1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "Wir haben im Moment kein Öl."

"Wir haben im Moment kein Öl."

Übersetzung:We do not have any oil at the moment.

April 1, 2014

21 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Will678

Was ist mit:
currently we do not have oil


https://www.duolingo.com/profile/Regney

Es ist richtig. Mit einem Komma ist besser: Currently, we do not have oil.


https://www.duolingo.com/profile/MarcD.2

Wird mittlerweile auch als richtige Lösung akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/Paul271189

warum nicht. we do not have oil for the moment


https://www.duolingo.com/profile/friedl-sep

We do not have any oil at the moment


https://www.duolingo.com/profile/DanyB.4

Ich schrieb: We don't have oil at the moment....war richtig. Du hattest 'for' :)


https://www.duolingo.com/profile/AndereSadd

Warum ist "We have not oil currently?" falsch?


https://www.duolingo.com/profile/ElliottofRivia

Möglichkeiten könnte sein: "Currently/At the moment, we don't have (any) oil.", "We don't have (any) oil currently/at the moment.", "We don't currently have (any) oil." Generell sagt man "do not/does not/don't/doesn't", wenn auf Deutsch ein "kein" gibt. Manchmal kann man jedoch sagen "We have no oil currently/at the moment.", aber das klingt mir stärker, wie z.B. "Where's the oil?! Don't we have any oil?!" "No, we have NO oil!"


https://www.duolingo.com/profile/Iris234971

Was heisst " any"


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Wörtlich heißt es so etwas wie "irgendwelche(r/s/n/m)". "not any" ist die gängigste Übersetzung für "kein".


https://www.duolingo.com/profile/KarstenW

Ich verstehe das nicht. Im Satzanfang ist doch schon zu lesen, dass etwas nicht vorhanden ist. Dann muss noch "any" hinzu. Ich hatte dieses Wort nicht in der Übersetzung und gleich einen Fehler kassiert. Das soll mal einer begreifen.


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

"kein" wird auf Englisch mit "not a" (für zählbare Dinge) bzw. "not any" (für anderes) übersetzt. Also braucht man eine Verneinung, sowie das "any" an der Stelle, wo das deutsche "kein" steht.
"we don't have oil" ist nicht wirklich falsch (und wird inzwischen offenbar sogar akzeptiert), klingt aber wesentlich unidiomatischer.


https://www.duolingo.com/profile/wordman007

Was heisst denn unidiomatisch ?? Ich hab nix verstanden !


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

"unidiomatisch" heißt, es ist nicht typisch für den normalen Gebrauch der Sprache. Es gibt Sätze, die zwar prinzipiell grammatikalisch korrekt sind, aber als seltsam empfunden werden. Die sind dann nicht idiomatisch.


https://www.duolingo.com/profile/EllenHeide1

Ich habe geschrieben: in the moment we have not oil" , und das wurde nicht akzeptiert, warum?


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Weil man auf Englisch nicht "in" sondern "at" "the moment" sagt.

Und "we have not oil" ist auch kein korrektes Englisch. Es fehlt die bei Verneinungen übliche Umschreibung mit "to do": "we don't have (any) oil". Alternativ ginge noch "we have no oil".


https://www.duolingo.com/profile/bubblegod22

Dein Satz hoert sich an, als ob oil ein Verb ist. Hier ist kein Hilfsverb und ein ist motwendig, um einen Vollverb zu verneinen, es sei denn, das Vollverb ist to be. Wenn kein Hilfsverb schon da steht, nutzt man do/does/did.

Vollverben:

We have oil -> We don't have oil

They see us -> They don't see us

He knows him -> He doesn't know him

She does her homework -> She doesn't do her homework

Hilfsverben

I can ride a bike -> I can't ride a bike

They will visit her -> They won't visit her (won't -> will not)

They are coming -> They aren't coming

It should work -> It shouldn't work

to be als Vollverb ist wie ein Hilfsverb:

I'm happy -> I'm not happy

He's a great friend -> He isn't a great friend

We're family -> We aren't family

It's a beautiful day out -> It's not a beautiful day out


Dein Satz ist ein bisschen wie: "Wir haben nicht oelen", was schlecht ist.


https://www.duolingo.com/profile/Jrgen792736

"We have no oil at the moment." was OK, too.


https://www.duolingo.com/profile/astrrein

Warum muss ich denn "do not have" nehmen und nicht einfach "we haven't"?


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Weil "haben" hier ein Vollverb und kein Hilfsverb ist. Und diese benötigen im Englischen bei der Verneinung immer die Umschreibung mit "to do".
"Wir kaufen nicht" = "We don't buy" (Vollverb "kaufen")
"Wir haben nicht" = "We don't have" (Vollverb "haben")
"Wir haben nicht gekauft" = "We haven't bought" ("haben ist nur Hilfsverb, das Hilfsverb ist "kaufen")
"Wir haben nicht gehabt" = "We haven't had" (hier taucht "haben" zweimal auf, als Hilfs- und als Vollverb, aber das Vollverb ist ja nur das Partizip, das konjugierte und daher verneinte Verb ist das Hilfsverb)

Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.