"You have called each other."

Übersetzung:Ihr habt einander angerufen.

Vor 4 Jahren

38 Kommentare


https://www.duolingo.com/dreamerkiwi

"Ihr habt euch angerufen." ist meiner Meinung nach deutlich gebräuchlicher als die Version mit "einander".

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/swissalpo2
swissalpo2
  • 25
  • 25
  • 23
  • 22
  • 16
  • 16
  • 15
  • 12
  • 10
  • 1363

Das einander anrufen sagt wirklich niemand.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Liin10

Ich schon

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/skyjo77
skyjo77
  • 22
  • 21
  • 16
  • 15
  • 12
  • 10
  • 5
  • 3
  • 3
  • 3
  • 2

"Der Fehler" wurde bei mir ebenfalls angezeigt. Man könnte auch sagen: "Ihr habt euch gegenseitig angerufen" in einem anderen Kontext.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Infernus87

Der ganze Satz ist extrem Schwachsinnig.

In Deutschland sagt man einfach "ihr habt telefoniert", "ihr habt einander angerufen" sagt doch keiner.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/HenrySurfs
HenrySurfs
  • 25
  • 25
  • 568

Nur weil es nicht in deinem Sprachschatz vorkommt zu behaupten, dass dieser Satz "schwachsinnig" sei, ist schon ziemlich daneben! Sehe es einfach als Bereicherung deines Vokabulars.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Anna196423

Das ist richtig!

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/Infernus87

Hab ich denn die 0 gewählt, dass du dich jetzt meldest?? Niemand in Deutschland redet so - ich als Deutscher sollte es wohl wissen.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/HenrySurfs
HenrySurfs
  • 25
  • 25
  • 568

Mit diesem beleidigendem Kommentar disqualifizierst Du Dich endgültig.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/JrgenKnig1
JrgenKnig1
  • 24
  • 20
  • 248

Du bist eben ein echter Deutscher.

Es gibt aber auch Deutsche, deren Wortschatz umfangreicher ist, und die reden so.

Auch der Bildungsgrad bestimmt die Wortwahl.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/skyjo77
skyjo77
  • 22
  • 21
  • 16
  • 15
  • 12
  • 10
  • 5
  • 3
  • 3
  • 3
  • 2

Das ist wohl wahr. Höchstens man wollte den Vorgang an sich betonen. Zum Beispiel, wenn man sich verwählt hat; stattdessen die Freundin, welche neben einem sitzt, angerufen hat; oder: zwei Personen haben vielleicht uralte Handys dabei, wobei es ein Wunder ist, dass sie sich überhaupt gegenseitig anrufen können.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/pauti158

Auch dann würde ich höchstens "ihr habt euch angerufen" sagen und nicht "ihr habt euch gegenseitig angerufen"??

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/PeterHusso

so ist es!

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Ylerin
Ylerin
  • 13
  • 11

Müsste nicht auch "Ihr habt/Sie haben einander gerufen" richtig sein?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/dreamerkiwi

Ich sehe das genauso. Es spricht nichts gegen eine Übersetzung in Höflichkeitsform.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/VaderGareth
VaderGareth
  • 21
  • 13
  • 12
  • 10
  • 4

Es stimmt, beide "rufen" und "anrufen" werden als "call" übersetzt.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/FreekVerkerk
FreekVerkerk
  • 25
  • 25
  • 25
  • 6
  • 472

Sie haben einander angerufen ????

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/JrgenKnig1
JrgenKnig1
  • 24
  • 20
  • 248

Richtig!

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/FreekVerkerk
FreekVerkerk
  • 25
  • 25
  • 25
  • 6
  • 472

Wird aber nicht akzeptiert :(

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/JrgenKnig1
JrgenKnig1
  • 24
  • 20
  • 248

Grammatisch sollte es richtig sein.

Aber als direkte förmliche Anrede "Sie" ist die Formulierung etwas ungewöhnlich. Mir fällt kein gutes Beispiel für die Anwendung als Aussagesatz ein.

Ein guter Fragesatz wäre: Was, Sie haben einander angerufen, mein Herr?


