1. Forum
  2. >
  3. Thema: French
  4. >
  5. "Les petits chiens mangent."

"Les petits chiens mangent."

Übersetzung:Die kleinen Hunde fressen.

April 3, 2014

15 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/archaeopter

Wie soll man ausgesprochen den Singular vom Plural unterscheiden?


https://www.duolingo.com/profile/njiau

anhand des Unterschiedes im Artikel: "le" wird gesprochen wie (deutsch) "lö", "les" wie "le"

vgl. hier 'le' und 'les': http://defr.dict.cc/?s=le http://defr.dict.cc/?s=les


https://www.duolingo.com/profile/Lischen01

Das LES ist entscheident


https://www.duolingo.com/profile/die-Semmel

"Les petites chiennes mangent" ist falsch...? Warum geht es nicht mit " les chiennes"? Die zwei Wörter klingen genau dasselbe, also wie kann man eig. wissen, ob es "les chiens" ist oder "les chiennes"? Oder habe ich etwas missverstanden oder falsch gehört?


https://www.duolingo.com/profile/johaquila

Chiens endet mit einem nasalierten n. Chiennes endet mit einem gewöhnlichen n.


https://www.duolingo.com/profile/Aileme
Mod
  • 200

Die "chiennes" hören sich schon anders an. Hör's Dir doch mal hier an:
http://dict.leo.org/frde/index_fr.html#/search=chienne&searchLoc=0&resultOrder=basic&multiwordShowSingle=on
(Play-button direkt vorm Wort)


https://www.duolingo.com/profile/Karen69472

außerdem würdest du das T im petites hören in der weiblichen Form


https://www.duolingo.com/profile/celiihdl

isst und frisst, wo ist da der unterschied??


https://www.duolingo.com/profile/njiau

der Unterschied liegt im verachtenswerten Speziesismus, in dem sich ähnlich dem Rassismus einige Lebewesen über andere erheben, u.A. indem die "inferioren" mit abwertenden Begriffen bezeichnet werden. Hier wird eine veraltete Mensch-Tier-Dichotomie durch einen Machtbegriff reproduziert.

Bezeichnend, dass die richtige Antwort "isst" als falsch gewertet wird. Daumen hoch für das Französische, das diesen "Unterschied" anscheinend nicht betonen muss.


[deaktivierter User]

    So genau habe ich mir das noch nie überlegt. Ich habe mir einfach gemerkt: Tiere fressen, Menschen essen (meistens jedenfalls).


    https://www.duolingo.com/profile/babetkelma

    Tiere fressen, Menschen essen. Obwohl manchen Menschen fressen. Haha Im französischen verwendet man für beide manger.


    https://www.duolingo.com/profile/MLandre7

    ich weiß nicht wirklich wieso essen falsch ist. Wenn man auf das wort mangeant drückt wird essen, fressen, usw auftauchen.


    https://www.duolingo.com/profile/johaquila

    Es ist auch nicht falsch - siehe mein anderer Kommentar. Allerdings hat das Deutsche zwei verschiedene, sich in der Bedeutung ergänzende Wörter, wo das Französische nur eines hat. Französische Skala: manger - dîner. Deutsche Skala: fressen - essen - speisen. Vereinfacht gesagt: Menschen essen; Tiere fressen. In Wirklichkeit ist es aber etwas komplizierter. Beispiele:

    • Je mange. - Ich esse.
    • Le chien du voisin mange. - Der Hund des Nachbarn frisst.
    • L'arraignée mange sa victime. - Die Spinne frisst ihr Opfer.
    • Pierre mange comme un cochon. - Peter frisst wie eine Schwein.
    • Pierre mange comme un cheval. - Peter frisst wie ein Scheunendrescher (= batteur en grange).
    • Le chien de cirque mange avec une fourchette et un couteau. - Der Zirkushund (fr)isst mit Messer und Gabel.

    Im letzten Beispiel kann man im Deutschen durch die Wahl des Verbs andeuten, wie überzeugend die Zirkusvorstellung ist.

    Wenn fressen mit Menschen benutzt wird, hat es immer eine pejorative Bedeutung. Allerdings verwenden viele Menschen essen mit ihren Haustieren oder mit allen niedlichen Tieren. Deshalb ist "Die kleinen Hunde essen" nicht ganz falsch. Zum Deutsch Lernen ist es aber besser, wenn man klar unterscheidet. Weil Hunde Tiere sind: "Die kleinen Hunde fressen."

    Etymologie: Das Wort fressen (faretan) ist bereits im Germanischen oder früher durch Zusammensetzung der Vorsilbe ver- (far-) mit dem Grundwort essen (etan) entstanden. Diese Vorsilbe kann heute viele verschiedene Bedeutungen haben; in diesem Fall ist es eine pejorative Vorsilbe, die man auch heute noch vor viele deutsche Verben setzen kann. Dabei wird das Verb heute aber reflexiv:

    • Au cours de la dictée, j'ai fait un lapsus. - Während des Diktats habe ich mich verschrieben.
    • La cloche n'a pas sonnée ? Apparemment j'ai mal entendu. - Die Glocke hat nicht geläutet? Anscheinend habe ich mich verhört.

    (Weil fressen heute ein selbstständiges Verb ist, kann man diese Konstruktion aber im Prinzip auch auf essen und fressen anwenden. Wenn ein Mensch oder Tier falsch isst oder frisst, könnte man im Prinzip sagen: "Er verisst sich" oder "Es verfrisst sich". Das wird allerdings extrem selten gebraucht.)


    https://www.duolingo.com/profile/Jacebb

    Kalenderidiot


    https://www.duolingo.com/profile/Hartmut848265

    Ich höre "chats" und nicht " chiens"

    Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.