1. Forum
  2. >
  3. Thema: French
  4. >
  5. "Bonjour et bienvenue !"

"Bonjour et bienvenue !"

Übersetzung:Guten Tag und willkommen!

April 3, 2014

17 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/www.AljOshA.net

Habe bonjour als Guten Morgen übersetzt, bin der Meinung, das ist auch richtig, oder?


https://www.duolingo.com/profile/johaquila

Korrekte Variante. Einfach als solche melden.


https://www.duolingo.com/profile/zoeyfisch

Also wörtlich übersetzt heißt es Guten Tag aber es gibt im Französischen keinen Ausdruck für Guten Morgen da sagt man auch bonjour also richtig ;)


https://www.duolingo.com/profile/0liwia

Ich glaube schon.


https://www.duolingo.com/profile/JalalAfi

http://prntscr.com/frg37p

Was habe ich da falsch gemacht xD


[deaktivierter User]

    willkommen, also 2x“l“ und 2x“m“, 1x“l“ und 3x“m“ ist also nur fast richtig.


    https://www.duolingo.com/profile/Amelie2752004

    ich schreibe die ganze zeit schon das was duolingo als antwort forgibt und es meint se sei falsch


    [deaktivierter User]

      Vielleicht musst du dir das, was Duolingo vorgibt, einmal genauer anschauen. Willkommen schreibt sich mit ll und mm....


      https://www.duolingo.com/profile/SarahMacku

      Hat jemand einen tipp wie es funktioniert dass mein micro erkennt was ich sage ich habe nämlich schon alles ausprobiert aber es funktioniert einfach nicht ! Danke für jeden tipp im voraus !


      https://www.duolingo.com/profile/Nancy122112

      @SarahMacku Ich hatte das gleiche Problem. Bei mir lag es daran, dass ich nicht allen Apps den Zugriff auf mein Mikro erlaubt hatte. Die entscheidende App war bei mir Google Play for instant Games. Erst als ich dieser App den Zugriff auf mein Mikro gestattet hatte, funktionierte es auch bei Duolingo. Die gewährten Zugriffe findest du in deinen Handyeinstellungen.


      https://www.duolingo.com/profile/Pilgernder_Wolf

      Da hilft nur abschalten. Ich war auch generft davon. Als ich nichts gesagt habe, hat Duolingo meine Musik im Radio als richtig erkannt. :-) Seit dem lerne ich ohne Micro. Ich spreche die Worte nach und vergleiche mit dem Gehörten.


      https://www.duolingo.com/profile/machiennelili

      ich halte es auch so, mit dem Micro lernen hat wenig Sinn :/


      https://www.duolingo.com/profile/AnnikaJanine

      Habt ihr in euren Spracheinstellugen am Handy eingestellt, dass er Französisch erkennt?


      https://www.duolingo.com/profile/AnnikaJanine

      Das könnte ggf. Helfen


      https://www.duolingo.com/profile/StephanDob1

      Bei mir hilft es (meistens), wenn ich mit dem Mikro ganz nahe zum Mund komme.


      https://www.duolingo.com/profile/markdriet

      Wenn das Ausrufezeichen fehlt und dafür gibt es einen Fehler?


      https://www.duolingo.com/profile/johaquila

      In Duolingo gibt es keine Fehler für Satzzeichen. (Außerdem darf man maximal einen Buchstaben falsch, zuviel oder zuwenig haben, solange dabei kein neues Wort entsteht.) Da muss also etwas anderes falsch gewesen sein.

      Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.