1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "I have a friend, whose husba…

"I have a friend, whose husband is a teacher."

Übersetzung:Ich habe eine Freundin, deren Mann Lehrer ist.

February 27, 2014

13 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/anja.lampe

dessen Ehemann... sollte auch richtig sein oder?


https://www.duolingo.com/profile/christian

Das kommt darauf an. "dessen" kann man nur bei einem männlichen oder sächlichen Bezugswort benutzen. Bei einem weiblichen Bezugswort muss man "deren" verwenden.

Richtig sind:

  • Ich habe einen Freund, dessen Mann Lehrer ist

  • Ich habe eine Freundin, deren Mann Lehrer ist.

Falsch ist:

  • Ich habe eine Freundin, dessen Mann Lehrer ist

https://www.duolingo.com/profile/miru1223

Ich hab nur geschrieben " Deren Mann ist Lehrer" die richtig antwort ist "deren mann lehrer ist" ist doch egal oder?


https://www.duolingo.com/profile/Anderson123son

Nein, denn in einem Relativsatz muss das "ist" ans Ende.


https://www.duolingo.com/profile/christian

Leute, wir haben hier wirklich schon alle erdenklichen Lösungen hinterlegt. Die meisten von euch scheitern daran, dass sie im Deutschen das falsche Relativpronomen benutzen.

  • Ich habe eine Freundin, deren [Mann/Ehemann/Gatte/Ehegatte] [ein/] Lehrer ist.

("deren" verweist auf ein weibliches Bezugswort: hier "Freundin")

  • Ich habe einen Freund, dessen [Mann/Ehemann/Gatte/Ehegatte] [ein/] Lehrer ist.

("dessen" verweist auf ein männliches Bezugswort: hier "Freund")

Man beachte außerdem, dass das "ist" nur am Ende des Relativsatzes stehen kann.


https://www.duolingo.com/profile/EchoBln

"..dessen Mann ist ein Lehrer".. ..ist das grammatikalisch falsch? Oder auch richtig, nur noch nicht so als alternative vorhanden?


https://www.duolingo.com/profile/Anderson123son

Das ist grammatikalisch falsch, denn das Verb "ist" muss ans Ende.


https://www.duolingo.com/profile/SergejSchl1

Sollte nicht ein 'ein' vor dem Lehrer? So ohne Artikel?


https://www.duolingo.com/profile/5rM6vvy0

Das hängt vom Zusammenhang ab. Wenn der Beruf als Gattungsbezeichnung/Eigenschaft gemeint ist, wird der Artikel normalerweise weggelassen. Kannst ja 'mal "Nullartikel" googeln.


https://www.duolingo.com/profile/SergejSchl1

Danke! Nur, meine ich in englischem ist da ein "a", was ich für einen übersetzbaren Artikel gehalten habe. :)


https://www.duolingo.com/profile/5rM6vvy0

Auf Englisch geht es nicht ohne Artikel. Man kann eben oft nicht wortwörtlich übersetzen ;-)

Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.