https://www.duolingo.com/kurzer

Damit Lingots nicht sinnlos auf dem Konto liegen

Ich habe mal diesen Post aufgemacht, damit die Community, hier, Vorschläge zur besseren Verwertung von Lingots machen kann. Mit der Zeit sammeln so einige an (Das ist genauso also ob viel Geld hat, aber man kann nicht viel oder gar nichts kaufen) Noch was, bedenkt bitte das es immer eine weile dauert bis vorschläge evtl. umgesetzt werden. Habt also bitte etwas Gedult.

Eure Vorschläge sind willkommen.

Vor 4 Jahren

39 Kommentare


https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 893

Dieser Thread ist nun 7-8 Monate alt. Wann ist denn damit zu rechnen, daß von den Ideen etwas umgesetzt wird?

Ich würde mir auch mehr Ware im Lingot-Laden wünschen. Ich lerne Französich (von Deutsch aus) und in dem Laden ist nichts interessantes drin. Im Laden von Französisch von Englisch gibt es z.B. eine Lektion mit Redewendungen zu kaufen, So etwas würde ich auch gerne haben. Es sollte genügend Redewendungen/Ausdrücke geben um 10 bis 20 solcher Lektionen zu füllen, wenn man auch so etwas wie 'c'est la raison pour laquelle...', 'en fait', 'd'ailleurs', 'j'en ai marre' etc. mit hinein nimmt.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/WinfriedOe
WinfriedOe
  • 25
  • 25
  • 25
  • 8
  • 426

Also ich habe gerade mal versucht hier 50 Lingots zu vergeben. Das ist nicht ganz einfach, weil der Zähler manchmal rückwärts springt. Ich hatte z.B. schon 49 Lingots angezeigt bekommen, als ich den nächsten vergeben wollte, waren es dann wieder nur 40. Das ist auch nicht ganz nachvollziehbar. Warum ich 50 Lingots vergebe? Weil ich mich auch frage, was ich sonst damit tun soll. Nicht nur, dass es nichts neues zu kaufen gibt, auch z.B. Tests die man (in der online-version) kaufen konnte, gibt es nicht mehr. Außer Streak einfrieren und hier Bewertungen geben, geht ja fast nichts. In der App gibt es nun so eine Art Sonderwertung, wo u.a. verlangt wird 50 Lingots auszugeben... Ok, erledigt, hat nur über hundert Lingots gekostet und interessiert die App nicht die Spur, ganz toll... Die Wertung für das Erstellen oder Beitreten in einem Club werde ich wohl etwas hinaus schieben, weil ich ja bei der Einführung schon einen Club hatte und den nicht wegen dieser Wertung auflösen will.....

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/kurzer

Ich fange mal an. Also was mir als erstes einfällt wäre folgendes. z.b.

1 Lingot= gleich ein extra Tip bei Lernsätzen zum besseren Verständnis. (Bsp: Benutze "an" nur wenn folgende Vokallaute .......)

Macht sich besonderes gut, wenn es knifflige Wörter gibt, zb.: do oder make / say oder tell / when oder if)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sandrabruck

Hallo, komisch, genau das Gleiche habe ich vor kurzem auch gedacht; ich bin nun seit genau einem Monat dabei und habe 520 Lingots auf dem Konto und das, obwohl ich sie schon immer in Diskussionen verschenke. Im Laden bekomme ich ja doch nichts (mehr) dafür (hier muss es ja bald Lingot-Millionäre geben). Ich weigere mich allerdings auch, mir noch Herzen dazu zukaufen (käme mir ein bisschen wie pfuscheln vor).

Ich fände es noch schön, wenn wir auch mit Wortfeldern arbeiten könnten z.B.

  • Sprache (sprechen, flüstern, schreien, zischen usw),

  • Fortbewegung (gehen, laufen, schleichen, schlendern ecc.),

aber auch schwierigere z.B.

  • Ausdrücke (Ich bin der Meinung, dass....; ich glaube, dass.... ich nehme an, dass....), die Liste kann man wohl unendlich weiterführen

Ich würde mir Übungen (meinetwegen Lückentexte) zur Stellung von Adverbien wünschen, nicht immer stehen sie im Englischen vor dem Vollverb und man macht es - leider - nicht immer intuitiv richtig.

Schön wäre es auch, wenn man diese ganzen BLÖDEN englischen Füllwörter üben könnte (meistens sind es Adverbien, aber nicht immer), solche wie: usually, anyway, at least usw.

Vielleicht für Fortgeschrittene auch eine Einführung in Kommaregeln.

