Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/TrueAndy

Wie gut lernt man mit Duolingo!

Hallo!

Ich lerne mit Duolingo. Zur Zeit bin ich arbeitslos und weil ich kein Geld habe greife ich auf den gratis Spanisch Kurs zu.

Was ich gerne wissen würde ist wie gut ich Spanisch sprechen kann wenn ich den gesamten Kurs durch habe.

Kann ich dann zb schon ein spanisches Kinderbuch lesen und verstehe ich dann einen spanischen Film?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße Andy

Vor 1 Jahr

3 Kommentare


https://www.duolingo.com/Art.dUke
Art.dUke
  • 21
  • 13
  • 12
  • 3

Hallo, ich habe den spanischen Baum durch, in mehreren Sprachrichtungen (DE-Esp; Eng-Esp, Esp-DE; Esp-Eng). Das ganze hat einen gewissen Grundstock an Vokabular angelegt, mit dem ich einige Texte lesen und zum Großteil auch verstehen kann. Sprechen lernt man nur durch sprechen und menschlicher Kommunikation, also außerhalb von Duolingo. Filme zu verstehen halte ich für nahezu ausgeschlossen, wegen der Sprachgeschwindigkeit; die ist im Spanischen nochmal ein ganz anderes Kaliber. Duolingo macht aber Spaß und man kann es beliebig oft wiederholen, wie auch die Vokabularkurse auf Memrise (auch sehr nett), alles recht solide und anfangs sehr hilfreich.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/TrueAndy

Danke für die Memrise Empfehlung. Ich lerne jezt mit memrise und duolingo gleichzeitig. Mucho grazias!

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/CompiRoger
CompiRoger
  • 25
  • 25
  • 15
  • 12
  • 12
  • 12
  • 8
  • 8
  • 7
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 732

Na ja, das kommt drauf an, wie jung oder alt Du bist, kannst Du Dir viele Wörter in kurzer Zeit gut merken, kannst zusammenhänge verstehen und Dich leicht in schwierigen Aufgaben reinfinden? Ich bin selbst zur Zeit bei "Verben mit Partikel" (also ziemlich am Schluss) in Englisch und tue mich ziemlich schwer mit diesem Bereich! Muß aber auch dazu sagen, daß ich weit entfernt von der 20 bin und somit meine "grauen Zellen" schon enorm zugenommen haben. Im Prinzip ist dieses ein Aufbaukurs mit den Du nicht über das Niveau von A1 bis A2 hinaus kommst. Ob Du nach diesem Kurs ein spanisches Kinderbuch lesen kannst hängt also davon ab, inwieweit Du diesen Stoff hier verarbeitest und verstehst. Aber prinzipiell kann man glaube ich sagen, daß man nach diesen Kurs die Grundkenntnisse hat, aber noch nicht fließend spricht oder ein Buch lesen kann. Aber es kommt natürlich auch immer auf den lernenden an. Ein "Superhirn" könnte nach diesem Kurs vielleicht schon fließend sprechen, könnte ich mir vorstellen.

Vor 1 Jahr