https://www.duolingo.com/Prinz-Valium

Mit Spielfilmen lernen

Hola!

ich würde gerne, zusätzlich zu Duolingo, noch anderweitig mein Spanisch trainieren, und habe mir überlegt, auch weil ich ein großer Film-Fan bin, mir einige Spanische Filme zu besorgen und diese dann, im O-Ton versteht sich, zu gucken. Habe auch schon beinahe die komplette Filmografie von Almodóvar durch, allerdings hauptsächlich mit deutscher Synchronisation oder im Original mit deutschen Untertiteln. Nun meine Frage, wie lernt man mit Spielfilmen eine Sprache am besten? Im Original ohne Untertitel, im Original mit spanischen Untertiteln oder im Original mit deutschen Untertiteln? Mein Englischlehrer beispielsweise hat uns englischsprachige Filme grundsätzlich im Original mit englischen Untertiteln gezeigt, meine Spanischlehrerin hingegen, im Original mit deutschen Untertiteln.

Was meint ihr, ist, wenn man vorhat eine Sprache zu lernen, die beste Variante?

Grüße, Prinz-Valium

6/26/2017, 11:06:23 AM

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/Kimetsch
  • 13
  • 11
  • 11
  • 8
  • 4
  • 2

original in Spanisch mit spanischen Untertiteln wäre am besten weil da hast du den doppelten Lerneffekt. Du hörst es und liest es auch ,am besten wäre mitsprechen das ist auch noch sehr sehr fördernd aber bei nem Film geht das schlecht

Gruss KEIMETSCH

6/26/2017, 12:51:24 PM

https://www.duolingo.com/MissDriss4ever

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass spanischer Film mit spanischen Untertiteln nicht gut klappt, weil der spanische Text meist nicht identisch ist mit dem gesprochenen Wort. Ich sehe daher spanisch mit deutschem Untertitel konzentriere mich aber vor allem auf das Hören.

6/26/2017, 2:01:17 PM

https://www.duolingo.com/Prinz-Valium

Die Befürchtung hatte ich auch... Gut, dann werde ich mir wahrscheinlich Filme mit deutschen Untertiteln besorgen! Irgendwelche Filmempfehlungen, MissDriss? :)

6/26/2017, 3:24:26 PM

https://www.duolingo.com/MissDriss4ever

Das ist eher Geschmackssache. Ich habe DVDs genommen, die ich schon auf Deutsch kenne und mag und zwar Golden Girls.

Vielleicht hast Du ja auch mal Lust, dich auf Lyricstraining.com zu versuchen. Ich habe z.B. dieses Lied geübt https://lyricstraining.com/play/juanes/la-camisa-negra-live/Hw0ZDLksDw#b7c!Missdriss4ever

6/28/2017, 8:26:52 AM

https://www.duolingo.com/Prinz-Valium

"Golden Girls", das ist doch die Serie in der Tarantino einen Gastauftritt hatte, oder? "Lyricstraining.com" werde ich mal auschecken, Danke für den Tipp!

Übrigens, falls Du ein paar spanische Filmtipps haben willst, sag Bescheid!

6/28/2017, 1:49:30 PM

https://www.duolingo.com/JuliaClari11

ich glaube, das ist auch verschieden bei jedem und wie man am besten lernt. Ich werde, wenn ich so weit bin :), Spanische Filme ansehen, aber keine Untertitel verwenden. Ich lerne eine Sprache schneller, wenn ich mir die Sprache genau anhoere und langsam anfange, z.B. den Sinn eines Satzes zu verstehen, ohne unbedingt jedes Wort. Mit der Zeit "hoere" ich dann auch die einzelnen Worte heraus, wenn das einen Sinn ergibt, wie ich das jetzt erklaert habe. Viel Glueck aber, womit Du besser lernst.

6/27/2017, 12:23:12 PM

https://www.duolingo.com/Prinz-Valium

Das ist sicher auch eine Möglichkeit und auf jeden Fall auch keine schlechte. Habe auch schon einige spanische Filme im Original und komplett ohne Untertitel geschaut und war erstaunt, wie viel ich doch verstanden habe. Man muss sich natürlich schon sehr auf das Gesehene und natürlich Gehörte konzentrieren, aber ich bin sowieso ein sehr aufmerksamer Filmegucker, von daher ist das eigentlich kein Problem.