In dem Übungssatz würde ich auch ausschließlich "ihr" verwenden!

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Ruediger25

Sie haben einander angerufen. Wäre das nicht "They have called each other."

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/0liwia
0liwia
  • 20
  • 19
  • 17
  • 14
  • 12
  • 8
  • 3

Sie haben sollte auch ok sein.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/verostee

Wir haben uns angerufen. Wir haben uns kennengelernt. Wann sehen wir uns? So ist zwar die umgangssprachliche Verwendung aber meiner Meinung nach ist sie nicht korrekt. Das würde ja bedeuten dass wir uns selbst anrufen. Nein man sagt: Wir haben einander angerufen, einander kennengelernt und wann sehen wir einander...

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/bki3184
bki3184
  • 24
  • 11
  • 52

Ich möchte wissen, wie das geht. Haben beide gleichzeitig die Nummer gewählt und abgehoben? Ihr habt miteinander telefoniert - ist meines erachtens die einzige Lösung.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/JrgenKnig1
JrgenKnig1
  • 24
  • 20
  • 248

Warum gleichzeitig? Wo nimmst du das her?

Gestern rief Frau B Herrn A an.

Heute ruft Herr A Frau B an.

Also haben beide miteinander telefoniert - sie haben einander angerufen, und das sogar zweimal!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/bki3184
bki3184
  • 24
  • 11
  • 52

Da bin ich wohl darüber gestolpert. Danke für den Hinweis.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/RoswithaTr1

Sie haben sich untereinander, angerufen.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/AdrianK.

Warum ist Sie haben oder Du hast falsch?? Kann ich nicht nachvollziehen

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Torsten729101

Ich habe diesen Satz noch nie gesagt. Ich lerne ungern unsinn

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Torsten729101

Dieser deutsche Satz ist gramatikalisch nicht korrekt. Man kanb einander nicht anrufen. Eine oetson kann eine andere anrufen und miteinander telefonieren

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/JrgenKnig1
JrgenKnig1
  • 24
  • 20
  • 248

Das Pronomen "einander" ist heute vielleicht nicht mehr so gebräuchlich. In der Regel wird heute oft eine einfachere Sprachweise bevorzugt.

Sogar der Duden bezeichnet "einander" als gehobene Anwendung. Trotzdem ist es eine völlig korrekte Formulierung!

Auch wenn du solche Formulierungen noch nie gesagt hast, ist der Satz kein Unsinn!

Je nach Bildungsstand oder persönlichem Umgang wird er verwendet.

https://www.duden.de/rechtschreibung/einander Bedeutungsübersicht: eine[r] der/dem anderen, eine[r] den anderen; sich/uns/euch gegenseitig, wechselseitig

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Gabi539130

"Sie haben einander angerufen" müsste doch auch gehen, oder?

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Infernus87

Nein, weil Sie nicht das selbe wie Ihr bedeutet. Bei dem Wort "Ihr" bist du mit eingeschlossen, es betrifft dich direkt. Bei "Sie" ist die rede von Außenstehenden Personen.

Vor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/ali490867

Und dann war bei beiden "besetzt"

Vor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/MoelzerHel
MoelzerHel
  • 25
  • 25
  • 306

Das ist wie so oft bei diesem "Lernprogramm" schlecht übersetzt, da es unterstellt, dass beide telefoniert haben, wobei sich logischerweise bei Zeitgleichheit kein Kontakt einstellt. Nein, ich liefere diesen Plagegeistern keine deutsche Entsprechung.

Vor 1 Monat

https://www.duolingo.com/Germane72
Germane72
  • 25
  • 14
  • 5
  • 3
  • 396

Ihr habt euch angerufen ist eindeutig das bessere Deutsch

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/wumimiao

Wieso nicht einanderen

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/acegikl
acegikl
  • 14
  • 13
  • 10
  • 8
  • 7
  • 6
  • 6
  • 5
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2

"einanderen" ist KEIN deutsches wort! es geht nur "einander"!

Vor 3 Jahren
Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.