Ich fände auch eine Vernetzung toll, damit meine ich, man könnte ja Texte, die in einem anderen Duolingo-Zweig übersetzt worden sind (z.B. von Deutsch auf Englisch) sozusagen wieder "zurückübersetzen" und schauen, was dabei rauskommt...

Man müsste auch mehr aktive Übersetzung mit einbauen (also von der Muttersprache in die zu lernende Sprache, da ja der aktive Wortschaft oft ein Problem ist). Wenn ich im "Deutsch für Englisch Sprechende"-Zweig übersetze ist es oft einfach nur peeeeeinlich (und hilft ja Duolingo nicht bei den angestrebten perfekten Übersetzungen)...

So, nun will ich mal das schöne Wetter im Garten genießen und Grüße Euch Sandra

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/kurzer

tja du hast ja nicht anders gewollt hier haste noch ein lingot mehr ....(ik konnte es mir nicht verkneifen)

Nun mal wat anderes. das mit dem Spiel ist ok, dürfte aber noch ne ziemliche zeit vergehen bis das an den start geht. bis dato kannste ja mal hier rein gucken, ik denke mal das es sowas ähnlches ist. (Ich habe noch eine bitte. hebe mal deine vorschäge bitte mit fettschrift hervor. danke http://www.kreuzwortraetsel.me/

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/babajaga89

Hallo Sandra! Wie kann man bitte nach EINEM Monat 520 !!!!!!!!!! lingots haben???????????

ich bin neidisch und demotiviert..... Lieben Gruß

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sandrabruck

Hallo Babajaga, Ich habe einfach so viel übersetzt und da ich inzwischen Level 3 Übersetzerin bin (und damit so wie es scheint, allein auf weiter Flur) bekomme ich jetzt für jeden als richtig geklickten Satz (einem Klick, der nicht von einem mindestens Level 3 Übersetzer kommt) einen Lingot anstatt einer Aufwertung. Zudem bearbeite ich noch Italienisch über das Englische Duolingo.. so sammelt sich halt etwas zusammen... Ich hätte lieber Aufwertungen als Lingots. Ich übersetze immer noch, habe aber KEINE Aufwertung, da mich scheinbar niemand aufwerten kann (im Eng-Ital Forum laufen auch Level 8-10 Übersetzer in Massen herum, hier hören wohl alle nach Level 2 auf). Das finde ich viel frustrierender....

Viele Grüße Sandra

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Goim
Goim
  • 11
  • 9
  • 9
  • 8
  • 8
  • 7
  • 6
  • 6
  • 3

Jetzt wird mir auch klar woher die Lingot-Inflation kommt xD

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sandrabruck

;o)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/AllegraNeuens

omg

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Gabriel205431

hab dir drei lingots gespendet ... (lol)

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/Minerva1972

Ich muss mich mal bei allen bedanken die an diesem Programm arbeiten. Ihr seid spitze!!! Ich war vor 25 Jahren auf Schüleraustausch in Amerika. Danach habe ich die Sprache nie wieder gebraucht und viel meines Vokabulars vergessen. Ich bin echt froh diese Seite gefunden zu haben und lerne schon seit 3 Monaten. Die Weiterentwicklung des Programmes ist wahnsinn. Ihr steckt bestimmt viel Zeit und Energie da rein. Also, vielen, vielen Dank und macht weiter so!!!

Ich würde auch gern spanisch und/oder schwedisch lernen wenn es die Sprachen irgendwann mal gibt. Jetzt bessere ich mal mein Englisch auf und warte gespannt auf eure neuen Angebote!!!

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/drink-cola

wieso schreibt ihr alle so viel?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kylerhea

Geduld ;)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/mirkalili.

Entschuldigung, ich bin zum ersten Mal bei Duolingo und finde keine Benutzererklärung zu Duolingo Sprachkurs. Was ist ein Streak und was kann ich mit Lingots machen, Bzw. wie bekomme ich die? Auf meiner Nachfrage mitels Support E-Mail, habe keine Antwort bekommen, und kenne mich noch immer nicht aus!! Möchte auch wissen was XP bedeutet !? Es macht keinen Spass wenn man sich nicht auskennt. Danke für die Antwort , liebe Grüsse, Ich bin nicht täglich im Portal, hat das einen Einfluss auf meiner Punkte?

Lili

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sandrabruck

Hallo Lili, leider gibt es hier keine wirklichen Erklärungen, sie liegen alle auf dem englischen Duolingo und auch nur auf Englisch vor. Also Duolingo ist - im Grunde genommen - ein Spiel, bei dem Du Fähigkeiten erlernst und diese Fähigkeiten lassen Dich dann aufsteigen (so wie bei einem Rollenspiel).

