1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "She has put the cat on the b…

"She has put the cat on the bed."

Übersetzung:Sie hat die Katze auf das Bett gestellt.

March 10, 2014

50 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/michaelibus

Eine Katze stellt man in der Regel nicht irgendwo hin. Besser wären nur "legen" oder "setzen", auch wenn "stellen" als wörtliche Übersetzung korrekt ist.


https://www.duolingo.com/profile/Schachschlick

Wenn es z.B. eine Statue ist, würde ich den Begriff "stellen" benutzen


https://www.duolingo.com/profile/gerdi469887

'Sie hat die Katze auf das Bett gesetzt ' ist richtig und wird auch anerkannt


https://www.duolingo.com/profile/Jrgen792736

Nun ja eine Katze als Sofftier oder Gips z. B. könnte man stellen, selbst eine ausgesopfte Katze wäre möglich.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das ist aber vermutlich hier nicht gemeint und eine Gipskatze stellt man gewöhnlich nicht auf das Bett, sondern eher zur "Zierde" auf den Tisch oder die Kommode. Habe es ebenfalls als Fehler gemeldet, denn "setzen" ist auch eine zugelassene Übersetzungsmöglichkeit für "put" und wäre hier optimaler.


https://www.duolingo.com/profile/christianb480335

Ich hatte diese Frage schon vorher einmal beantwortet. Und zwar mit, ich habe die Katze auf das Bett gesetzt. Das wurde auch arts richtig gewertet. Jetzt habe ich die Frage genauso beantwortet, und sie ist falsch. Jetzt soll es heißen auf das Bett gestellt. Was soll man davon halten?


https://www.duolingo.com/profile/Herbert330364

Dieses Forum ist dazu da, dass wir voneinander lernen. Aber wenn ihr alles 15 mal wiederholt, lernt man dadurch nicht mehr. Die Seite wird nur unübersichtlich. Gemeldet ist es ja. Wenn Zeit ist, wird es ein Mitarbeiter ändern - er arbeitet schließlich ehrenamtlich und der Kurs ist kostenlos.


https://www.duolingo.com/profile/Mollyduc

Dann hätte man sich vieleicht vorher.. mit der deutschen Sprache ausernander setzen müssen.. Dann hätten die ehrenamtlichen weniger zu tun. Es sind verdammt viele, viele, viele, Fehler die niemand verbessert.


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Ich glaube du hast das Prinzip Duolingo nicht verstanden. Die Kursinhalte werden nur von Ehrenamtlichen gestaltet. Die sich übrigens in der Regel sehr gut mit der deutschen und der englischen Sprache auskennen.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

In diesem Fall = "eine Katze auf das Bett stellen" liegt leider eine sehr schlechte Übersetzung vor, bei der es nicht verwunderlich ist, dass sie kritisiert wird. Was mich am meisten dabei interessiert ist, warum das nicht korrigiert werden kann, wenn doch auch andere, besser passende Übersetzungen von "put" wie "setzen/legen" möglich sind.


https://www.duolingo.com/profile/kathlexia

Sie hat die Katze/ein Lebewesen/ auf das Bett gesetzt - so sage ich das. Stellen tut man unbelebte Gegenstände/Objekte!


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Man stellt alles, das Beine hat und anschließend aufrecht steht. Andere Dinge legt man. Setzen kann man nur Lebewesen, die anschließend auch tatsächlich sitzen können.


https://www.duolingo.com/profile/kathlexia

Stellen, abstellen, hinstellen, geht im Deutschen nur in 99% der Fälle nur für Gegenstände. Lebewesen wie zB die Katze aus dem Beispielsatz setzt oder legt man auf das Bett. Dasselbe kann man mit einem Baby oder Kind, einem kleineren Lebewesen tun. Deutsch ist eben nicht Englisch.


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Das sehe ich völlig anders. Wenn ich ein Kind, eine Katze oder was auch immer so auf dem Bett platziere, dass es/sie anschließend auf den Füßen steht, habe ich es /sie gestellt.

