Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"J'aime boire du vin rouge."

Übersetzung:Ich trinke gerne Rotwein.

0
Vor 4 Jahren

27 Kommentare


https://www.duolingo.com/Diamantvogel

Rotwein ist klar die bessere übersetzung, aber roten wein sollten sie auch gelten lassen

38
AntwortenVor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/LuciaRinus
LuciaRinus
  • 25
  • 14
  • 13
  • 2
  • 168

Diamantenvogel - "roten Wein" wird jetzt auch akzeptiert.

10
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/eciiicihan

Bei mir stimmt roten wein aber ich hab aus versehen nur toten wein geschrieben ;))

-4
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Joker132
Joker132
  • 13
  • 10
  • 7
  • 6

Roter Wein ist zwar ein bisschen holprig ausgedrückt aber grundsätzlich definitiv richtig. (Steht zumindest im deutschen Duden und als Muttersprachler würde ich das auch behaupten.) Wein kann nämlich nicht nur rot oder weiß sein sondern auch andere Eigenschaften haben (lieblich, süß, trocken, etc) und die Farbe ist im Endeffekt eine von vielen. Bestellt also jemand mit "Ich hätte bitte gerne einen roten Wein" ist das genauso richtig wie "bitte einen Rotwein" oder wenn der kellner fragt "Möchten Sie lieber einen roten oder weißen Wein?". Der Unterschied liegt aber wie so oft im deutschen im Detail denn genau genommen würde man mit rotem Wein einen farblich roten Wein und keinen Rotwein bestellen, ein weißer Wein könnte theoretisch auch ein weißer Rotwein (ja sowas gibts) sein. Trotzdem denke ich, dass jeder im deutschsprachigem Raum weiß was mit rotem oder weißem Wein gemeint ist.

29
Antworten1Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Schrankmon

Guten Tag, Ich arbeite in der gastronomie und der rote Wein oder der weiße Wein sind schlicht und einfach richtig es wird nicht gesagt der rotwein aus dem Weingut Dahms bitte sondern der rote Wein aus dem Weingut dahms bitte. Nicht der lieblixhe Weißwein sondern den lieblichen weißen Wein

Es ist förmlicher ausgedrückt und der Gast fühlt sich erhobener und die Lokalität schon nur durch diese Veränderung viel edler nobler und auch professioneller also ich würde es gelten lassen.

P.S. Ivh muss wirklich so reden da ich in einem vier Sterne Haus arbeite

5
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/andreas.lerch

Möchte nicht wissen, welches "Établissement" das ist, denn das ist definitiv falsch.

1
AntwortenVor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/mo2nothing

Mich stört dass in den voran gegangenen Lektionen sowohl "ich liebe" als auch "ich mag" akzeptabel war und hier nur letzteres als richtige Lösung akzeptiert wird

19
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Pawndemic
Pawndemic
  • 16
  • 10
  • 10
  • 7
  • 209

das ist eine traurige Geschichte,aber aimer ist und war immer schon in Verbindung mit Dingen "mögen".

0
AntwortenVor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/HolmiGeirr

Dann hast du in den voran gegangenen Lektionen wohl nicht so gut aufgepasst. "ich liebe" bei menschen und haustieren, "ich mag" bei allem anderen. Kommt also auf den Kontext an.

-1
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Lilithly
Lilithly
  • 15
  • 13
  • 9
  • 8

Ok ich hab roter Wein geschrieben...ich muss lernen mitzudenken.

14
AntwortenVor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/therion2k9
therion2k9
  • 14
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 7
  • 5
  • 5

Als Muttersprachler kann ich dir sagen, dass "roten Wein" auch normaler Sprachgebaut ist, z.B. "Ich trinke keinen roten Wein, ich trinke nur weißen" um zu sagen "I don't drink red wine, I only drink white [wine]". Ich werde es mal melden. Edit: Außer Frage steht, dass Rotwein die bessere Übersetzung ist, also sei's drum.

6
AntwortenVor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/XFabienneX
XFabienneX
  • 15
  • 11
  • 10
  • 7
  • 6

"roter Wein" ist mir, um ehrlich zu sein, noch nicht begegnet. Vielleicht "Welchen Wein willst du?" -"Den roten." Aber nicht: "Ich will den roten Wein."

8
AntwortenVor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/therion2k9
therion2k9
  • 14
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 7
  • 5
  • 5

Da Rotwein klar die bessere Übersetzung ist, werde ich mal nicht unnötig Kontra geben. Ich werde meinen Kommentar dahingehend überarbeiten.

5
AntwortenVor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/CharlotteC.
CharlotteC.
  • 20
  • 19
  • 15
  • 6
  • 2
  • 71

Etwas sehr Schönes an der deutschen Sprache sind die zusammengesetztenWörter, damit tun sich auch viele deutsche Schüler schwer. Klassisches Beispiel: Donaudampfschifffahrtsgesellschaftskapitän. Deshalb gibt es eben einen Rotwein und einen Weißwein.

-2
AntwortenVor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Mane1860

Verzeihen Sie die Kritik, die Frage ist aber weniger, was schön ist an der deutschen Sprache, sondern mehr, welche Antworten als richtig angesehen werden sollten. Und hier muss ich sagen: Roter Wein muss definitiv auch gelten.

5
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/CharlotteC.
CharlotteC.
  • 20
  • 19
  • 15
  • 6
  • 2
  • 71

"roter Wein" ist nicht nur nicht schön, es ist schlichtweg falsch; man sagt in der deutschten Sprache "Rotwein"!

-13
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/NyGi
NyGi
  • 11
  • 11
  • 10
  • 9

Dieser Kommentar ist schlichtweg falsch. Man kann sowohl das Kompositum verwenden, als auch "rot" als simples Adjektiv.

9
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/CharlotteC.
CharlotteC.
  • 20
  • 19
  • 15
  • 6
  • 2
  • 71

Können tut man viel. Man kann auch eine Sprache so lange schleifen, bis sie nur noch Kauderwelsch ist. Wenn ich eine Fremdsprache lerne, möchte ich die richtigen Ausdrücke lernen, nicht, was irgendwie auch noch möglich ist. Natürlich versteht jeder, der der deutschen Sprache mächtig ist, was Du willst, wenn Du roten Wein bestellst, gleichzeitig weiß er aber auch, dass Dein Deutsch entweder angelernt, oder aufgrund von sonstigen Gegebenheiten etwas unüblich klingt.

-11
1Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Bobby683358

warum boire und nicht bois?

2
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Pascal56433

Das würde ich auch gerne wissen. Weiss das jemand ?

0
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/CharlotteC.
CharlotteC.
  • 20
  • 19
  • 15
  • 6
  • 2
  • 71

Weil aime schon in der Personalform steht, dann ist boire der Infinitiv. Du sagst ja auf Deutsch auch nicht: Ich liebe es "trinkt" Rotwein.

1
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Tam882613

Warum ist möchte falsch?

1
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/benediktp

Am Rande: "Ich trinke gerne Rotwein." wurde ebenfalls akzeptiert.

0
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Hannes229939

Boah da kann man doch mögen und mag gleichsetzen. Hab für das Erstere nen Fehler bekommen...

0
AntwortenVor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/Pauline42926

das ist sehr einfach

0
AntwortenVor 1 Monat