XP sind Punkte, die Du bekommst, wenn Du entweder Übungen erfolgreich abschließt oder Sätze übersetzt. Dank dieser XP wirst Du dann eingestuft in die Level (welcher Level Du bist, zeigt Dir der Kreis (mit der Landesfarbe der Sprache, die Du lernst) an. Am Anfang kann man Level überspringen, dann muss man sie sich durch XP erarbeiten. Anfangs - wie bei einem Computerspiel sind die Levelabstände gering, so brauchst Du von Level 1 bis zu Level 2 nur 100 XP, von Level 13 zu Level 14 aber schon 1500.

Lingots so wird hier auf der Seite erklärt, sind die Währung von Duolingo. Man bekommt sie bei erfolgreich abgeschlossenen Übungen, oder wenn z. B. ein anderer User Dir welche schenkt, oder deine Übersetzungen als richtig anklickt, oder wenn Du Dokumente hochlädst, die besonders von den anderen geschätzt werden usw. Für diese Lingot kannst Du Dir im "Laden" (ist so ein Button oben rechts) Sachen kaufen, z.B. ein extra Herz (damit Du bei einer schwierigen Übung nicht wieder rausfliegst) oder Zusatzübungen (Flirten und Sprichwörter gibt es im Augenblick), schau mal im Laden, da siehst Du, was Du dort bekommst.

Streak zeigt die Tage an, die Du - zusammenhängend - in Duolingo gearbeitet hast. Dies soll Dich, genau wie bei anderen Computerspielen dazu verleiten jeden Tag hier hereinzuschauen und etwas zu tun.

Viele Grüße Sandra

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/mirkalili.

Liebe Sandra, danke für die sehr ausgiebige und klare Antwort. Da ich Englisch erst lernen muss, ist doch verständlich dass ich die englische Duolingo Seiten nicht lesen kann! :-) Ich bin nicht jeden Tag mit dem Englisch beschäftigt, zur Zeit muss ich mal mein Italienisch auffrischen, da ich demnächst nach Italien fahre. Aber für den nächsten Winterurlaub werde ich intensiver lernen. Jetzt weiss ich worum es geht! Meiner Muttersprache ist Kroatisch. Ganz liebe Grüße Lili

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/jelly1972

kann ich mir von den streaks was kaufen?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Sivaram19

Nein, aber man kriegt Lingots für die Streaks und mit den Lingots kann man etwas kaufen ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/A_Munz
A_Munz
  • 17
  • 11
  • 6
  • 5
  • 14

Freischalten (Übersetzen) von einzelnen Wörtern bei den Übersetzungen von ganzen Sätzen sollte in den Übungen gekauft werden können, sodass wenn man ein Wort mal nicht kennt trotzdem der Satz übersetz werden kann. Umsonst sollte das Spicken aber dennoch nicht sein. ;-) Auf die Überraschung die es "bald" im Lingot Laden geben soll, bin ich ja mal gespannt...

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/patrickhoeren

Was kann man mit dem Streak machen?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 893

Der Streak verschafft einem Lingots. Bei 20 Tagen 2 Lingots, bei 30 Tagen 3 Lingots etc.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Bassel1995

Bis wann werden wir warten?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/muckel19

ok

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/LilAndr3w

wozu sind die Lingots überhaupt?

Vor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Julika
Julika
  • 17
  • 13
  • 13
  • 11
  • 10
  • 7
  • 5
  • 2

Glaub mir, kurzer, es wird bald tolle neue Sachen im Lingot Laden geben... Hab' nur Geduld! Und dennoch bin ich ganz gespannt auf Anregungen und Vorschläge. Los geht's!

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/kurzer

Geduld war mein Basiskurs in der DDR.....(jetzt habe ik Stufe "Ultimo")

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/NpaZ5g4F

Wie viel Geduld denn?

Für Spanisch gibt es ja fast nichts zu kaufen.

Selbst das Quiz gibt es nicht mehr.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/AllegraNeuens

habe keine lingos meer

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sandrabruck

wieviele brauchst du noch? meine sind (waren bis eben..;o) ) auf 720 angewachsen.. ich hätte viel lieber Übersetzerpunkte...

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/kurzer

dann lerne etwas mehr und TÄGLICH ( ... aber, ich schenke dir einen zur Motivation)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/kurzer

sandrabruck: du hast mich auf eine Idee gebracht, doch die funktioniert erst dann wenn wirklich alle Fehler beseitigt sind. Man bekommt ja vor lektionsbeginn 3 Herzen, wenn man Fehler macht, werden diese einfach abgezogen ohne das es wirklich auf dem Lingot-Konto Verluste gibt.