Eine Katze kann ich natürlich auch legen, wenn sie anschließend liegt. "setzen" würde ich im Zusammenhang mit einer Katze niemals verwenden. Das klingt für mich genauso schräg wie wenn meine Frau sagt, dass sie die Wäsche in den Schrank "setzt". Schauder. Im Saarland scheint man so zu reden ...


https://www.duolingo.com/profile/kathlexia

In 1% der Fälle kann ich eine Katze aufs Bett hinstellen, meistens sagt man in Deutsch dann dazu „auf ihre Pfoten“ damit es klar ist. Das ist eben nicht die Mehrzahl der Fälle daher sehr spitzfindig diese eine Variante als vollständig richtige Übersetzung zu bezeichnen. Ich verweise auf meine vorher ausgeführte Übersetzungsmöglichkeiten. Und ich habe nichts mehr hinzuzufügen.


https://www.duolingo.com/profile/Tatjana853816

Eine Katze würde ich ins Bett mitnehmen :)


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das wäre dann ein wenig anders formuliert: "She took the cat to bed". (:


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Das wäre "Sie brachte die Katze ins Bett" und weckt nicht notwendigerweise die Assoziation, dass man die Katze zu sich ins Bett nimmt, sondern sie in ihr eigenes bringt.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Und wie würdest du "Sie nimmt die Katze mit ins Bett" übersetzen? (:


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Mir fallen da nur sehr umständliche Formulierungen ein. Das liegt daran, dass es ein Wort wie "mitnehmen" auf Englisch nicht gibt.
Etwa: "She took the cat to bed with herself.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ja, genau dieses Problem hatte ich auch! Danke für die Korrektur! Wieder etwas gelernt!


https://www.duolingo.com/profile/kasa972720

"Sie hat die Katze auf das Bett gesetzt" wird auch akzeptiert


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Sehr schön. Da kann die Katze auch besser das Gleichgewicht halten als beim Stellen auf das Bett!


https://www.duolingo.com/profile/AndreasHol6

Bei einer künstlichen Katze (z.B. Porzellan) ist das stellen wohl möglich


https://www.duolingo.com/profile/Se110

Nein, es geht nicht um die Sache die ich aufs Bett lege, sondern darum daß man grundsätzlich nichts auf das Bett stellt. Auch eine Vase legt man auf oder ins Bett! Das ginge vieleicht in England, wo die Betten wie ein gespannter Trampolin sind in Deutsch legt man auf oder in das Bett egal ob Tier oder Sache.


https://www.duolingo.com/profile/smm5646

warum nicht "auf dem bett"?


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Because this would describe a static position, not a movement towards the bed.


[deaktivierter User]

    Auf das Bett geben schließt eine Sache und auch ein Tier ein. Warum geht das nicht?


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Habe ich im Zusammenhang mit einer Katze und ihrer Platzierung noch nie gehört. Ich kann etwas auf das Bett stellen (die lebende Katze natürlich nicht), auf das Bett legen, auf das Bett setzen, aber ich gebe dieses Tier bzw. auch einen Gegenstand dem Bett nicht, denn das Bett ist keine Person, die das annehmen könnte. (;


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    "auf das Bett geben" ist kein im Hochdeutschen existierender Begriff.


    https://www.duolingo.com/profile/bibinka10

    Sie hat die katze ins bett getan, müsste doch richtig sein


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Das klingt so, als ob die Katze ins Bett gebracht wurde. Wir können nicht wissen, was jemand mit dieser ominösen Katze gemacht hat - er kann sie auf oder in das Bett getan haben, aber er hat sie gewiss nicht auf das Bett gestellt. Das geht mit einer lebenden Katze in der Regel nicht und von Stoff- bzw. Porzellankatze war in dem Satz ja nicht die Rede.

    Jedenfalls ist es eine ganz besondere Katze, da sie von Duolingo so subtil behandelt wird, dass man sie nur auf das Bett stellen darf und alle anderen Platzierungsmöglichkeiten rigoros ausgeschlossen werden. (-;


    https://www.duolingo.com/profile/maria367253

    Hallo, als langjährige Katzenbesitzerin kann ich vermelden, dass wenn ich meine lebende Katze auf das Bett stelle, auf ihre vier Pfoten, sie auch stehen bleibt, auf eben jenen vier Pfoten. Und ich habe die nicht gelegt oder gesetzt.


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Als ebenfalls langjährige Katzenhalterin habe ich meine Katze noch nirgendwohin gestellt. So etwas mache ich nur mit einem Gegenstand.

