung.


https://www.duolingo.com/profile/Helga724644

ich habe keine Wort ("a") übersehen - ich warte auf eine Erklärung, ob sich Castillán geändert hat oder ob Ihr lateinamerikanisches Spanisch lehrt oder …?????


https://www.duolingo.com/profile/baige56

Es wurde doch das mit dem "a" vor den "animales" von Justus125431 oben gut und verständlich erklärt, auch vor 2 Monaten.

Mit zuspamen wird es nicht besser. Die ehrenamtlichen Moderatoren können nicht alle Threads mitverfolgen. Ein Stück weit müssen wir uns hier selber helfen. Je produktiver dieses geschieht, umso lohnender für die Leute, die nach uns hier vorbeikommen und die Gedanken hier lesen.

Duolingo soll wohl, so habe ich es in einem der Threads gelesen haben, sowohl castillisches wie auch lateinamerikanisches Spanisch hier bringen.

Manche Sachen muss man hier einfach übernehmen und mitlernen, dass man weiterkommt, und für sich selber entscheiden, was man ins Langzeitgedächtnis bringen möchte und was man nur für momentan üben möchte.

Vielleicht bist Du auch gut beraten, Dir ein Buch zum Auffrischen zu kaufen, einen Lernkrimi oder zweisprachige spanische Kurzgeschichten. Da gibt es auch Übungen und die erklären auch die Grammatik recht gut.


https://www.duolingo.com/profile/srzenTnR

Erklärung hin oder her, bei einer Aufgabe gilt ein 'a' als Fehler, bei einer anderen dessen Fehlen, ohne daß ich einen Unterschied sehe. Das ist inkonsequent. Es bedeutet, daß ich effektiv nicht die Grammatikregel lerne, sondern die Lösung jeder Aufgabe einzeln.

Schön und hilfreich wäre, wenn Duolingo Castillan und südam. Spanisch kennzeichnen oder trennen würde. Wer Deutsch als Unterrichtssprache hat, ist wahrscheinlich eher auf Castillan aus. Aber das ist ein großer Wunsch, der einige Arbeit bedeutet. Die Leistung der Freiwilligen stelle ich nicht in Abrede. Ich freue mich auf weitere Kurse bei Duolingo.


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

ich warte auf eine Erklärung, ob sich Castillán geändert hat oder ob Ihr lateinamerikanisches Spanisch lehrt oder …?????

Oder was?

Ganz schön frech.


https://www.duolingo.com/profile/Armin38999

06.03.2021: Es wird auch ohne "a" als richtig akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Es wird auch ohne "a" akzeptiert. "Nosotros salvamos los animales" und das ist gut so. Es heißt ja auch "salvar algo/ a alguien" in den Wörterbüchern.

Es zählt die emotionale Beziehung des Sprechers, ob es hier ein "a los animales" oder aber "los animales" (beruflich durch Feuerwehrleute, Rettung irgendwelcher Tiere) ist. Und diese emotionale Beziehung können wir bei solch einem kurzen Satz nun wirklich nicht einschätzen.


https://www.duolingo.com/profile/Bxie2021

Kann ich nicht auch ayudamos schreiben oder wäredas falsch?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Mit "ayudamos" helfen wir Tieren in irgeneiner Art und Weise, z. B. indem wir sie füttern, ihnen etwas zu trinken geben oder sie medizinisch behandeln.

Wenn wir die Tiere retten, dann liegt eine Gefahrensituation vor, z. B. ein Stallbrand oder eine Überschwemmung.


https://www.duolingo.com/profile/Bxie2021

Ich dachte ayudamos heißt nauch wir retten ? Ist aber falsch...warum?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Weil ayudar = helfen bedeutet. Man hilft den Tieren zwar auch, wenn man sie rettet z. B. vor Feuer und anderen Umweltkatastrophen, benötigt dafür aber "salvar" in der spanischen Sprache. Schau mal unter meinem Link zu dict.leo für "retten", da erscheint "ayudar" gar nicht als Übersetzungsmöglichkeit:

https://dict.leo.org/spanisch-deutsch/jmdn.%2Fetw.%20retten


https://www.duolingo.com/profile/Bxie2021

Nosotros salvamos las animales ist falsch...ich weiß das ich auch ein bißchen dumm bist aber vielleicht kann mir jemand trotzdem sagen was an dem Satz falsch ist


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Es heißt auf Spanisch "el animal", also grammatisch männliches Geschlecht. Da muss man im Plural "los animales verwenden.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.