Nun zu Idee: Wenn man eine neue Lektion lernt bleibt es beim alten. Wiederholt oder stärkt seine Fähigkeiten, so muss man eigene Lingots (auch 3 Stk.) einsetzen und zwar von den angesammelten Lingot-Konto. Ich denke mal das motiviert auch. Bei erfolgreicher Absolvierung gibt es wieder wie gehabt ein Lingot extra. (Zusatz: villeicht sollte man noch diesbezüglich ein Feature in den Profileinstellung vornehmen, um dieses Option zu aktivieren/ deaktivien)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/babajaga89

Oh neeeee.....diese Idee finde ich nicht gut. Ich bin ein absoluter Anfänger,der auch beim wiederholten Üben immer noch Fehler macht....(für einige vielleicht schwer vorrstellbar) und wenn ich dabei die Lingots auch noch verliere,bin ich super sauer!!!!!!!

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/kurzer

naja vlt. könnte man das ja als Option in seinen einstellen mit einstellen, on man dieses Feature will oder nicht. Manchmal vergiss man selber, dass man Anfänger war und noch irgendwie auch ist

Wie gesagt, ist/war nur ein Vorschlag gewesen

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sandrabruck

Ich hätte ja nichts dagegen - nur - solange man trotzdem nichts (mehr) für die Lingots kaufen kann, kann man sie ja auch einsetzen... ich glaube nicht, dass es letztendlich mehr motiviert... Für mich sind sie tote Währung, naja, vielleicht brauche ich ja mal, sagen wir, wenn ich für 2 Jahre in Urlaub fahre oder so..

Ich schaue ab und zu mal auf die Zahl und wundere mich, warum sie sich jetzt schon wieder vermehrt haben... (habe ich übrigens heute schon erwähnt, dass ich immer noch KEINE Übersetzerpunkte habe ;o) ).. Naja, ich übersetze jetzt eben Italienisch - Englisch.. (jedenfalls für den Moment).

Habt Ihr übrigens gesehen, dass wir am Wochenende die halbe Millionen Marke geknackt haben? wir sind jetzt über 500.000 User (naja, mehr oder weniger aktiv).

Ich warte also nun auf Level 3 Übersetzer und auf Angebote für meine Lingots (wer bis dahin welche braucht, kann sich ja mal melden).

Viele Grüße Sandra

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/MonikaDemmel

sind nicht alle so Überflieger wie ihr. Bleibt mal auf dem Teppich.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sandrabruck

Hallo Monika, es hat nichts mit Überflieger sein zu tun. Ich habe im Moment - wird sich auch wieder ändern - einfach Zeit mal immer wieder zwischendurch hier hereinzuschauen. Wie Du wohl selber weisst, gehen die Level rein nach Punkten. Ich habe mit einer anderen - mir bis dahin unbekannten Sprache - angefangen (von Englisch aus) und bin inzwischen Level 4, obwohl ich einfach nur die zwei Basislektionen so oft wiederholt habe, dass ich das Gefühl hatte, dass ich es jetzt verstanden habe (um damit hust bei Level 4 zu landen, kannst Du Dir vielleicht vorstellen, wie oft ich wiederholt habe schluck). Dieser Post ist klar ein bisschen ins Alberne abgerutscht, aber grundsätzlich geht es immer noch darum, dass man nach einer gewissen Zeit - leider - mit den Ligots nichts mehr anfangen kann. Da das ganze Duolingo als Spiel aufgebaut ist, dass durch "streaks", "lingots" und "Xps" die Leute bei der Stange halten will, muss im Endeffekt für diese "Dinge" schon etwas geboten werden. Darauf wollten wir aufmerksam machen.

Liebe Grüße Sandra

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 893

Ich finde ja auch, der erreichte Level sollte nicht von den XP Punkten abhängen, sonder davon, wie weit man in dem Baum fortgeschritten ist. Im Extremfall könnte man sonst Level 15 erreichen, in dem man immer wieder die erste Lektion durchexerziert.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/kurzer

Ich finde deinen Kommentar ziemlich unsachgemäss. Hier war bisher nie die Rede davon, das dir irgend jemand Lingots wegnehmen will - in diesem Thread ist nur die Rede über die Verwertung / Verwendung von dieser angesammelten Lingots

Und hier wird auch ausser Acht gelassen, das wir letzlich hier sind, um eine Fremdsprache zu erlernen, bzw. zu festigen. (Also sehe ich keinerlei Grund so mürrisch zu reagieren.)

Vor 4 Jahren
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.