"I thought time stopped."

Übersetzung:Ich dachte die Zeit stoppte.

Vor 4 Jahren

19 Kommentare


https://www.duolingo.com/EdithPiroska

Umgangssprachlich sagt man doch auch:" ich dachte die zeit bleibt stehen."

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/KarinGrumm

"Ich dachte die zeit stände still" sollte auch gehen oder?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/NatalieSy

Dachte ich auch

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/schulkind-1

Genauso hab ich übersetzt

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/alibaba747128

Habe ich auch so übersetzt

Vor 6 Tagen

https://www.duolingo.com/vadorrie

Mal abgesehen von dem Sinn des deutschen Satzes... Es ist ein Relativsatz, in dem man ruhig das Relativpronomen ",dass" verwenden kann

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/SlawaMH

Volle Zustimmung

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/StefanLeutloff

"dass" ist eine Konjunktion, das Relativpronomen schreibt sich mit einem "s", deswegen ist es auch kein Relativsatz

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/emmi59
emmi59
  • 11
  • 11
  • 9

"Ich dachte, die Zeit steht still". sollte richtig sein. "Ich dachte die Zeit stoppte." sagt niemand.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/HanneloreS10

Ich dachte die Zeit wäre stehengeblieben. In der Vergangenheit würde ich den Konjunktiv in dieser Form nutzen. Die Zeit stoppt ja nur scheinbar.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Danmoller
Danmoller
Mod
  • 19
  • 16
  • 13
  • 13
  • 12
  • 11
  • 6
  • 4
  • 2

Kann ich das benutzen?

"Ich dachte, dass Zeit gestoppt hat"

Oder müsste ich "gestoppt ist" benutzen??

Oder ist alles falsch?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/undinenstaub
undinenstaub
  • 18
  • 14
  • 13
  • 10
  • 9
  • 7
  • 3
  • 3
  • 2

Also auch wenn DL das anders sieht, aber nach einem irrtümlichen Glauben wird der Konjunktiv verwendet, also müsste eigentlich: "Ich dachte, die Zeit hätte angehalten" oder "ich dachte, die Zeit sei stehen geblieben" oder aber auch "ich dachte, dass die Zeit gestoppt hätte" richtig sein. Aber auf alle Fälle brauchst du den Artikel...

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/smoover

"Ich dachte dass die Zeit gestoppt hat" würde gehen, klingt aber nicht sehr elegant.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/ValentinaK906566

Ich dachte die Zeit hielt an, so würde ich es formulieren.

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/deidireni
deidireni
  • 24
  • 23
  • 66

Wenn "die zeit anhaelt" dann geht sie im Deutschen weiter!

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/RickysMum
RickysMum
  • 22
  • 18
  • 13
  • 9
  • 5
  • 2

Stimmt nicht. 1.anhalten = stoppen, halten, zum Stillstand bringen 2.jmd. zu etwas anhalten = anleiten, erziehen 3.anhalten = andauern, fortfahren 4. anhalten um ...= um Erlaubnis bitten heiraten zu dürfen Es gibt noch mehr Bedeutungen, aber worauf ich hinaus möchte: "Die Zeit hält an" ist eine korrekte Übersetzung und sollte zählen.

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/Reto5

Wie wäre es mit der etwas eleganteren Formulierung: "Ich dachte die Zeit hielt still"?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/cmk112

Man könnte aber sagen: "Ich dachte die Zeit stand still"

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/smoover

das kann man so nicht sagen "hielt still" kann man meiner meinung nach nur für lebewesen benutzen, die sich nicht bewegen.

Vor 4 Jahren
Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.