Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/frankerdorf

Duolingo und Memrise kombinieren

Hallo zusammen,

vor ein paar Tagen bin ich auf folgenden Kurs bei Memrise aufmerksam geworden: https://www.memrise.com/course/396756/duolingo-franzosisch-im-entstehen/

Offensichtlich gibt es bei Memrise viele solcher 'Duolingo' Kurse. Ich hatte nach weiteren Möglichkeiten gesucht mir noch besser die Französischen Wörter einprägen zu können. Auch wenn dieser 'memrise Duolingo' Kurs noch im Entstehen ist, kann ich so besser und nachhaltiger die Duolingo Vokabeln lernen.

Was haltet ihr von dem Konzept Memrise mit Duolingo zu kombinieren? Offensichtlich - siehe Anzahl der Memrise Duolingo Kurse - gibt es viele, die wie ich, so eine Kombination als gut erachten.

Liebe Grüße Frank

Vor 1 Jahr

9 Kommentare


https://www.duolingo.com/MelvilQ
MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Ja, ist definitiv eine gute Sache. Vor allem, weil man Memrise-Kurse auch in Anki importieren kann mit einem Plugin.

Edit: Mittlerweile nutze ich statt Anki meine eigene App StackSRS.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/frankerdorf

Hallo,

Danke für deine Antwort, Was ist der Vorteil von 'Anki'? Das man memrise offline machen kann?

Grüße

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/MelvilQ
MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Einmal das, und ich finde das System auch einfacher, transparenter und insgesamt besser durchdacht. Und man kann einfacher Karten editieren, wenn z.B. ein Fehler drauf ist.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/frankerdorf

Hallo Melvil, danke für die Informationen. Wie würde ich denn vorgehen? Anki aus dem playstore installieren und was für ein plugin dann noch? Magst du mir das erklären?

Danke Gruß Frank

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/MelvilQ
MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Genau, du installierst Anki und dann dieses Plugin hier: https://ankiweb.net/shared/info/889633840 Wie das geht steht alles auf der Seite.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Dina545898

Hallo Frank, dein Profilbild kam mir gleich bekannt vor ;) Ich benutze auch Memrise und Duolingo parallel. Zunächst lerne ich die benötigten Vokabeln mit Memrise. Danach wende ich sie dann in ganzen Sötzen bei Duolingo an. Das dauert zwar ein wenig länger, aber ich hoffe sie mir so besser einprägen zu können. Liebe Grüße Nadine

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/frankerdorf

Hallo Nadine, Vermutlich hast du mein Profilbild bei Memrise gesehen. Ja, ich mache das jetzt so wie du. Ich kann mir so die Vokabeln viel besser einprägen. Das habe ich dann auch beim Stärken in Duolingo gemerkt, das geht jetzt viel besser. Wo ich früher vielleicht 20% auf Anhieb richtig hatte sind es jetzt 80 %. Ich hatte bei Memrise noch die klassischen Kurse Französich 1 und 2 gemacht, an Französich 3 bin ich dran. Ich bin etwas unsicher, ob ich den 3. Kurs weiter machen soll, vielleicht wird es ja zu viel? Was meint ihr? Ansonsten glaube ich, dass ich mich so, sehr gut auf kommenden den Urlaub im Sommer in Frankreich vorbereite. Ich freue mich schon meine neuen Kenntnisse auszuprobieren.

Liebe Grüße

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/TheRealNecator

Nachdem es keine Nachrichten in den Streams mehr gibt, hänge ich mich mal hier dazu. Wenn ihr fehler findet, schreibt sie doch hier her. Ich ändere das dann, sobald ich kann. So wirklich im entstehen ist der Kurs nicht mehr (Vokabeln sollten einigermaßen vollständig sein). Pläne hätte ich noch, aber keine Zeit.

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 609

Danke für die Arbeit mit dem Kurs. Ich nutze ihn auch zum Wiederholen der Vokablen. Kann man dich im Forum bei Memrise anschreiben, falls man Fehler findet?

Vor 11 Monaten