https://www.duolingo.com/nowi11

Karteikarten

Warum sind die Karteikarten verschwunden?

Vor 1 Jahr

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/MissDriss4ever

sie sind durch tinycards ersetzt worden. https://tinycards.duolingo.com/

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/WhatDoYouSee

Wäre toll, wenn das mal irgendwo verlinkt wäre, dass man da hin kommt. Ich meine in den Einstellungen oder so und nicht plötzlich einfach die Karteikarten weg. Eine offizielle Info dazu habe ich zumindest nicht gelesen. Hatte mich auch gewundert.. Danke, MissDriss4ever, für die Erklärung und den Link.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 755

Die Tinycards sind schon vor längeren eingeführt worden. Die Karteikarten sind bei mir trotz der Umstellung auf die neue Seite geblieben (ich nutze die Webversion), deshalb bekomme ich keinen HInweis auf die Tinycards. ich hatte mir den Link aber schon vorher mit Lesezeichen versehen. Andere User berichten, nach jeder beendeten Lektion kommt der Hinweis auf die Tinycards. Vermutlich siehst du das auch bald.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/WhatDoYouSee

Hallo Geomethrie, danke für deine ausführliche Antwort. Ich bin auf tinycards erst vorhin gestoßen, weil ich im Forum nach dem offenbar jetzt deaktivierten Karteikartensystem geschaut hatte und dann dieses Thema hier gefunden habe mit dem Link. Ich nutze Duolingo meist am Smartphone. Aber auch als ich probeweise einmal eine Lektion am Laptop wiederholt bzw. gestärkt habe, bekam ich keinen Hinweis auf tinycards. Gefällt mir nicht, dass das Karteikartensystem hier raus ist. Für tinycards muss man sich quasi neu anmelden, weil es von Duolingo ist, aber nicht ganz Teil davon. Finde ich blöd.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 755

Alles hat Vor- und Nachteile ;-). Ich finde es gar nicht so schlecht, dass es abgekoppelt ist, weil ich persönlich es eher selten benutze. Ich lerne nicht so gern Vokabeln, lieber lerne ich die Sätze.

Das Karteikartensystem ist/war sehr statisch. Nur Worte in der Fremdsprache, d.h. die Richtung konnt nicht gewechselt werden, man konnte spezielle (schwierige) Wörter nicht auswählen, keine eigenen Karten machen ...
Mit Tinycards sollten viele Kritikpunkte verbessert werden :-)).
Du kannst eigene Decks machen. Das heißt, du kannst genau die Karten erstellen mit den Worten, die dir schwer fallen und musst nicht mehr alle durchnudeln. Die Wörter sind jetzt mit Sprachausgabe (großes Lob!).
Viele haben hier sowieso eher bei Anki Vokabeln gelernt oder haben auf Memrise den Duolingo-Kurs (FR für DE) von TheRealNecator zum Vokabellernen benutzt. Insbesondere weil das grammatische Geschlecht fehlte ...
Du siehst, es gibt Verbesserungen. Wie gesagt, ich weiß, dass es auch neue Seiten bei DLgibt, wo dann immer wieder der Link zu Tinycards angeboten wird. Im Moment wird viel umgebaut, vielleicht wird auch das noch geändert ;-). Ansonsten mach es auf dem klasssichen Weg: Lesezeichen. Wenn ich bei DL angemeldet bin, muss ich mich auch nicht komplett anmelden.
Viel Spaß beim Üben und Karten erstellen :-)).

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/marietta1704

habe den Link von MissDris4ever benutzt. Bin auch zu den tinycards gekommen. Aber wie funktioniert es ??? Wer kann helfen.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 755

Willst du Karten anderer benutzen kannst du unter "Search" einen Suchbegriff eingeben.
Wenn du Duoilingo eingibst, findest du einige Karteikartendecks, die wohl zu den Kursen gehören;

Eigene Decks kannst du auch erstellen unter "Create". Einfach ausprobieren ;-). Ich finde es ganz gut gemacht. Du musst deine Karten auch nicht öffentlich machen, die kannst du für dich allein erstellen.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/marietta1704

danke Geomethrie, werde es mal probieren

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/BaronFalke
  • 25
  • 10
  • 6
  • 2
  • 130

Kann es sein, dass als Sprache nur Englisch angeboten wird? Irgendwie finde ich kein DE-FR bei den Karteikarten.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 755

Soweit ich weiß, gibt es bisher nur Karteikarten zu Kursen auf Englisch.
Du kannst dir selbst Karten erstellen, dann kannst du auch die Sprachen wählen.
Mit der Zeit werden immer weitere Decks entstehen und dann auch die zu den deutschen Kursen, jedenfalls vermute ich das.
Vielleicht arbeiten sogar schon User an so einem Kurs.
Ansonsten gibt es die Karteikarten zum Kurs FR für DE bei Memrise. The RealNecator, MultiLinguAlex und andere haben alle Vokabeln dort in einem Kurs hinterlegt.
https://www.memrise.com/course/396756/duolingo-franzosisch-im-entstehen/

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/BaronFalke
  • 25
  • 10
  • 6
  • 2
  • 130

Ja, hört sich gut an, was Memrise angeht. Dennoch etwas umständlich. Schade auch, dass es für DE nur so wenige Sprachen zur Auswahl gibt. Japanisch, Türkisch oder Schwedisch und Finnisch ... das wäre noch super cool.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 755

Da gibt es viele Wünsche :-). Ich hoffe, dass nach der Umstellung der Website und den sicher folgenden Korrekturarbeiten der Staff wieder mehr Zeit für die Kurse haben wird. Derzeit ist kein vierter Kurs im Inkubator mit Deutsch als Ausgangssprache :-(. Vielleicht gibt es auch nicht genügend Bewerbungen. Jedenfalls sind sie alles wohl sehr beschäftigt mit der Umstellung ;-).
Hier der Link zum Incubator:
https://incubator.duolingo.com/

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/AstridAckl

Das fragte ich mich auch gerade.......! :-(

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/WolfgangMl15

Ich vermisse sie auch!!!

Vor 1 Jahr
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.