Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Gabriela29032013

Wie berechnen sich die Prozente?

Ich startete heute bei 11%. Dann machte ich heute 310 XP, alle alten Fähigkeiten sind wieder golden, zwei neue Fähigkeiten sind dazu gekommen, trotzdem bin ich nur noch bei 8%, wie kann das passieren?

Vor 1 Jahr

3 Kommentare


https://www.duolingo.com/lollo1a
lollo1a
  • 25
  • 24
  • 23
  • 963

Mir ist aufgefallen, wie schnell Du die Fähigkeiten durchläufst. Dann werden die Fähigkeiten irgendwann entgoldet und wenn Du nur die Lektionen wiederholst, werden sie zwar wieder golden, aber viel Wissen ist Dir verborgen geblieben. So ist mein Eindruck! Es verbergen sich- gerade im französischen- viele weitere Sätze, die nur beim Stärken oder beim Stärken insgesamt zum Vorschein kommen. Viel neues Wissen wird Dir erst beim Stärken der Eigenschaft vermittelt, Du wirst staunen! Gehst Du jetzt einfach neue Skills an, geht das zwar aber m. E. hast Du jetzt ja nicht das gesamte Mögliche an Wissen gelernt. Ich wiederhole die Lektionen, stärke diese Eigenschaft und wenn alles golden ist, stärke ich möglichst noch alles insgesamt, bevor ich mich Neuem zuwende. Evtl. versuchst Du das mal? Dann gehen die % bestimmt nach oben, mit einer kleinen Schwankungsbreite . Zu viele Fehler darfst Du Dir natürlich auch nicht leisten und relativ zügig musst Du arbeiten, bei den Wiederholungen. Viel Spaß noch beim Lernen! .-)

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/YukhitAlBa

Die Prozente ist nicht richtig...

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 573

Was lollo1a schreibt, kann ich bestätigen. Ohne Stärken schon goldener Fähigkeiten, bearbeitest du bei weitem nicht alle Sätze, die es gibt. Das könnte erklären, warum deine Prozentzahl niedrig bleibt bzw. fällt. Wie genau sich der fluency score ermittelt, habe ich bisher noch nicht herausfinden können. Aber ich vermute, es ist eine Mischung aus Fehlerquote, Wiederholungsrate und bereits gelernten Wörtern. Mir ist immer mal wieder aufgefallen, dass die Prozentzahl bei mir stieg, wenn ich sehr wenige Fehler bei aufeinanderfolgendem Stärken gemacht habe. Inzwischen hat er sich bei mir auf 65% eingependelt und ich denke, dass ändert sich auch nicht mehr. Außer ich würde jetzt enorm viel wiederholen. Das würde mir den Spaß verderben, also mache ich nur so viel wie ich selber möchte.
Mein Rat zum fluency score: Nimm ihn nicht zu ernst. Wenn du ihn hältst ist es gut, freu dich, wenn er steigt. Aber schau nicht so genau auf die Zahl ;-). Hier noch ein link zu dem Thema von offizieller DL-Seite:
https://www.duolingo.com/comment/19032758
(und darin: https://support.duolingo.com/hc/en-us/articles/205933480-What-does-my-Fluency-Score-mean-)

Vor 1 Jahr