6/28/2017, 1:57:06 PM

https://www.duolingo.com/Silk443106

Du könntest auch einmal Filme von Álex de la Iglesia ansehen. Vor allen Dingen "La communidad" mit Carmen Maura ist der Hammer. Ich sehe mir die Filme erst einmal auf deutsch an, mit spanischem Untertitel, damit ich überhaupt verstehe um was es geht. Dann spanisch mit spanischem Untertitel und das mehrmals. Man versteht immer mehr.

6/29/2017, 9:00:11 PM

https://www.duolingo.com/Prinz-Valium

Hey Silke, "La comunidad" kenne ich bereits, guter Film! Ob ich noch andere Filme von Iglesia gesehen habe, weiß ich nicht, deswegen werde ich mir gleich mal seine Filmographie anschauen. Die Spanier machen übrigens, vor allem in letzter Zeit, tolle Filme. Ich empfehle Dir z.B. Filme wie "Truman", "Wild Tales", "Contratiempo" oder "The body"!

6/29/2017, 9:14:37 PM

https://www.duolingo.com/Silk443106

Guten Morgen Prinz, dankeschön, ich bin immer dankbar für Tipps, ich versuche mich in die spanische Kultur hineinzufinden, dabei auch mit den "etwas anderen" Filmen. Lach..... Von Iglesia habe ich noch "Ein ferpektes Verbrechen" = gefällt mir auch sehr gut, und "Witching & Bitching" = ist ziemlich durchgeknall aber lustig. Dann habe ich noch den neuesten Film von ihm - im Rahmen eines Fantasy Festivals - "The Bar" auf spanisch mit englischem Untertitel gesehen. Der Film ist Hammer, aber ich muß gestehen, daß ich mehr die Untertitel gelesen habe, als die Sprache zu verstehen. die von Dir empfohlenen Filme versuche ich mal in Ebay zu bekommen. Viele Grüße und einen schönen Tag Silk

6/30/2017, 5:49:14 AM

https://www.duolingo.com/Prinz-Valium

Ach, Du warst auf dem Fantasy Filmfest? da bin ich, als absoluter Filmnerd aber ein bisschen neidisch. Wie wars denn? Also ich werde mal gucken, dass ich mir noch weitere Iglesia-Filme angucke, vor allem "The bar" klingt sehr vielversprechend (ich liebe Kammerspiele).

Guck Dir die Filme an und lass mich wissen, ob sie Dir gefallen haben!

6/30/2017, 3:00:35 PM

https://www.duolingo.com/Silk443106

Das war einfach mit dem Filmfest, da es sowieso in unserem Lieblingskino lief. Ich war aber nur in dem einzigen spanischsprachigen Film, die anderen waren alle auf englisch. Ich werde mir erst einmal Wild Tales holen für meine Almodóvar Sammlung. Contratiempo ist im Moment schlecht zu bekommen und wenn ich es richtig sehe, ist The Body zwar von Banderas, aber wohl nur in englisch und deutsch nicht in spanisch. Ich werde auf jeden Fall berichten.

7/1/2017, 10:14:55 AM

https://www.duolingo.com/Prinz-Valium

Almodóvar hat "Wild tales" zwar nur mit produziert, aber der Film ist vermutlich die beste Komödie der letzten 5 Jahre! Großartiges Episoden-Kino. Mit dem Film wirst Du auf jeden Fall (hoffentlich) eine Menge Spaß haben. "Contratiempo" ist ein unfassbar guter Thriller, nachdem man mit offener Kinnlade vor dem Bildschirm sitzt und das Bedürfnis hat, den Film direkt nochmal von vorne zu gucken. "The body" ist ebenfalls von Oriol Paulo, dem Regisseur von "Contratiempo", nicht minder genial (von diesem Mann werden wir noch viele gute Filme sehen) und natürlich in spanisch! Du findest ihn hierzulande mit dem deutschen Beititel "Die Leiche".

7/1/2017, 12:24:09 PM

https://www.duolingo.com/Lucy377809

Da kann ich dir leider keinen Tipp zu geben aber ich habe eine andere Idee zum lernen, die dir vielleicht hilft. Ich hoffe jetzt nur das du gerne liest und hörst. Du kannst Bücher auf Spanisch lesen und gleichzeitig die Hörbücher nebenher laufen lassen. So stärkst du zum einen das Leseverständnis und zum Anderen das Hörverständnis. Worte die du nicht kennst, einfach tabellarisch rausschreiben und sofort nachschlagen, dann notieren und die Liste immer daneben liegen lassen. So lernst du die die du nicht weist. Gruß Lucy

7/3/2017, 10:37:32 AM
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.