    Ich halte mich dabei an die Bedeutung 2 des Duden für "stellen" in Anwendung auf Gegenstände:

    https://www.duden.de/rechtschreibung/stellen


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    Erstens steht bei 2. nicht, dass dies auf Gegenstände beschränkt ist. Und zweitens gibt es ja auch noch Punkt 1b.


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Ja, aber alle Beispiele in Punkt 2 sind ausschließlich Gegenstände. Und bei Punkt 1 b wird als einzige Ausnahme das Baby im Laufgitter (auf die Füße) gestellt. ;)


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    aber alle Beispiele in Punkt 2 sind ausschließlich Gegenstände

    Das belegt gar nichts.

    bei Punkt 1 b wird als einzige Ausnahme das Baby im Laufgitter (auf die Füße) gestellt

    Was heißt hier Ausnahme? Das ist quasi das Standardbeispiel, was mir auch als erstes eingefallen wäre. Wenn ich ein Kind irgendwohin stelle, ist das etwas völlig anderes, als wenn ich es setze oder gar lege.

    Siehe auch den Kommentar von maria367253 weiter unten.


    https://www.duolingo.com/profile/gianna189902

    Die katze ist nicht gestellt worden, es handelt sich nucht um einen Objekt. Sie ist gelegt worden. Ein bisschen Kenntnis der deutsche sprache wäre vin Vorteil


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    Wieso sollte man sie unbedingt legen? Wenn sie nachher auf ihren vier Füßen steht, hat man sie gestellt.


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Kleiner Einwand - selbst wenn sie nachher irgendwann steht, hat man sie zuerst auf das Bett gelegt oder gesetzt, aber wirklich nicht gestellt. Das ist leider einer der Punkte, die nach wie vor verbesserungswürdig sind und leider nicht geändert werden.


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    Das sehe ich definitiv anders. Da Katzen nicht im eigentlichen Sinne sitzen können, kann man sie nicht setzen.
    Und wenn sie auf ihren Füßen steht, habe ich sie gestellt. Wenn ich sie gelegt habe, liegt sie anschließend.

    Ich weiß, dass diese Dinge in vielen regionalen Idiomen anders behandelt werden (meine saarländische Frau beispielsweise "setzt" Wäsche in den Schrank, was ich auch nach 25 Jahren Ehe immer noch lustig finde). Aber Hochdeutsch ist es nicht.


    https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

    Nun ja, eine Katze und auch ein Hund können schon sitzen - das ist die Haltung, die sie einnehmen, wenn sie auf den Hinterbeinen sitzen und die Vorderbeine aufgestellt sind. Ich erinnere daran, dass es bei der Hundeerziehung das Kommando: Sitz! gibt.

    Ich halte die Aversion gegen das "Stellen der Katze" in diesem Forum für vollkommen berechtigt und nicht für regional bedingt. Egal ob Bett oder Stuhl oder Tisch - man stellt nur einen Gegenstand irgendwohin, aber kein Tier.


    https://www.duolingo.com/profile/Lindenrinde

    wenn man nicht so pingelig ist, könnte man auch übersetzen: sie hat die katze auf das bett gepackt. oder?


    https://www.duolingo.com/profile/guene4

    stellen wird man wohl eher etwas auf den Tisch oder auf den Schrank. In oder auf das Bett legt man sich oder einen Gegenstand. Das Bett ist als Untergrund zum stellen zu weich.


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    Das Bett ist als Untergrund zum stellen zu weich.

    Kommt auf das Bett an :-)

    Aber "legen" wird ebenfalls akzeptiert.


    https://www.duolingo.com/profile/Maria396835

    Auf dem, Bewegung verlangt immer Dativ.


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    Es ist genau anders herum. Die Bewegung verlangt den Akkusativ.


    https://www.duolingo.com/profile/maria367253

    Ok ich habe mein Kind auf die Bank gestellt damit es über die Mauer sehen kann. Wenn ich mein Kind auf die Bank lege wird es nicht über die Mauer sehen können. Im übrigen stelle ich mich auf eine Leiter um die Decke zu streichen.


    https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

    Ich stimme dieser Äußerung zu. Aber wieso steht sie an dieser Stelle?

    Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.