"Er isst einen schwarzen Apfel."

Übersetzung:Il mange une pomme noire.

April 4, 2014

17 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/duoalina

Also bei feminin Subjekten kommt immer ein E hinten ran (la pomme est noirE) welches man aber nicht betont mit spricht. Bei maskulinen Subjekten nicht (le chien est noir)


https://www.duolingo.com/profile/SeanKillian

wieso ist bei diesem "noire" jetzt plötzlich ein "e" hinten dran? ...obwohl man die ganze zeit z.b. "le chat noir" sagen kann?


https://www.duolingo.com/profile/CharlotteC.

Weil la pomme feminin ist. Le chat heißt eigentlich der Kater und ist damit maskulin, aber scheinbar wird das Wort sowohl für Kater als auch für Katze verwendet. (Im Deutschen sagt man für derartige Tiere auch oft nur Katze, auch wenn es ein Kater ist.


https://www.duolingo.com/profile/r.gfeller

Die weibliche Katze ist "la chatte"


https://www.duolingo.com/profile/Knpfchen7

Es kommt auf männlich und weiblich drauf an. Le chat noir ist männlich und la pomme noire ist weiblich. Beim weiblichen kommt noch ein e dran und bei Plural ein s.


https://www.duolingo.com/profile/Franzsisch2008

Weil chat männlich ist und pomme weiblich


https://www.duolingo.com/profile/inruhe
  • 1089

Hier ist bereits ein (unbestimmter) Artikel mit dem "une" vorhanden. Da der "französische" Apfel weiblich ist, würde auch "de la" anstatt "du" zu verwenden sein. ^^ Oder sogar Plural "... des pommes noires.". Die Übersetzung klingt dann besser. ;-)


https://www.duolingo.com/profile/stefanreis8

Was ist ein schwarzer Apfel ?


https://www.duolingo.com/profile/inruhe
  • 1089

Das habe ich mich auch gefragt und nachgeschaut. Dabei habe ich einiges über populäre Heilitems und weniger bekannte Heilöle erfahren. Auch bei der Antibiotikagewinnung spielten schwarze Äpfel eine Rolle. Somit entschied ich mich dafür, die Wortauswahl zu Gunsten des Lerneffektes zu tolerieren. ; )


https://www.duolingo.com/profile/Heike321330

Warum ist "Il mange une noire pomme" falsch?


https://www.duolingo.com/profile/inruhe
  • 1089

Die meisten Attribute werden im Französischen in die Postposition, also hinter das Substantiv verfrachtet. Es gibt Ausnahmen, aber bei Farben ist selbst bei Eigennamen die "Mühle rot" ;-) (Moulin Rouge, die berühmte "Rote Mühle" in Paris). :-)


https://www.duolingo.com/profile/Franzsisch2008

Es gibt keine schwarzen äpfel also schreibe ich rouge und es ist falsch... das glaub ich erst wenn ich ein apfelbaum mit schwarzen äpfeln sehe


https://www.duolingo.com/profile/dertollety

Ich glaube es hat dunkelviolette Äpfel, also fast schwarz


https://www.duolingo.com/profile/Damian862623

Vielleicht ist es ja eine Urapfel Art?


https://www.duolingo.com/profile/DJbfUVwP

Woran erkennt man die Stellung des adjektivs? Vor oder nach dem substantiv?

Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.